Seite 4 von 66 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 658

Thema: Stempel im Angebot

  1. #31
    Württemberg
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Behringersdorf
    Beiträge
    606

    Daumen hoch Danke den guten Geistern...

    ... hier im Forum!
    Ich habe versucht eine entsprechende E-mail über die Webseite der Post abzusetzen, aber mich irgendwo im Datendschungel dieser Seite verlaufen....

    Ich bin weiterhin dafür aktuelle Auktionen mit solchen Stempeln sofort zu veröffentlichen.

    Kann jemand vielleicht die Kontaktdaten hier posten, damit jeder gleich die richtige Stelle informieren kann.

    Gruß

    wuerttemberger

    PS: Für die Post wäre es ein Leichtes jeden zweiten Tag eine Stichwortsuche bei eBay durchzuführen, um sich ihr Eigentum selber zurück zu holen. Es dürfte ja im ureigensten Interesse der Post liegen, dass solche Stempel nicht im Umlauf sind.
    Geändert von wuerttemberger (19.05.2006 um 13:53 Uhr)

  2. #32
    Registrierter Benutzer Avatar von mur
    Registriert seit
    07.2005
    Beiträge
    914
    Vor ca. 3 Jahren habe ich, angeregt durch einen Account der später bei eBay gelöscht worden war, mal hinter etlichen Auktionen etc. hinterhergeklickt.
    Damals habe ich den Eindruck gewonnen, daß sich ein Privatdetektiv damit beschäftigt hat, den Handel von Posteigentum wie Postsäcke, Postkisten, ATM-Vordruckrollen und ähnlichem bei eBay zu recherchieren und zu unterbinden.
    Das muß aber schnell aufgehört haben, weil seitdem etliche Vordruckrollen versteigert worden sind.
    Betriebswirtschaftlich macht eine solche Vorgehensweise ja denn auch keinen Sinn. Da die DPAG ausschließlich gewinnorientiert arbeitet, bin ich für die Zukunft wenig optmistisch, was Auktionen von Stempeln der Post anbetrifft.
    Eine Ausnahme wird sein, wenn die Stempel - wie die nagelneuen Heidelbergstempel - aktuell noch als Reservestempel zu gebrauchen sind und jemand der DPAG in den A.... tritt.
    Mit Sammlergruß mur

  3. #33
    Zackenbarsch Avatar von Zackenbarsch
    Registriert seit
    08.2004
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    38

    Antwort von 1. Stempel:

    ...erhalten von Sabine:

    > Hallo, danke für den Hinweis. Ich bin mir aber gar keiner Schuld
    > bewußt. Habe die Stempel öffentlich auf einem Flohmarkt gekauft. Können sie mir auch
    > sagen warum verboten? In wie fern entstehen Folgen bei Verkauf.
    >
    >
    > Liebe Grüße Sabine


    Hat sofort nach meiner Mail an sie das Angebot gestoppt!
    Habe ihr nochmals die Sachlage erörtert.Sieht wenigstens ein,das da was falsch läuft.

    MfG Steffen

  4. #34
    Zackenbarsch Avatar von Zackenbarsch
    Registriert seit
    08.2004
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    38

    Böse Das sind Preise !!!!!!!!!!!!

    Hallo!
    Der hat richtig gut verdient !

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...MEWA%3AIT&rd=1

    Kann ich nicht verstehen.

    MfG Steffen

  5. #35
    Super Moderator Avatar von Claus Wentz
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    freudenberg/westfalen
    Beiträge
    2.514
    M.E. hat der Käufer, der eine solche Summe hinlegt, nichts Gutes im Sinn.

  6. #36
    Registrierter Benutzer Avatar von Phila
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Köln-Porz
    Beiträge
    265
    @ teufel6,
    am besten hier mit Bild und kurzer Beschreibung posten. Bei ebay sind die Beiträge nach 90 Tagen nicht mehr abrufbar.

    @claus wentz,
    deswegen sollen die Stempel ja hier gepostet werden. Ich kann mir leider vorstellen, dass dieser Threat in einigen Jahren eine große Bilderdatenbank beinhaltet.


    Christian

  7. #37
    Danzig und T+T Avatar von Hangover
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    644
    Zitat Zitat von Phila
    @ teufel6,
    am besten hier mit Bild und kurzer Beschreibung posten. Bei ebay sind die Beiträge nach 90 Tagen nicht mehr abrufbar.
    Dem Bild nach war es ein DDR-Stempel "QUEDLINBURG 3" mit PLZ "4300", wie er üblicherweise in den 70er/80er Jahren verwendet wurde.

  8. #38
    DDR und Preussen
    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    Quedlinburg
    Beiträge
    328
    Zitat Zitat von Hangover
    Dem Bild nach war es ein DDR-Stempel "QUEDLINBURG 3" mit PLZ "4300", wie er üblicherweise in den 70er/80er Jahren verwendet wurde.
    Nur 80iger Jahre, da in den Siebzigern Quedlinburg nur eine zweistellige Postleitzahl (43) hatte.

  9. #39
    DDR und Preussen
    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    Quedlinburg
    Beiträge
    328
    Zitat Zitat von claus wentz
    M.E. hat der Käufer, der eine solche Summe hinlegt, nichts Gutes im Sinn.

    Bloß was will er aus den 80iger Jahren stempeln, was gestempelt gefragt ist ??Außerdem besteht da noch das Problem der Tinte, ich glaube kaum das sich das lohnt.
    Oder natürlich er/sie denkt das es sich lohnt, dann kann man schon mal anfangen zu schmunzeln !!!

  10. #40
    Registrierter Benutzer Avatar von Lolo!
    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    77694 Kehl
    Beiträge
    49
    Warum werden bei Käufern solcher Stempel eigentlich immer gleich krumme Dinger vermutet? Auch der Kaufpreis von 250,- Euro lässt mich das nicht vermuten. Manche Sammler gehen über reine Briefmarken nicht hinaus (und blättern teilweise auch Unsummen für manche Ausgaben hin), andere wiederum sammeln auch komplette Belege und es gibt eben auch welche, die sammeln einfach alles, was nach Post riecht. Dazu gehören eben auch Stempel. Ich hätte auch gerne so einen schönen Originalstempel in meiner Sammlung daheim. Natürlich nur wenn ich ihn absolut legal erwerben könnte (also ohne den Verdacht, dass er irgendeiner Poststelle gestohlen worden sein könnte) und er nicht allzu teuer wäre. Unfug würde ich damit nicht treiben wollen.

Seite 4 von 66 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Angebot von Fälschungslots
    Von Siegfried Spiegel im Forum BDPh-Fälschungserkennung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 16:21
  2. Ebay streicht vorbereitetes Angebot
    Von katze52 im Forum Fälschungen
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 26.04.2008, 10:58
  3. Ebay Angebot 117 I
    Von Inflajäger im Forum Echt oder Falsch?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.09.2007, 16:35
  4. seriöses gutes e-bay-Angebot?
    Von schnonus1 im Forum Echt oder Falsch?
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 27.02.2007, 15:33
  5. Interessantes Angebot - Stempel echt ?
    Von Briefmarkensammler im Forum Fälschungen bei eBay & Co.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.12.2006, 21:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •