Seite 27 von 27 ErsteErste ... 17252627
Ergebnis 261 bis 266 von 266

Thema: Auffälligkeiten Abstempelungen Briefzentren und Briefregionen

  1. #261
    Deutschland-gest.-Sammler
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.494
    Prima, danke fürs Einholen weiterer Hinweise. Dann bin ich ja mal gespannt, ob Abdrucke dieses Stempelgeräts auch mit der ersten Ziffer der PLZ vorkommen.
    Haupt-Sammelgebiete: Deutschland lose gestempelt (von Altdeutschland bis Bund, nur nicht DDR). Spezialisierungen: Rollenmarken, Unterscheidung nach Fluoreszenz, Plattenfehler. Weiteres Sammelgebiet: lose Einschreibzettel 1963 bis 1993 (auch Berlin). Kontakt bitte nicht via pn, sondern per Mail ( dirk . bake (bei) posteo . de ) .

  2. #262
    Registrierter Benutzer Avatar von filunski
    Registriert seit
    08.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    86
    Hallo Dirk,

    habe eben erst deine Frage und den interessanten Handroller gesehen!

    Es handelt sich hier tatsächlich um die PLZ 50419. Später wurde diese dann anschinend aptiert und der Handroller blieb ohne PLZ in Gebrauch.
    Siehe auch hier: http://www.philastempel.de/stempel/suchen/ablage/893

    Bei den Abb. der Handroller im link sind noch die Spuren der Aptierung zu sehen.

    Beste Grüße,
    Peter

  3. #263
    Registrierter Benutzer Avatar von gbnbg
    Registriert seit
    07.2013
    Beiträge
    13
    Hallo,
    für mich sieht das so aus: in dem Umschlag war ein etwas dickerer Prospekt (oder ähnlich), der kleiner als der Umschlag war
    Die Stempelmaschine traf genau auf die Kante des Prospektes
    Sicher kein aptierter Stempel, es fehlt ja auch ein Stück des Datums und das ist bestimmt nicht aptiert
    Beste Grüße
    Georg

  4. #264
    Registrierter Benutzer Avatar von filunski
    Registriert seit
    08.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    86
    Hallo gbnbg,

    mit deiner Theorie magst du durchaus Recht haben.

    Es hat ja auch nie irgendjemand behauptet der von Dirk gezeigte Stempel sei aptiert. Der Stempel (UB rw) wurde aber anscheinend später aptiert (PLZ entfernt). Hier einer der Abschläge aus dem link bei dem die Aptierungsspuren noch zu sehen sind:

    Name:  BZ 50_HRSt_rw_21_10_2010_PLZ aptiert.jpg
Hits: 173
Größe:  53,7 KB

    Beste Grüße,
    Peter

  5. #265
    Deutschland-gest.-Sammler
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.494

    eine Woche zu früh

    Dass Marken vor ihrem offizielen Erstausgabetag gestempelt werden, ist ja ein Alter Hut, und was dazu führt, wurde bereits mehrfach aufgezeigt. Die gezeigte Entwertungs-Kombination ist aber immerhin als Beleg dafür geeignet, dass ein falsch eingestellter Stempel zumindest in diesem Fall eher nicht als Ursache in Betracht kommt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Haupt-Sammelgebiete: Deutschland lose gestempelt (von Altdeutschland bis Bund, nur nicht DDR). Spezialisierungen: Rollenmarken, Unterscheidung nach Fluoreszenz, Plattenfehler. Weiteres Sammelgebiet: lose Einschreibzettel 1963 bis 1993 (auch Berlin). Kontakt bitte nicht via pn, sondern per Mail ( dirk . bake (bei) posteo . de ) .

  6. #266
    Deutschland-gest.-Sammler
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.494

    Uhrzeit-Einstellung Maschinenstempel Briefzentren

    Mir fiel eine Seltsamkeit bei Maschinen-Abstempelungen des Briefzentrums 10 auf: Während ich von anderen BZ gewohnt bin, dass praktisch alle Abstempelungen als Uhrzeit "21" angeben, ist es beim BZ 10 meist "20" und vereinzelt "-6". Was mag der Grund für diese Abweichung vom Üblichen sein? Und welche Abweichungen von der "21" sind sonst noch bekannt?
    Haupt-Sammelgebiete: Deutschland lose gestempelt (von Altdeutschland bis Bund, nur nicht DDR). Spezialisierungen: Rollenmarken, Unterscheidung nach Fluoreszenz, Plattenfehler. Weiteres Sammelgebiet: lose Einschreibzettel 1963 bis 1993 (auch Berlin). Kontakt bitte nicht via pn, sondern per Mail ( dirk . bake (bei) posteo . de ) .

Seite 27 von 27 ErsteErste ... 17252627

Ähnliche Themen

  1. Abstempelungen Briefzentren
    Von Westerwälder im Forum Briefmarken: Bestimmung und Wertermittlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 19:08
  2. Deutsche Bezeichnung für Inkjet-Abstempelungen?
    Von Almedalen im Forum Stempelkunde
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.05.2008, 19:01
  3. 2 verschiedene Abstempelungen auf Infla-Dienstbrief
    Von Rassy im Forum Stempelkunde
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.12.2007, 16:22
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2007, 14:51
  5. Rauhe Sortiermaschinen der Briefzentren
    Von Dietemann im Forum Postgeschichte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.01.2006, 15:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •