Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 66

Thema: Helgoland - Heligoland

  1. #1
    www.Briefmarken-Museum.de Avatar von Wanderer
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    38277
    Beiträge
    1.855

    Helgoland - Heligoland

    Moin @all
    Bitte werft mal einen Blick auf die Nr 1 Königin Viktoria Kopftype 1 ob die Koscher (echt) ist - ich habe kein Vergleichsmaterial - die Prägung ist undeutlich.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Mit Sammlergruß & Glückauf
    Jochen

    Besucht doch mein Briefmarken-Museum

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von 1867
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    2.055
    Guten Morgen Wanderer.

    Helgoland Nr. 1 in Kopftype 1 ist immer ein Original, denn Neudrucke gibt es
    nur in der Kopftype 2. Ganzsfälschungen der Marke würdest du ohne weiteres
    erkennen. Zur Erhaltung brauche ich ja nichts zu sagen.
    ... Literatur spricht viele Bände ...

  3. #3
    www.Briefmarken-Museum.de Avatar von Wanderer
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    38277
    Beiträge
    1.855

    Danke Schön

    an Moderator 1867 für die Auskunft zu der geschürften, verblichenen und anscheinend auch beschnittenen Marke, da die Duchstichmerkmale kaum sichtbar sind.

    Die Marke stammt aus einer alten Schaubek-Viktoria-Schwarte anno 1943 und einer Auktion, da sind schon "Spezialisten" vor mir mit dem Skalpell in der Album-Nachbarschaft unterwegs gewesen und haben Stücke entnommen. Also komplett unberührte Nachlässe und echte Dachbodenfunde - beides ist extrem selten - oder wird ob der Fülle des Materials sehr teuer.

    AD Marken sind insgesamt für mich neues Terrain - also nochmals Danke
    Mit Sammlergruß & Glückauf
    Jochen

    Besucht doch mein Briefmarken-Museum

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.2005
    Beiträge
    329
    Hier ein Scan mit Neudrucken:
    oben: 2 verschiedene Berliner Neudrucke
    Mitte: Leipziger Neudruck
    unten: 2 verschiedene Hamburger Neudrucke (links mit Stempelfälschung)

    Alle haben Kopftype II, Haarlocke

    Mit besten Sammlergrüßen
    Siegfried
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  5. #5
    www.Briefmarken-Museum.de Avatar von Wanderer
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    38277
    Beiträge
    1.855

    Auseinanderhalten

    dieser Neudrucke ist für einen Laien bzw Anfänger, der in ein neues Sammel-Gebiet vordringt schwer.

    Danke @ Siegfried Spiegel für das Zeigen von diesem interessanten Material
    Mit Sammlergruß & Glückauf
    Jochen

    Besucht doch mein Briefmarken-Museum

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von 1867
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    2.055
    Deshalb sollte der Laie oder der Anfänger auch erst genau lesen lernen.
    Du hättest dir anhand dieser Abbildung (welche in ähnlicher Form, nur nicht so
    schick, auch im Michel zu finden ist) und den Erläuterungen zu den jeweiligen
    Marken im Michel, die obige Frage nach deiner Marke eigentlich sparen können.
    Es steht alles haarklein geschrieben.

    Nr. 1I in Type 1 ist immer ein Original oder eine Ganzfälschung.
    Nr. 1II dagegen gibt es auch als Neudruck. Aber Nr. 1II hat ja auch nicht
    Kopftype 1.

    Eine Ganzfälschung hättest du aber auch erkannt, oder?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    ... Literatur spricht viele Bände ...

  7. #7
    www.Briefmarken-Museum.de Avatar von Wanderer
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    38277
    Beiträge
    1.855

    Erstlesen

    Moin @1867 und Danke auch für Deine beispielhaften Ergänzungen -

    Erstlesen ist eine gute Devise - habe ich auch gemacht - aber zwischen den kleinen Michelbildchen in schwarzweiß und der hier gezeigten Information "in full colour" ist ja doch ein Unterschied - nicht nur für mich - insofern sind Fragen mit und Antworten zum Originalmaterial gut und eine Bereicherung für alle Forumbesucher.
    Mit Sammlergruß & Glückauf
    Jochen

    Besucht doch mein Briefmarken-Museum

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.2005
    Beiträge
    329
    Mal was ganz Fieses zum üben.
    Ist das ein Original oder ein Neudruck?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  9. #9
    Lieber Exoten als Bund Avatar von petzlaff
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Hameln
    Beiträge
    2.068
    Irgendwie kann ich mich ganz dunkel daran erinnern, dass wir da einen "Spezialisten" aus dem "mittelsüdostdeutschen" Raum für diese Materie haben, der sich aber immer fein mit einer öffentlichen Detailanalyse zurück gehalten und immer nur auf die Intelligenz der anderen verwiesen hat

    Ich kann nur hoffen, dass die damalige unsägliche Diskussion keine Neuauflage bekommt.


    Ohne Frage - ein ungemein interessantes Thema.
    LG
    Stefan
    _________________________
    http://www.stjo66.de

  10. #10
    Tobago wer sammelt sowas Avatar von doktorstamp
    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Horsham
    Beiträge
    283
    Da Kopftyp II kann es ja nur um einen ND handeln. Den Zähnungslöcher nach aus Berlin.

    mfG

    Nigel
    Sammeln wie es einem Spaß macht

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •