GBNLFRESPTPLITRUTRD

      

 



HomeAktuellesTermineForumChatSitemapKontaktLoginImpressum

 

 

Werden auch Sie jetzt BPPh Mitglied!

      BUND DEUTSCHER
      PHILATELISTEN e.V.

      Mildred-Scheel-Str.2
      53175 Bonn
      Tel.: 0228 / 30858-0
      Fax: 0228 / 30858-12
      eMail: info@bdph.de

      © by BDPh, Bonn 2018

 


 




Aktuelle Nachrichten des BDPh



22.12.2017 Kategorie: Nachrichten
Verein für Briefmarkenkunde Frankfurt:

Umfangreiches Vortragsprogramm im Jahr 2018

 

(BR) Der Verein für Briefmarkenkunde 1878 e.V. Frankfurt/Main hat auch für 2018 wieder ein umfangreiches Vortragsprogramm zusammengestellt. Hier die Daten und Themen:

 

2. Januar: Prof. Dr. Hartmut Fues/Frankfurt - Auslandspostämter im Osmanischen Reich

6. Februar: Heinz Hoff/Wiesbaden - Handschreiben der Majestäten

6. März: Friedrich Meyer/Heilbronn - Hansestadt Bremen 1852 – 1867

3. April: Lars Böttger/Luxemburg - Luxemburger Wappen 1857 – 1880

5. Juni: Arnim Knapp/München - Sächsische Ganzsachen, Entwicklung, Herstellung und Gebrauch

3. Juli: Jörg Maier/Bubenreuth - Chile: Vom Zeilenstempel zum Datumsstempel 1853 – 1854

7. August: Renate Springer/Köln - Laurenz Koschier 1804-1879, „Wegbereiter der Briefmarke“

4. September: Luise Nilles/Luxemburg - Jean-Pierre Pescatore 1793 – 1855

2. Oktober: Franz Müller/Wiesbaden - Rheinlandbesetzung Teil 2 (Amerikanische, Belgische und Britische Zone)

6. November: Heinrich Mimberg/Frankfurt - Die Post im ehemaligen Landkreis Nidda 4. Dezember: Carsten Meckbach/Bad Vilbel - Klaucke Stempel

 

Die Vorträge finden jeweils ab 19 Uhr statt in der PHILA-Bibliothek Heinrich Köhler, Langer Weg 16-18, 60489 Frankfurt/Main. Kontakt über Hansmichael Krug, Tel. 069/78800983.


(Eingestellt von: REINHARD KÜCHLER)




Alle Nachrichten ansehen, bitte hier klicken


Nachrichten Suche, bitte hier klicken


Nachrichten Archiv, bitte hier klicken



Druckerfreundliche Ansicht