Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Berlin 638 - Plattenfehler?

  1. #11
    Gesamtdeutschland
    Registriert seit
    05.2006
    Beiträge
    14

    Nanu?

    Also jetzt bin ich schon etwas erstaunt, welche emotionale Grundsatzdiskussionen meine bescheidene Frage ausgelöst hat...

    Aber ein paar Erkenntnisse hab ich wieder gewonnen - und die wichtigste ist vielleicht die: Es gibt in unserem Hobby wohl keine absolute Wahrheit. Wohl gibt es unumstößliche Tatsachen, aber sicher ebenso viele Mutmaßungen und Irrtümer. Und nicht zuletzt hat jeder seine eigene Meinung über den für ihn persönlich geltenden Wert einer Sache. Was für den einen eine "Abfalltüte" darstellt, kann den anderen vielleicht entzücken. Ich jedenfalls erfreue mich auf meinen Marken Dinge zu entdecken, die nicht "normal" sind. Und davon erhoffe ich mir nicht automatisch einen monetären Wert (obwohl das sicher ein interessanter Nebeneffekt ist ).

    In diesem Sinne: Ich hab mich durch keine der Aussagen hier diskreditiert gefühlt - auch wenn ich als Anfänger vielleicht "doofe" Fragen stelle.
    Also, jetzt bitte alle wieder lieb sein und mir bei meiner eigentlichen Frage helfen...

  2. #12
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417
    Zitat Zitat von twistrrr
    Es gibt in unserem Hobby wohl keine absolute Wahrheit. Wohl gibt es unumstößliche Tatsachen, aber sicher ebenso viele Mutmaßungen und Irrtümer. Und nicht zuletzt hat jeder seine eigene Meinung über den für ihn persönlich geltenden Wert einer Sache. Was für den einen eine "Abfalltüte" darstellt, kann den anderen vielleicht entzücken.
    @twistrr:

    Nix is fix... Das macht die Sache ja so spannend. So ausgelutscht kann das Gebiet fast gar nicht sein, als dass man nicht immer noch was Neues finden kann. Oder mit seiner Meinung auf den Bauch fällt.

    Zum Thema Plattenfehler und Plattierung gibt es eine interessante US-Seite: http://www.ingraham.ca/bob/philpuzzle3ans.html

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars

  3. #13
    Deutschland-gest.-Sammler
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.494
    Der lange helle Strich durchs Markenbild könnte eine nachträglich erfolgte Beschädigung sein. Mir sind mehrere Berlin-Marken aufgefallen, die solche Merkmale aufweisen. Einmal ist es mir beim Ablösen in zu heißem Wasser sogar passiert, dass eine unsanft streifend mit der Pinzette berührte Marke einen hellen Strich durchs Markenbild erhielt.

    Dass auch relativ frische Sammelgebieten noch neue Erkenntnisse zu bieten haben, wird durch die Veröffentlichung des hellvioletten Flecks im Schilf der Nr. 679 belegt. Ist eigentlich bereits bekannt, welche Bogenfelder betroffen sind? In meinem Bestand fand ich ein Exemplar mit anhängendem Unterrand.

  4. #14
    Registrierter Benutzer Avatar von fricke
    Registriert seit
    10.2006
    Beiträge
    1.301
    Ich habe Fabriken gesehen, die nichts anderes herstellten als Offsetdruckplatten - und jetzt gibt es die überhaupt nicht?
    Oh Schreck! Habe ich das alles nur geträumt?

    Auch bei den indirekten Druckverfahren gibt es schöne Plattenfehler, die mit dem bloßen Auge gut erkennbar sind. Das Druckverfahren ist hier doch völlig egal. Die Definition ist ja im Michel klar formuliert. Dazu gibt es hier noch die Gummituchfehler, die ja teilweise besonders auffällig und groß sind - im Offset und im Letterset.

    Die "Fliegenschisse" werden ja normal auch nicht zum Ausstellen gesammelt und gelten auch nicht als Plattenfehler, aber man braucht sie eben für Plattierungen. Das ist auch nicht mein Ding.

    Aber Unklarheiten sehe ich hier keine.
    Geändert von fricke (03.05.2009 um 19:46 Uhr)

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    216
    Ist schon interessant, nach fast 3 Jahren Ruhe , siehe Beitrag Lars vom 01.07.2006 gibts anscheinend neue Erkenntnisse. Warum werden eigentliche abgehakte Themen nicht geschlossen ? Lesen kann sie ja noch jeder.
    Robert

  6. #16
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417
    Hallo Robert,

    das Schliessen von Threads hat mehrere Nachteile:

    1. Ein neues Mitglied könnte etwas zu dem Thema beitragen, fühlt sich aber durch die Schliessung abgeschreckt
    2. Es werden zusätzlich neue Threads aufgemacht
    3. Themen werden dadurch zersplittert und müssen wieder zusammengeführt werden

    Zum Schluss eine philatelistische Grundweissheit: Es ist noch nichts ausgeforscht.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars

  7. #17
    Registrierter Benutzer Avatar von ReintjedeVos
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Leiden, Niederlande
    Beiträge
    1.911
    Grundsätzlich ist es eine Fehler von Fehler zu reden!

    Es gibt Merkmale auf die Druckformen [Platten/Walze] welche nicht zum originellen Bild gehören. Irgendwie entstanmden und oft auf mehrere Stelle später zu finden sein OHNE dass jemand eh eine Fehler gemacht hat... Man kann das primär nennen...

    Ob, wo und wie diese Merkmale zu finden sein hängt ab von die Drucktechnik.

    Leider sind diese Begriffe hijacked worden von die klassische Buch- und Steindruck Sammler welche keine blasse Ahnung haben wollen von spätere - seit 1900 - eingeführte Techniken - und alles wat mit Offsetdruck usw. lieber als Fliegenschiss bezeichnen...

    Meistens gibt es gar keine Fehler und auch keine Beschädigungen! Sieh mal meine 3M Brandenburger Tor an!

    http://www.bdph.de/forum/showthread....-Plattenfehler

    Gruss, Rein

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. DR Nr.3 Plattenfehler ?
    Von farbmarke im Forum Deutsches Reich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 15:51
  2. Berlin Plattenfehler
    Von nepenthes im Forum Briefmarken: Bestimmung und Wertermittlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.10.2007, 16:14
  3. Berlin- Japan- Berlin
    Von Phila im Forum Asien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.08.2006, 02:00
  4. Plattenfehler ?
    Von Stampelmann im Forum Bund
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.03.2006, 13:54
  5. Plattenfehler bei Berlin Nr. 108???
    Von Dinophil im Forum Berlin
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.02.2005, 13:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •