Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Thema: Fälschungsgruselkabinett

  1. #1
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417

    Fälschungsgruselkabinett

    Der Anbieter hat zur Zeit alles im Programm, was gerade "in" ist: Vom Sudetenlandblock bis zur postfrischen "Sächsischen Schwärzung": http://stores.ebay.de/wolfggang1810 - nach meinem Kenntnisstand werden diese Fälschungen noch immer hergestellt. Die Urmarken sind billig, die Handstempel für den Überdruck kosten auch kein Geld.

    Obwohl schon mehrfach vor diesen Machwerken gewarnt wurde, finden sich immer wieder optimistische Käufer. Interessanterweise finden aber diese Fälschungen nicht den Weg zum Prüfer (gem. Dr. Penning). Da wird dann das Geld gespart.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars

  2. #2
    Heimatsammler + Luxemburg Avatar von heku49
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    Heiligenhaus
    Beiträge
    1.132
    Bei solchen Angeboten fällt mir ein :
    Ich kann auch Briefmarken signieren.
    Gruß Helmut

  3. #3
    Forums-Administrator Avatar von Michael Lenke
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    Quickborn a.d.Elbe
    Beiträge
    6.293
    @heku49
    Wenn ich mein Lieblingsmarken signieren würde, kannst Du sicher sein, dass Du Qualität bekommst. Aber wer will sich den Stress antun.

    Aleks
    Wehr fähler findet, daf si behaltn.
    Suche für eine Dokumentation der Zensurmaßnahmen 1981/82 in Polen weitere Mitstreiter.
    Krakauer Aufdruckmarken eine umfangreiche Dokumentation mit Schlitzohrenparade.


  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Jens
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Minskregion / Belarus
    Beiträge
    543
    Hallo zusammen,

    ich habe manchmal den Eindruck, daß die Wahrheit niemanden interesiert. Vor allem: man müßte ja vielleicht sogar zugeben, Opfer des eigenen Geiz und Gier Syndromsgeworden zu sein.


    Gruß

    Jens

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.2005
    Beiträge
    333
    Hier haben wir einen preisverdächtigen Anwärter auf die gruseligste Fälschung der Woche. Helgolandneudruck ( erkennbar an den kleinen Zähnungslöchern )mit selbstgemaltem Stempel. Wird aber als echt mit Altsignatur angeboten.
    http://cgi.ebay.de/Helgoland-Mi-nr-1...item3ca6b05f7a
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  6. #6
    www.Briefmarken-Museum.de Avatar von Wanderer
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    Bad Harzburg
    Beiträge
    1.916

    Hallo @Siegfried Spiegel

    "tolles" Teil und schon beboten.

    Läuft nicht heute beim Amtsgericht Hameln ein Verfahren mit einer Firma in Hess. Oldendorf??? Wer weiß mehr?

    Vielleicht sollte man/frau die Marke erwerben und dann aus Prinzip auf Vertrag Erfüllung klagen?
    Mit Sammlergruß & Glückauf
    Jochen

    Besucht doch mein Briefmarken-Museum

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.2005
    Beiträge
    333
    Wie immer, wenn bei Ebay das Einstellen nichts kostet kommt es bei einigen Verkäufern zu einer "Schwemmentmistung".
    Diesem Verkäufer graut offenbar vor nichts. Neudrucke mit falschen Stempeln werden als echt angeboten.
    http://cgi.ebay.de/Helgoland-Mi-10-g...item45efb7eb35
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  8. #8
    Brustschild-Fan
    Registriert seit
    12.2008
    Beiträge
    543

    Fälschungen

    Zitat Zitat von Siegfried Spiegel Beitrag anzeigen
    Wie immer, wenn bei Ebay das Einstellen nichts kostet kommt es bei einigen Verkäufern zu einer "Schwemmentmistung".
    Diesem Verkäufer graut offenbar vor nichts. Neudrucke mit falschen Stempeln werden als echt angeboten.
    http://cgi.ebay.de/Helgoland-Mi-10-g...item45efb7eb35
    Hallo,

    ich frage mich, wieso dieser Anbieter 99,8 Prozent saubere Bewertungen hat. Nur wei er ein Rückgaberecht einräumt.
    Deckelmouk, hat hier doch bestimmt schon etwas unternommen, oder ?
    Es wird behauptet, das Ebay mit unserem BDPh eng zusammen arbeitet, kann dies aber nicht so ganz glauben. Der ein oder andere kleine Anbieter wird abgeschossen und der Powerseller, da wird wohl glaube ich, schon mal ein Auge seitens Ebay zugedrückt ( von denen kommt ja auch das Geld rein )

    Mit freundlichem Sammlergruß Michael

  9. #9
    Armenien, Batum Avatar von brfmhby
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    1.419
    Zitat Zitat von farbmarke Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich frage mich, wieso dieser Anbieter 99,8 Prozent saubere Bewertungen hat. ...
    das ist recht einfach zu beantworten. wer die fälschung als solche erkennt, kauft nicht und bewertet dadurch auch nicht. und offensichtlich ist es so, dass die schnäppchenjäger sehr häufig auf eine prüfung verzichten. vielleicht instinktiv...
    "Wir beide, wir haben Humor: Sie in der Praxis, ich in der Theorie."

  10. #10
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417
    Zitat Zitat von farbmarke Beitrag anzeigen
    Deckelmouk, hat hier doch bestimmt schon etwas unternommen, oder ?
    Es wird behauptet, das Ebay mit unserem BDPh eng zusammen arbeitet, kann dies aber nicht so ganz glauben. Der ein oder andere kleine Anbieter wird abgeschossen und der Powerseller, da wird wohl glaube ich, schon mal ein Auge seitens Ebay zugedrückt ( von denen kommt ja auch das Geld rein )
    Hallo Michael,

    am Wochenende war ich nicht im Netz, die Meldung geht also heute an eBay raus. Es sind schon viele Powerseller gesperrt worden. Grundsätzlich ist es so, dass ich meine Meldung mache (sofern ich die Fälschung a) gemeldet bekomme und b) ich sie zu 100% bestätigen kann). eBay entscheidet dann über die Löschung.

    Ich warne aber jeden Sammler ausdrücklich davor, deswegen eBay als "fälschungsfreie Zone" anzusehen. Das ist nicht der Fall und wird nie der Fall sein.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •