Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 69 von 69

Thema: Aus dem Briefkasten ....

  1. #61
    Registrierter Benutzer Avatar von DiDi
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Mondorf-les-bains / Luxemburg
    Beiträge
    236

    Aus dem Briefkasten ...

    ... vielleicht.

    Auf jeden Fall ein Schnäppchen. Der Händler hatte die Karte bei Frankreich eingeordnet und hat einen Euro dafür verlangt.

    Die Karte ist am 12. November 1900 vom Agenten der französischen Post mit Stempel CONSTANTINOPLE GALATA an einen Briefmarkenhändler versand worden und war schon am 15. November in Luxemburg.
    Rückseitig ist von einem Angebot an Briefmarken zu lesen.

    Heute dauert's oft sehr viel länger.


    Schönen Gruß

    DiDi
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Geändert von DiDi (27.10.2010 um 19:09 Uhr) Grund: Ergänzung

  2. #62
    Registrierter Benutzer Avatar von DiDi
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Mondorf-les-bains / Luxemburg
    Beiträge
    236

    Aus dem Briefkasten ...

    ... ist dieser schöne Brief vom August 1901 ab Prag postlagernd nach Luxemburg. Da Prag zur KK-Monarchie gehörte, ist denn auch ein Viererblock der Nr. 72 aufgeklebt.

    Der Punkt auf dem i ist denn aber die mit einem Blaustift vermerkte Taxierung T und 10 sowie die rückseitig angebrachte 10 C.-Marke für den Dienst poste restante.Was könnte denn so ein Viererblock auf Brief wert sein?

    @Deckelmouk
    Sicher weniger als die überteuerte Karte von Gärtner

    Schönen Gruß
    DiDi
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken   
    Geändert von DiDi (31.10.2010 um 20:35 Uhr) Grund: Schreibfehler

  3. #63
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417

    Kartenschluss nach Luxemburg

    Auf Flohmärkten findet man oft für kleines Geld postgeschichtlich interessante Stücke. Dieser Anhänger hat sich an einem Postsack aus Deutschland nach Luxemburg befunden. Rückseitig ist er mit einem Bahnpoststempel der Strecke Trier-Koblenz von 1974 gestempelt. Das macht auch Sinn, da Trier direkt in Grenznähe zu Luxemburg liegt.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken   

  4. #64
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417

    Fischbach-cd

    Gestern trudelte ein Brief bei mir ein, abgestempelt mit Tagestempel FISCHBACH-CD. Bisher kannte ich den Stempel noch nicht, kann mir bitte einer der Experten etwas dazu sagen? Vielen Dank!

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  5. #65
    Registrierter Benutzer Avatar von DiDi
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Mondorf-les-bains / Luxemburg
    Beiträge
    236

    nachlesen

    @deckelmouk

    Das regionale Briefzentrum Fischbach wurde am 18.3.2009 in Betrieb genommen. Bisher sind vier Tagesstempel mit der Ortsbezeichnung 9700 FISCHBACH - CD eingesetzt.

    Lesen bildet. Im Mitteilungsblatt Nr. 72, 2/2009 der ArGe BELUX wurde dieses Briefzentrum ausführlich in Wort und Bild beschrieben. Dabei sind alle Stempel abgebildet.

    Schönen Gruß

    DiDi

  6. #66
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417
    @didi:

    Vielen Dank für den Hinweis! Ich wusste, dass ich mal etwas über den Stempel gelesen hatte, aber nicht mehr wo.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars

  7. #67
    Registrierter Benutzer Avatar von DiDi
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Mondorf-les-bains / Luxemburg
    Beiträge
    236

    Deutsche Post in China

    Leider ist es mir nicht gelungen diese Karte zu bekommen.
    Für den ursprünglichen Preis (33 DM) hätte ich die Karte sehr gern übernommen.

    Trotzdem möchte ich das Stück hier vorstellen.
    Ist jemand unter den Lesern, der behaupten könnte, dass dies nicht eine außergewöhnlich seltene Destination ist?

    Schönen Gruß

    DiDi
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Geändert von DiDi (16.12.2010 um 21:51 Uhr)

  8. #68
    Registrierter Benutzer Avatar von Cantus
    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Neutrebbin (Oderbruch)
    Beiträge
    66
    Vielleicht nicht ganz aus dem Briefkasten, sondern vor kurzem bei einem Händler erworben, aber durchaus geeignet, hier gezeigt zu werden.


    Name:  234_250_180436.jpg
Hits: 197
Größe:  73,2 KB

    Mi. 250, 234

    Viele Grüße
    Cantus

  9. #69
    Super Moderator Avatar von Claus Wentz
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    freudenberg/westfalen
    Beiträge
    2.517
    Hallo Cantus,

    schönes Teil - würde prima in meine Brücken-Sammlung passen :-)

    Schönen Sonntag
    Claus Wentz

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Ähnliche Themen

  1. Aus dem Straßenbahnbriefkasten
    Von lebenslauf im Forum Postgeschichte
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.05.2009, 15:25
  2. Brief aus dem Jahre 1898
    Von gründi im Forum Altdeutschland
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.04.2009, 20:07
  3. Brasilien - Aus dem Briefkasten ....
    Von DiDi im Forum Mittelamerika, Südamerika und Karibik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 20:43
  4. Fragen aus dem Ganzsachenkatalog
    Von MViR im Forum Kataloge und Katalogpreise
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.06.2008, 12:47
  5. Portofrage, 1903, Aus dem Briefkasten
    Von Phila im Forum Postgeschichte
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.09.2007, 17:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •