Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: ARGE Polen: Wer sind wir

  1. #1
    Forums-Administrator Avatar von Michael Lenke
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    Quickborn a.d.Elbe
    Beiträge
    6.258

    ARGE Polen: Wer sind wir

    Die Bundesarbeitsgemeinschaft Polen e.V. ist eine Sammlergruppe im BDPh, die 1976 von 16 Polensammlern gegründet wurde, Sie zählt heute etwa 150 Sammler in aller Welt zu ihren Mitgliedern (u.a. in der Schweiz, Norwegen, Niederlande, Japan, Australien, USA).

    Name:  Logo314x195.gif
Hits: 963
Größe:  4,1 KB

    Sie hat sich das Studium der wechselvollen Geschichte unseres Nachbarlandes im Osten aus philatelistischer Sicht als wichtigstes Ziel gesetzt. Kaum ein Land Europas hat so viele Veränderungen, wie Teilungen, Besetzungen, Kriegsereignisse mit Grenzveränderungen und Auflehnungen gegen fremde Beherrscher und eigene Diktaturregierungen erlebt, wie Polen. Dies spiegelt sich auch in der Postgeschichte wieder und bietet so dem Sammler einen besonderen Reiz.

    Ein Deutschlandsammler kann nur erahnen, wie viele Gemeinsamkeiten wir als Deutsche mit der polnischen Postgeschichte haben. Das fängt schon mit August II., der Starke genannt an, der als Friedrich A. I. Kurfürst von Sachsen im Jahre 1694 König von Polen wurde. Mit der 1. Teilung Polens im Jahre 1772, fielen schon die ersten Gebietsteile vom Königreich Polen an Preußen, aber auch an Österreich und Russland. So gehörte z.B. Warschau von 1795 bis 1806 zur Provinz Südostpreußen.

    Das Gebiet Großpolen mit der Stadt Posen gehörte über 123 Jahre bis 1919/1920 zu Preußen. Es gab sogar in den Jahren 1815 – 1830 ein preußisches Postamt in der Freien Republik Krakau, dessen Belege heute zu den größten Raritäten zählen.

    Man erinnere sich nur an die zahlreichen „Germania“ - Marken, mit und ohne Überdruck, die in den polnischen Gebieten zur Anwendung kamen. Angefangen mit den Aufdrucken Russisch-Polen, Gen.-Gouv. Warschau, Postgebiet Ob.-Ost im 1. Weltkrieg und den dazu gehörenden Stadtpostausgaben wie Sosnowice, Warschau, Zawiercie usw., oder die zahlreichen polnischen lokalen Verwendungen von „Germania“-Marken mit und ohne Aufdruck Poczta Polska in den Jahren 1918/1919. Besonders erwähnenswert sind die unter Polen katalogisierten Hauptnummern 6 bis 16 sowie die Nr. 130 – 136. Hierbei handelt es sich um „Germania“-Marken der deutschen Reichspost, die mit Poczta Polska und/oder mit verschiedenen Nominalen überdruckt wurden.

    Die Besetzungsausgaben des 2.Weltkriegs und die danach folgenden Lokalaufdrucke - wieder auf deutschen Marken - gehören zu den weiteren Gemeinsamkeiten.

    Einen ähnlichen postalischen Geschichtsverlauf hat Polen mit den damaligen Nachbarländern Russland und Österreich gehabt.

    Dies sind nur Beispiele dessen, was die BArGe Polen in der polnischen Philatelie - auch in intensivem Kontakt mit polnischen Sammlerfreunden - erforscht. Die hohe Anerkennung der Arbeit und Erforschung der polnischen Philatelie durch die BArGe Polen zeigt sich auch darin, dass mehrere Mitglieder der BArGe Polen als Mitglieder in die Polnische Akademie der Philatelie aufgenommen wurden.

    Nicht unerwähnt bleiben darf aber auch, dass sich die BArGe Polen e.V. auch der Jugendarbeit in beiden Ländern annimmt. Wir unterstützen materiell, finanziell und ideell Jugendgruppen in Polen und in Deutschland, um einen Beitrag für unseren Nachwuchs zu leisten.

    Die dreimal jährlich erscheinenden Mitteilungsblätter der Barge Polen sind ein wichtiges Bindeglied zu den Mitgliedern. Die umfangreichen Fachartikel sind eine mächtige Informationsquelle, in denen schon viele interessante und wichtige Forschungsergebnisse veröffentlicht wurden.

    Die Homepage der BArge Polen WWW.ARGE-POLEN.DE bietet umfangreiche Informationen rund um das Sammelgebiet. Eine Volltextsuche über die Inhaltsverzeichnisse aller bisher erschienen Mitteilungsblätter ist eine mächtiges Werkzeug für die Informationsfindung.

    Haben Sie Fragen rund um die polnische Philatelie? Sprechen sie uns an, stellen Sie Fragen im Forum! Es ist vieles erforscht, aber es wird nie Alles sein - lassen Sie uns weiterforschen....

    Ihre Bundesarbeitsgemeinschaft Polen
    Michael Lenke - Geschäftsführer
    www.arge-polen.de
    Geändert von Michael Lenke (11.01.2010 um 22:08 Uhr)

  2. #2
    Forums-Administrator Avatar von Michael Lenke
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    Quickborn a.d.Elbe
    Beiträge
    6.258
    Hallo Polen-Interessierte (wer ist das nicht?),
    hier mal ein kleiner - unvollständiger - Überblick über Sammelgebiete, die von unseren Mitgliedern gesammelt werden:

    • Altpolen/Vorphilatelie
    • Polen Nr. 1
    • polnische Nummerstempel auf russischen Marken
    • Königreich Polen
    • Republik Polen 1918-1939
    • Zensurpost 1918-19
    • Polen 1939-1945
    • Zensurpost 1944ff.
    • Polen nach 1945
    • Währungsreform 1950/Groszy-Aufdrucke
    • Polen - Ganzsachen
    • Zensurpost 1981-82
    • Port Gdansk
    • Fremde Post in Polen
    • Abstimmungsgebiete Oberschlesien
    • Ostoberschlesien
    • Marienwerder
    • Allenstein
    • Danzig
    • Memel
    • Olsagebiet 1938/39
    • Deutsche Post in Polen
    • Deutsche Feldpost in Polen 1914-18
    • Generalgouvernement
    • Lokalausgaben
    • Stadtpostämter 1915-18
    • Privatpost
    • Mittellitauen, Wilna
    • Postgebiet Oberbefehlshaber Ost
    • R-Zettel/Stempel
    • Freistempel
    • Automatenmarken
    • Bahn-, Schiffspost
    • Kriegsgefangenen-, Lager- und Interniertenpost
    • KZ und Gettopost
    • Judaica Polen
    • polnische Polarpost
    • div. Heimatsammlungen

    Wenn jemand etwas nicht findet, was ihn interessiert, wir finden sicher ein interessantes Sammelgebiet für ihn und auch jemanden, der ihm helfen kann.

    Ihre Bundesarbeitsgemeinschaft Polen
    Michael Lenke - Geschäftsführer
    www.arge-polen.de

Ähnliche Themen

  1. Wer sind wir
    Von JottZett im Forum Arbeitsgemeinschaft Poststempelgilde e.V.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.06.2009, 14:20
  2. Wer sind Wir
    Von Carto im Forum Arbeitsgemeinschaft Landkarten / Vermessung / Entdeckungsgeschichte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.2009, 17:56
  3. Wer sind wir
    Von Zackensammler im Forum ARGE SBZ - OPD-Ausgaben 1945/46
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2008, 20:28
  4. Wer sind Wir
    Von Spargummi im Forum Arbeitsgemeinschaft Deutsche Notmaßnahmen ab 1945 e.V.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 16:23
  5. Wer Sind Wir
    Von Schweizer im Forum Arbeitsgemeinschaft Generalgouvernement (ArGe GG)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.11.2007, 07:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •