Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Das richtige Album-System für mich

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.2007
    Beiträge
    129

    Das richtige Album-System für mich

    Ich möchte gerne meine Sammlung, welche sich zur zeit in mehreren Alben und Steckkarten befindet, in ein neues Album einkleiden.
    Die Sammlung besteht allerdings aus verschiedenen Formaten.Briefe, Einzelmarken, Viererblöcke, Paare, Blöcke und Bögen.
    Ich suche einen Hersteller welcher mir die verschiedenen Aufbewahrungsmöglichkeiten bietet die sich einheitlich zu einem Album gestalten lassen.Durch diesen Bleisulfid- thread bin ich nun einwenig unsicher welchen Anbieter ich wählen sollte.
    gern auch per pn um eine eventuell überflüssige Diskussion um Werbung, Forumsregeln und sonstigem zu vermeiden

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    3.826
    So wie ich die Bleisulfid- und schwindende Fluoreszenz Problematik verstehe, könntest Du alle Verlags-Vordruckblätter incl. selbst erstellte Vordruckblätter verwenden. Und dann alles komplett unter Hawidtaschen bringen (nichts überstehen lassen). Einige Sammler bringen ihre alten Belege mittlerweile in Papierboxen unter. Im Moment sind dies wohl die sichersten vollumfänglichen Methoden.

    Möchtest Du Steckbücher (Pergamin, PVC usw.) oder Vordruckblätter mit PVC-Taschen verwenden, wird es etwas komplizierter. Hierzu ist es meiner Meinung nach sinnvoll, wenn Du erst noch mehr Informationen zu Deiner Sammlung gibst.

    Fluoreszierende Marken?
    Eher alte Marken, Altdeutschland usw., die stärker von der Bleisulfidproblematik betroffen sind?
    Viele Belege?
    usw.

    Fehldruck

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.2007
    Beiträge
    129
    Es wird eine Kroatien Spezial Sammlung 1941 - 1945
    Von den Belegen möchte ich höchstens 10 bis 15 mitaufnehmen.
    Die Sammlung hat erst ein Grundstock und wird die nächsten Jahre
    noch wachsen. Ich dachte an eine Art selbstgestaltete Hybrid Sammlung
    halb Exponat halb Albumsammlung.

  4. #4
    www.Briefmarken-Museum.de Avatar von Wanderer
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    Bad Harzburg
    Beiträge
    1.902

    Ein eigenes Stanzgerät für Ringbindung

    bringt Dich der Lösung näher, dann kannst praktisch alles selber Bestimmen - Material in großer Auswahl, alle Farben und Abmessungen durch die Ringbindung integrieren - die konfektionierten Systeme zwingen dich sonst immer in irgendwelche Schranken.
    Mit Sammlergruß & Glückauf
    Jochen

    Besucht doch mein Briefmarken-Museum

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Schrift im Jahre 1901 - für mich leider unlesbar
    Von letter-man im Forum Deutsches Reich
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 18:59
  2. Was sind das für Marken?
    Von dusk im Forum Briefmarken: Bestimmung und Wertermittlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 14:33
  3. Phil*Creativ Album System
    Von Rainer Fuchs im Forum Technische Fragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 11:40
  4. Porto-Kassen-System
    Von filamaxo im Forum Stempelkunde
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.09.2005, 08:57
  5. Im richtigen Moment das Richtige sagen!
    Von Stan im Forum Off-Topic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2005, 14:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •