GBNLFRESPTPLITRUTRD

      

 



HomeAktuellesTermineForumChatSitemapKontaktLoginImpressum

 

 

Werden auch Sie jetzt BPPh Mitglied!

      BUND DEUTSCHER
      PHILATELISTEN e.V.

      Mildred-Scheel-Str.2
      53175 Bonn
      Tel.: 0228 / 30858-0
      Fax: 0228 / 30858-12
      eMail: info@bdph.de

      © by BDPh, Bonn 2014

 


 




Aktuelle Nachrichten des BDPh



28.05.2017 Kategorie: Nachrichten
Briefmarkensammlerverein Gaildorf:

150 Jahre Bahnstrecke Schwäbisch Hall - Crailsheim

 

(AB) Die Bahnstrecke Crailsheim–Heilbronn ist eine zweigleisige, 88,2 km lange Hauptbahn im Nordosten Baden-Württembergs, die von Crailsheim nach Heilbronn führt. Die Strecke ist abschnittsweise elektrifiziert. Die Königlich Württembergischen Staats-Eisenbahnen eröffneten die seinerzeit als Kocherbahn bezeichnete Strecke ausgehend von Heilbronn 1862 bis Schwäbisch Hall und 1867 bis Crailsheim.

 

Die neugebaute Murrtalbahn wurde 1879 an die Kocherbahn in Hessental (heute Schwäbisch Hall) angeschlossen und nicht am Stadtbahnhof von Schwäbisch Hall selbst. Dies war für die Stadt nachteilig, wurde doch für die Fahrt nach Stuttgart der Umweg über Hessental erforderlich. Andererseits ist dadurch die heutige wichtige West-Ost Verbindung Stuttgart–Nürnberg kürzer. Hessental entwickelte sich in der Folge zum wichtigeren Bahnhof im heutigen Schwäbisch Hall, obwohl er von der Innenstadt ca. 4 km entfernt liegt.

 

Der Abschnitt zwischen Crailsheim und Schwäbisch Hall-Hessental wurde 1996 im Rahmen des elektrischen Ausbaus der Murrbahn elektrifiziert.

 

Zum Jubiläum der Strecke wird in Eckartshausen (Gemeinde Ilshofen) am 18. Juni 2017 ein großes Bahnhofsfest mit verschiedensten Angeboten stattfinden. Sonderzugfahrten beginnen in Crailsheim. Mit präsent ist der Briefmarkensammlerverein Gaildorf, der einen Sonderstempel, passende Marken Individuell und einen Sonderumschlag aufgelegt hat. Auf allen drei angebotenen Erinnerungsbelegen wird der Bahnhof Eckartshausen in historischem Umfeld gezeigt. Eckartshausen kann aus ganz Baden-Württemberg mit dem BW-Ticket oder aus dem Großraum Stuttgart mit dem Metropolticket günstig erreicht werden. Von Bayern aus gilt das Bayern-Ticket bis Crailsheim und ermöglicht auch einen Besuch der Veranstaltung.

 

Wer selbst nicht nach Eckartshausen kommen kann, wendet sich bitte an: Joachim Rupp, BSV Gaildorf, Prescherstraße 38, 74405 Gaildorf.   


(Eingestellt von: REINHARD KÜCHLER)




Alle Nachrichten ansehen, bitte hier klicken


Nachrichten Suche, bitte hier klicken


Nachrichten Archiv, bitte hier klicken



Druckerfreundliche Ansicht
 

Webdesign & Hosting: SW-Mediendesign