Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44

Thema: 1852 - 1859 (Wilhelm III - Markenausgabe)

  1. #31
    Registrierter Benutzer Avatar von DiDi
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Mondorf-les-bains / Luxemburg
    Beiträge
    236

    Daumen hoch Ettelbrück

    @Lars

    Gratulation! Ein wunderschöner Brief, der auch für 500 € nicht zu teuer wäre.

    Enthalte uns aber bitte nicht die Auflösung.

    Gruß

    DiDi

  2. #32
    Heimatsammler + Luxemburg Avatar von heku49
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    Heiligenhaus
    Beiträge
    1.132
    Hallo Lars,

    hast Du diesen Beleg bekommen?

    Gruß Helmut

  3. #33
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417
    Hallo Helmut,

    nein, noch nicht... Mein Brief mit den Zahlungsanweisungen scheint bei Rauhut nie angekommen zu sein. Nächster Brief... Kann sich alles nur noch um Wochen handeln. Falls der Brief überhaupt noch da ist

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars

  4. #34
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417
    Hurra! Der Brief ist da. Hat alles doch geklappt, auch zu dem Preis von 150 € plus Aufgeld.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  5. #35
    Registrierter Benutzer Avatar von bayern klassisch
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Metropole der Sicherheit
    Beiträge
    1.966
    Hall Lars,

    ich freue mich für dich - ein Schnäppchen und gleichzeitig eine Traumoptik!

    Liebe Grüsse von bayern klassisch
    Beatus ille, qui procul negotiis

  6. #36
    Registrierter Benutzer Avatar von 1867
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    2.055
    Haben sich also auch meine Bedenken zerstreut.
    Glückwünschel!
    ... Literatur spricht viele Bände ...

  7. #37
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417

    Mersch - Larochette 1859

    Trotz "Millionenauflage" findet man Briefe mit Mi. 1 von Luxemburg nicht an jeder Ecke. Darum war ich froh, dass ich kurz vor Weihnachten das Stück im Anhang bekommen habe. Die Marke ist angeschnitten, das Briefpapier etwas wellig und an zwei Stellen eingerissen. Absender ist die Generalkasse der "Domaines Privés Royaux" in Berg.

    Aufgegeben wurde der Brief beim Postamt in Mersch. Die Marke wurde mit dem Balkenstempel entwertet. Die sechs Balken sind im Vergleich zu den anderen Balkenstempel sehr dick und lassen sich daher recht leicht unterscheiden. Rückseitig befindet sich der Ankunftsstempel von Larochette.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken   

  8. #38
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417

    Clervaux nach Belgien 12/1852

    Auszug aus meinem Attest:

    Michel Nr. 1a, 10 Cent., schwarz, Stichtiefdruck, geschnitten,
    Prifix Nr. 1a, als Treppe geschnittene Einheit (3 Marken) auf
    Briefumschlag

    Der Briefumschlag ist in allen Teilen echt. Die Marken wurden in
    Form einer sog. „Treppe“ geschnitten und sind echt und mit der
    Ausnahme der linken Marke (minimaler Randschnitt oben rechts)
    einwandfrei. Bei den anderen Marken berührt der Schnitt das
    Markenbild nicht. Kleiner Vortrennschnitt zw. der linken und der
    unteren Marke rechts. Der Stempel hat die Marken in der Mitte
    durchdrungen, kein Mangel! (Point Perforante)

    Stempel: Die Marken wurden mit dem grauschwarzen Dreikreis-
    stempel von Clervaux entwertet (Point Perforante), Ortsstempel
    von Clervaux v. 29.12.1852 in der alten belgischen Type zwei mal
    danebengesetzt (ebenfalls grauschwarz), rückseitig Durchgangs-
    stempel von Luxemburg (rot) und von Diekirch (schwarz), belg.
    Transitstempel Luxembourg par Arlon in rot, Durchgangsstempel
    von Ciney in rot und schwarzer Ankunftsstempel v. Havelange.

    Porto: 30 Cent., ein Auslandsbrief der 1. Gewichtsstufe in d. zweiten
    belgischen Rayon, Postvertrag Belgien-Luxemburg v. 15.9.1852

    Leitweg: Von Clervaux über Diekirch nach Luxemburg, weiter über
    Arlon nach Ciney und Havelange

    Ex Del Puente und Houser. Signatur FSPL. Ich habe nicht signiert,
    Abbildung umseitig.

    Der Brief wurde mittlerweile bei Siegel in New York versteigert. Es ist mir gelungen, ihn zu erwerben.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken   
    www.bdph.de und www.arge-belux.de

  9. #39
    Offene Klasse Fan Avatar von zockerpeppi
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Dudelange - Luxembourg
    Beiträge
    103
    @ Lars

    schöner Brief
    Arge Belux

  10. #40
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417

    Nr. 2 - blutrot

    Danke Lulu! Der Brief ist mir bei der Houser-Auktion durchgegangen, aber ich konnte ihn jetzt erwerben.

    Die Nr. 2a (blutrot) hat eine der schönsten Farben der Nr. 2. Dieser Farbton wurde 1852 verwendet. Kurze Zeit später sind dann die braunroten und rotbraunen Farbstöne am Schalter.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    www.bdph.de und www.arge-belux.de

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hamburg 1859 Mi. Nr.5
    Von Polarfahrt im Forum Altdeutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 16:42
  2. Wilhelm-Pieck-Marken
    Von rese4711 im Forum DDR
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.09.2008, 20:04
  3. 1859 Nr 15II Stempel Yirnau ???????
    Von polzi378 im Forum Österreich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 21:35
  4. Einschreiben Stuttgart-Frankreich 1852
    Von chsch im Forum Vorphilatelie
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 12:50
  5. Wer kann mir helfen? Unbekannte Markenausgabe!
    Von katze52 im Forum Was ich schon immer einmal fragen / wissen wollte.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.11.2006, 02:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •