Seite 5 von 42 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 413

Thema: Welche Privatpostanstalten stellen bei Euch zu?

  1. #41
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.2004
    Ort
    99718 Greußen
    Beiträge
    24

    Privatpost

    Hallo, nach gut einem Jahr Pause (warum eigentlich?) melde ich mich zurueck und moechte zum Thema Privatpost etwas sagen. Ich wohne im Kyffhaeuser- Kreis und habe in den letzten Jahren viel Post von privaten Zustelldiensten erhalten. Ausser den auf dem Scan abgebildeten Stempeln bzw. Aufklebern befinden sich darunter auch noch welche aus Soemmerda, Gera, Hildesheim und (versehen mit Privatpostmarken) aus Northeim. Wegwerfen kann man doch so etwas nicht, wie geschrieben!! Ein Philatelist, und sei sein Raum noch so klein, sammelt, sammelt, sammelt! Falls Interesse besteht, entweder im Tausch oder gegen Unkostenbeitrag, sind viele dieser Umschlaege zu haben. Anbei mal 1 Scan. Gesundes und erfolgreiches Sammeljahr wuenscht G.S.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. #42
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    215
    Zitat Zitat von Privatpostjäger
    Wegwerfen ?

    Um Himmels willen, weitersammeln und Zuschicken, Portoersatz und kleiner Betrag ist garantiert, wir werden uns schon einige, kdoe_de
    OK, dann werde ich mal aufheben, was mir so in die Hände fällt. Lass mir mal ne PM mit Deiner Adresse zukommen!
    Gruß Klaus

  3. #43
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    215
    passend zum Thema heute im Briefkasten:
    Dazu gleich noch eine Frage: Wieso hat der Beleg den orangen Codierstreifen, ich dachte den hat nur die DP AG?

    Gruß Klaus
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    suche Belege Stützerbach ,
    Belege Thüringer Glasindustrie
    Belege ostdeutsche Autoindustrie

  4. #44
    Registrierter Benutzer Avatar von Andreas Gminder
    Registriert seit
    03.2005
    Beiträge
    434

    Jena (Thüringen)

    Hallo,

    hier wird die Behördenpost (oder zumindest das von der Stadverwaltung) von SAFEMAIL ausgeliefert.

    Vor kurzem habe ich Post aus Borna bekommen (muss wohl in der gegend von Chemnitz liegen?), die zunächst mit CITYPOST (CP) befördert wurde, hier in Jena dann von SAFEMAIL ausgeliefert wurde.

    Siehe Bilder.

    Etwas rustikal geöffnet, aber falls sowas jemanden interessiert - ich hab's grad wieder dem vorgesehenen Recyclingprozess entrissen - PN genügt.

    beste Grüße,
    Andreas
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken    

  5. #45
    Heimatsamml. Wallerfangen Avatar von sirona & emilianus
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    66798 Wallerfangen
    Beiträge
    195

    Für Privatpostsammler von Interesse

    Private machen Druck am Briefmarkt
    So steht es heute in einer großen saarländischen Tageszeitung. Das "Briefnetz-West geht an den Start. Fünf private Briefdienste regionaler Zeitungsverlage haben sich zum neuen "Briefnetz-West" zusammengeschlossen. Die Partner sind: TV Briefservice (Trierischer Volksfreund), Regio Post Deutschland ((Rheinpfalz), saarriva (Saarbrücker Zeitung), rzpost (Rheinzeitung), postino (Verlagsgruppe Rhein Main)
    Damit wird in zwei Bundesländern die Zustellung flächendeckend angeboten.
    Geändert von sirona & emilianus (23.01.2006 um 09:32 Uhr)
    sirona & emilianus
    (Reinhold)

    Ich bin für das "DU" in der Anrede !

  6. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.2005
    Beiträge
    43
    Seh ich das richtig, daß in diesem Thread die Firma S-Mail bisher nicht genannt wurde?

    S-Mail stellt seit einigen Jahren (mindestens seit 2000) in Teilen der Landkreise Tübingen und Reutlingen überwiegend mit Fahrradkurieren zu. Kunden sind weitgehend Firmen, Vereine und Behörden wie zum Beispiel die Stadtverwaltung und das Finanzamt. Teilweise liefert S-Mail zum Teil auch als Kooperationspartner für andere Briefdienste aus, so bekomme ich seit Sommer 2005 im Schnitt alle 1-2 Monate Sendungen aus der Schweiz über S-Mail zugestellt.

    Es gibt seit 2001 zwei Marken für Privatkundenfrankatur für 0,51 und 1,48 €, die (wenn ich mich nicht völlig täusche) bis heute unverändert sind. Von Sammlerabzocke kann hier also wirklich nicht die Rede sein. Wieviele Sammelgebiete bekommt man schon mit nur zwei Marken vollständig? Allerdings werden die Marken leider nur in ganzen Zehnerbögen verkauft.

    Alle Briefe - ob von Auslandspost übernommen, frankiert oder unfrankiert eingeliefert - laufen durch einen Freistempler (ohne Wertaufdruck), es gibt dabei mindestens drei Generationen des Aufdrucks. Von anderen Briefdiensten übernommene Sendungen werden üblicherweise auf der Rückseite abgestempelt.

    "Nur" gestempelte S-Mail-Sendungen sind im Zielgebiet sehr häufig, frankierte Sendungen sind extrem selten. Aus laufender Bedarfspost habe ich bisher nur ein einziges Mal eine frankierte Sendung erhalten.

    Ich hätte auch ein paar freigestempelte Sendungen aus Bedarfspost übrig und könnte mit wenig Aufwand postfrische Marken besorgen, da eine Verkaufsstelle in der Nachbarstraße liegt.

  7. #47
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    215

    Thps

    der von mir weiter oben gezeigte Stempel zierte eine Sendung des Finanzamtes, die eine Mahnung enthielt. Nur: Den eigentlichen Bescheid hab ich nie bekommen.
    Auf Anfrage beim Finanzamt erhielt ich die Auskunft, das sich schon mehrere Empfänger, davon auch einige aus der gleichen Strasse, mit dem gleichen Problem gemeldet haben. Soviel also zur Zuverlässigkeit. Da ist mir die DP AG aber lieber.
    Gruß Klaus
    PS: Noch mal meine Frage zu den Codierstreifen auf dem Beleg.....
    suche Belege Stützerbach ,
    Belege Thüringer Glasindustrie
    Belege ostdeutsche Autoindustrie

  8. #48
    SAMMELGEBIET POLEN Avatar von Stan
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Ergolding
    Beiträge
    693
    Bei uns stellt die http://city-post-landshut.de/index.php zu. Ich habe noch keinen Brief der City-Post erhalten, kann also nicht sagen wie sie aussehen.
    Wir lernen aus Erfahrung, daß die Menschen nichts aus Erfahrung lernen.

    (George Bernard Shaw Irischer Dramatiker, 1856-1950)


    Stan

  9. #49
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    3

    Welche Privatpostanstalten stellen bei Euch zu?

    Hallo,
    am 28.11.2005 stellte der private Briefdienstleister "saarriva" in Saarbrücken seine ersten regionalen "Wertzeichen" vor, die ab dem 29.11. zu kaufen waren. Die Marken zeigen charakteristische Motive aus den 6 saarländischen Landkreisen: Bostalsee, Schloss in Saarbrücken, Saarschleife, Ludwigskirche in Saarlouis, Wasserturm in Neunkirchen und Schlossberghöhlen in Homburg.
    Saarriva ist der Name der Regio Print-Vertrieb GmbH (RPV), einer 100 prozentigen Tochter der Saarbrücker Zeitung.
    Seit 2001 ist RPV in der Briefzustellung aktiv; bisher auf dem privatwirtschaftlichen und öffentlichen Sektor. Seit 2004 ist der Markenname "saarriva". Mit Einführung der neuen Marken will sich saarriva stärker für Privatkunden öffnen. Im Dezember 2005 gab es bereits 57 Agenturen. Weitere sind geplant.
    Begrüßt wurden die Marken natürlich von den saarländischen Philatelisten, die bereits zuvor schon die verschiedenen Absenderfreistempel von RPV / saarriva gesammelt hatten.
    Bei der Vorstellung der 6 Marken gab es auch einen Ersttagsbrief (Auflage 3000) und vom 29.11. bis Ende Dezember 2005 konnte man bei der Zentrale Belege mit Ersttagsstempel bekommen. S.a. den Beitrag von sirona & emilianus.

  10. #50
    Heimatsamml. Wallerfangen Avatar von sirona & emilianus
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    66798 Wallerfangen
    Beiträge
    195
    Hallo Remmow!
    Meintest du "saar JURA Ihr juristischer Zustellservice" ? Der Beleg ist mir heute in die Finger gekommen und wandert mit der Darstellung einer Brieftaube in meine Sammlung "Rettet unsere Tiere (vor dem Reiss-WOLF)

    Zitat Zitat von Remmow
    Dann gibt es noch "jurris" oder "jurras" (Namen habe ich mir nicht genau gemerkt). Diese stellt ausschließlich Gerichtssachen (Akten und Zustellungkunden) zwischen Gerichten, Rechtsanwälten bzw. Staatswälten zu.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    sirona & emilianus
    (Reinhold)

    Ich bin für das "DU" in der Anrede !

Seite 5 von 42 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wir stellen uns vor
    Von austriatony im Forum Forschungsgemeinschaft Litauen e.V.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.03.2013, 10:55
  2. Schaut euch das mal an
    Von willi24 im Forum Berlin
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 23:34
  3. Forumler stellen sich vor
    Von winnilupe im Forum Forum für Anfänger
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2004, 21:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •