GBNLFRESPTPLITRUTRD

      

 



HomeAktuellesTermineForumChatSitemapKontaktLoginImpressum

 

 

Werden auch Sie jetzt BPPh Mitglied!

      BUND DEUTSCHER
      PHILATELISTEN e.V.

      Mildred-Scheel-Str.2
      53175 Bonn
      Tel.: 0228 / 30858-0
      Fax: 0228 / 30858-12
      eMail: info@bdph.de

      © by BDPh, Bonn 2014

 


 




Aktuelle Nachrichten des BDPh



13.10.2017 Kategorie: Nachrichten
Sonderstempel zum Vogel des Jahres:

Ostalb-Großtauschtag in Gaildorf am 5. November

 

(AB) Am 5. November ist es wieder soweit: Der Gaildorfer Ostalbgroßtauschtag öffnet im Kernersaal der Limpurghalle seine Pforten. Von 9 - 16 Uhr können Sammler von Briefmarken, Münzen, Ansichtskarten und anderen philalistischen Schätzen das passende Stück für Ihre Sammlung finden. Ein reichhaltiges Angebot von Händlern aber auch die Möglichkeit von Tausch und Plausch machen den Großtauschtag seit Jahren zum beliebten Treffpunkt für Sammler aus Nordwürttemberg und dem angrenzenden Bayern. 

 

Das Erlebnis-Briefmarken Team aus Pforzheim ist auch wieder mit dabei und hat im Gepäck wieder einen Sonderstempel mit dem Vogel des Jahres. Neben dem Waldkauz ist auch dessen beliebte Jagdbeute, die Haselmaus abgebildet, ebenfalls ein Tier des Jahres 2017. Ebenfalls mit dabei ist die NABU-Ortsgruppe Gaildorf, die über Tier- und Naturschutz im Limpurger Land informiert. Passend zum Stempel bietet der Verein wieder eine Ganzsache und einen Sonderumschlag an.

 

Weiterhin mit dabei ist das Beratungs-Team des Mobilen Beratungsdienstes. Besucher können hier Fragen zum Briefmarkensammeln, den Wert von Sammlungen und zur Echtheit und Qualität von Briefmarken fachkundig und neutral beantwortet bekommen. Eine kleine Briefmarkenschau mit Vereinsmeisterschaften bietet einen Rundblick über die verschiedensten Sammelgebiete im Briefmarkensammlerverein Gaildorf. Neben Erwachsenen zeigen auch junge Briefmarkenfreunde ihre Exponate. Für Kinder und Jugendliche stehen zudem Wühlkisten, Geschenke und Spiele bereit. Schwäbische Maultaschen und andere Köstlichkeiten bietet die bekannt gute Bewirtung. Am Nachmittag warten selbstgebackene Kuchen und Kaffee auf die Besucher.

 

Wer nicht nach Gaildorf kommen kann, wendet sich wegen Sonderstempel und Belegprogramm an Joachim Rupp, Prescherstr. 38, 74405 Gaildorf. Informationen finden sich auch auf der Homepage  www.bsv-gaildorf.de. Tischbestellungen sind noch über Klaus Schumm (Anschrift und Telefon jeweils auch auf der Internetseite) möglich.

 

 

 


(Eingestellt von: REINHARD KÜCHLER)




Alle Nachrichten ansehen, bitte hier klicken


Nachrichten Suche, bitte hier klicken


Nachrichten Archiv, bitte hier klicken



Druckerfreundliche Ansicht
 

Webdesign & Hosting: SW-Mediendesign