Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: Fälschungen: Oldenburg

  1. #11
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417
    @aleks:

    Ja, trotzdem wird die Fälschung gerne als Nr. 10 angeboten. Ist doch auch grün!

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars

  2. #12
    Forums-Administrator Avatar von Michael Lenke
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    Quickborn a.d.Elbe
    Beiträge
    6.293
    @deckelmouk
    Das ist ja fast so schlimm wie echte ungezähnte Zarki.
    Ich schwanke noch zwischen "Behüten" oder "Dummheitsaufschlag".

    Aleks
    Wehr fähler findet, daf si behaltn.
    Suche für eine Dokumentation der Zensurmaßnahmen 1981/82 in Polen weitere Mitstreiter.
    Krakauer Aufdruckmarken eine umfangreiche Dokumentation mit Schlitzohrenparade.


  3. #13
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417

    Falsche Oldenburgmarken...

    ... kann man hier kaufen: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...m=200229956118 - der schwarze Stempel sollte einen grundsätzlich misstrauisch machen.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  4. #14
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417

    Falschstempel

    Die letzte Ausgabe von Oldenburg ist ungebraucht im Verhältnis zu den gebrauchten Marken relativ günstig. Darum wurden gerne falsche Stempel verwendet, um den Markenwert zu steigern. Schwarze Stempelfarbe sollte den Sammler grundsätzlich mistrauisch machen. Wer auf Nummer sicher gehen will, der kauft aktuell geprüfte Marken.

    Die Marke war bei eBay im Angebot. Der Verkäufer hat von sich aus beendet.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  5. #15
    Registrierter Benutzer Avatar von helgophil
    Registriert seit
    06.2006
    Beiträge
    542

    Sieht verdammt echt aus.

    Diese wunderschöne Oldenburg 1 (s.unten) wird z.zt. bei EBAY (380199907520) angeboten.

    Die Farbe stimmt, Echtheitsmerkmale alle OK und super Ränder ...

    Obwohl ich die Oldenburg 1 schon x-mal habe da wollte ich eigentlich auch mitmischen.

    Und dann habe ich doch nochmal in meiner Datenbank nachgeguckt.

    Sperati !!

    Grüße aus Hamburg

  6. #16
    Armenien, Batum Avatar von brfmhby
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    1.419
    Zitat Zitat von helgophil Beitrag anzeigen
    Diese wunderschöne Oldenburg 1 (s.unten) wird z.zt. bei EBAY (380199907520) angeboten.

    Die Farbe stimmt, Echtheitsmerkmale alle OK und super Ränder ...

    Obwohl ich die Oldenburg 1 schon x-mal habe da wollte ich eigentlich auch mitmischen.

    Und dann habe ich doch nochmal in meiner Datenbank nachgeguckt.

    Sperati !!

    Grüße aus Hamburg
    ja, das ist die Kategorie, so gut, dass man schon mal darauf reinfällt. hatte ich letztens auch mit einer schweizer kanton marke. hat 30 euro gekostet
    "Wir beide, wir haben Humor: Sie in der Praxis, ich in der Theorie."

  7. #17
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417
    @brfmhby:

    Der Handelswert der Oldenburg-Marke als Sperati-Fälschung liegt bei 50-100 Euro. Das dürfte doch bei der Kantonalsmarke ähnlich sein? Wenigstens bekommt man dann noch was für sein Geld...

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars

  8. #18
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417
    Aus einem eBay-Angebot (Privater Verkäufer, nur positive Bewertungen):

    Oldenburg-Brief mit zugesetzter Marke (Replik). Der Ortsstempel wurde über die Fälschung gemalt. Problematisch für einen nicht fortgeschrittenen Sammler ist das sehr kleine eBay-Bild. Wer nicht ganz genau hinsieht und postgeschichtliche Kenntnisse hat, der dürfte sich wundern, wie "günstig" der Brief doch war. Und mit hoher Sicherheit hätte er die Fälschung "im Original" eher erkannt, als im Internet.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  9. #19
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417

    Oldenburg Mi. 7 - Fälschung bei eBay

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...m=130383906254 - der Anbieter kann noch so viele "Top-Bewertungen" haben, die Marke wird dadurch nicht echter. Ich wiederhole mich auch hier: Oldenburg ist ein tolles Sammelgebiet. Jeder Marke ist gefälscht worden. Wo sich das nicht lohnte, gibt es Falschstempel. Wer das Gebiet als Anfänger ohne die notwendige Literatur sammelt, dem ist nicht mehr zu helfen.

    Jedem Verkäufer ist zu raten, alle Marken vor dem Verkauf kompetent durch den BPP prüfen zu lassen. Jeder Käufer sollte das ebenfalls tun, sofern er keine geprüften Marken erworben hat. Wenn die Marken nicht falsch sind, so ist doch oft die Qualität mangelhaft.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  10. #20
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417

    Bastelarbeit: Falsche Marken und falsche Stempel auf einem echten Brief

    Hier wurde ein Altbrief Opfer einer "Verschönerungsmassnahme": Falsche Marken, falscher Oldenburg-Stempel, falsche Franko-Stempel, schon ist die Altdeutschlandrarität fertig. Diese Machwerke zirkulieren von fast allen altdeutschen Sammelgebieten. Solche Stücke sehen insbesondere im Internet recht "gut" aus und können den unerfahrenen Sammler gerne auf´s Glatteis führen. Hier hilft nur intimes Wissen über die Markenausgabe und die Tarife. Wer das nicht hat: Finger weg!

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Oldenburg in ?
    Von afm-dk im Forum Altdeutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.12.2008, 17:57
  2. Oldenburg Nr.5, Schnäppchen oder Fälschung
    Von Siegfried Spiegel im Forum Altdeutschland
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 18:15
  3. Oldenburg 5 und 9
    Von loki im Forum Echt oder Falsch?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2008, 00:00
  4. Oldenburg 2 - Fälschung ????
    Von robertoli im Forum Altdeutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 16:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •