Seite 56 von 66 ErsteErste ... 6465455565758 ... LetzteLetzte
Ergebnis 551 bis 560 von 658

Thema: Stempel im Angebot

  1. #551
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    3.826
    Naja Dr. Tichatzky wird auch älter oder er hat Dich auch nicht verstanden?
    Ein Anruf ist übrigens besser als mail oder Brief.

    Geeigneter erscheint mir Peter Fischer.... vielleicht macht er gleich eine Broschüre...fetten Wälzer draus....ähnlich den Blühm Falschstempeln....eben "DDR Stempel im Museum für Kommunikation Berlin".
    Oder der Geschäftsführer Herr Biebaß kann helfen. Vielleicht ist auch die Poststempelgilde aktiver, aber mir ist dort wissentlich niemand bekannt.

    Falls sich doch mal eine Gruppe zur Registratur findet und das Kommunikationsmuseum dies gestattet, stelle ich meine Arbeitskraft gern zur Verfügung.

    Fehldruck
    Geändert von Fehldruck (17.02.2012 um 13:37 Uhr)

  2. #552
    DDR Spezial, bis MiNr.745 Avatar von Jurek
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    2.639
    Du bist auch im Gegensatz zu mir da mehr ein Profi.
    Wieso setzt du dich als ein Deutscher (ich wohne ja im Ausland!) nicht dort mit denen in Verbindung und versuchtest wenigstens da nur mal was zu erfragen?
    Vielleicht bist du auch mal wann wo da ich der Gegend? …

    Mir ist sonst auch niemand spezieller wo bekannt.., und wenn wer es wäre, dann haben die keine Zeit oder antworten auch nicht. Und aus dem Ausland zu telefonieren, will ich auch nicht. (Für mich zu teuer) …

    Beste Sammlergrüße!

  3. #553
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417
    @fehldruck:

    Meine Erfahrung mit dem hiesigen Museum ist, dass dort fremde Hilfe nicht angenommen wird. Ich würde zu gerne eine Registratur der Luxemburger Stempel machen, die dorthin zurück gegeben wurden. Mir sind die Stempelgeräte bekannt, mit denen nachgestempelt wurde, aber das Wissen, ob die noch "in Freiheit" sind oder sicher aufbewahrt, das wäre schon nicht schlecht.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    www.bdph.de und www.arge-belux.de

  4. #554
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417

    Hamburg 50 - 22767

    Da muss ein Nest dieser Stempeleinsätze sein: http://www.ebay.de/itm/ws/eBayISAPI....m=150762573399 - oder der Preis war beim ersten Mal nicht hoch genug.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    www.bdph.de und www.arge-belux.de

  5. #555
    Patrick Avatar von CBC-Chemnitz
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    Gera
    Beiträge
    65
    Das ist ein Tagesstempelklischee einer Pitney-Bowes Frankiermaschine. Also völlig ungefährlich.

  6. #556
    Pilstrinker Avatar von Oliver Graf
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beiträge
    586
    Richtig. Die Steghöhe entlarvt den Freistempler.

  7. #557
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417
    Zitat Zitat von CBC-Chemnitz Beitrag anzeigen
    Das ist ein Tagesstempelklischee einer Pitney-Bowes Frankiermaschine. Also völlig ungefährlich.
    @cbc-chemnitz:

    Grundsätzlich hast Du recht, aber es gibt viele Sammler, denen der Unterschied nicht auffällt.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    www.bdph.de und www.arge-belux.de

  8. #558
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417

    DDR-Rollenstempel

    Ich möchte nicht wissen, wieviel tausend Stempel im Umlauf sind: http://www.ebay.de/itm/Poststempel-a...item3cc47c816c

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    www.bdph.de und www.arge-belux.de

  9. #559
    Registrierter Benutzer Avatar von elmue
    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Neumünster
    Beiträge
    562
    Was mich interessiert ist, sind Handrollenstempel (Ortsstempel mit anhängendem Wellenstempel) schon in privater Hand oder kann man sich bei solcher Art Entwertung darauf verlassen, dass diese noch nicht "fremdverwendet" wurde.

    Beste Sammlergrüsse


    El Mü

  10. #560
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417
    @elmue:

    Das, was Du da im vorherigen Posting siehst, ist ein Handrollenstempel.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    www.bdph.de und www.arge-belux.de

Seite 56 von 66 ErsteErste ... 6465455565758 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Angebot von Fälschungslots
    Von Siegfried Spiegel im Forum BDPh-Fälschungserkennung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 16:21
  2. Ebay streicht vorbereitetes Angebot
    Von katze52 im Forum Fälschungen
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 26.04.2008, 10:58
  3. Ebay Angebot 117 I
    Von Inflajäger im Forum Echt oder Falsch?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.09.2007, 16:35
  4. seriöses gutes e-bay-Angebot?
    Von schnonus1 im Forum Echt oder Falsch?
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 27.02.2007, 15:33
  5. Interessantes Angebot - Stempel echt ?
    Von Briefmarkensammler im Forum Fälschungen bei eBay & Co.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.12.2006, 21:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •