Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Schätzung Briefmarkensammlung. Vielen Dank !

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.2017
    Beiträge
    1

    Schätzung Briefmarkensammlung. Vielen Dank !

    Liebe Briefmarkensammler,

    ich habe alte Briefmarken, welche meine Großmutter mir vererbt hatte, gefunden. Aufgrund meiner mangelnden Kenntnis bezüglich Briefmarken und deren Wert, kontaktiere ich Sie mit der freundlichen Bitte um Schätzung des Wertes. Anbei ein Auszug im Anhang.

    Vielen Dank für Ihre Hilfe.

    Beste Grüße,
    Laura M.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken     

  2. #2
    Forums-Administrator Avatar von Michael Lenke
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    Quickborn a.d.Elbe
    Beiträge
    6.331
    Kein nennenswerter Wert.

    ml
    Wehr fähler findet, daf si behaltn.
    Suche für eine Dokumentation der Zensurmaßnahmen 1981/82 in Polen weitere Mitstreiter.
    Krakauer Aufdruckmarken eine umfangreiche Dokumentation mit Schlitzohrenparade.


  3. #3
    www.Briefmarken-Museum.de Avatar von Wanderer
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    Bad Harzburg
    Beiträge
    1.960
    Moin @Laura und was ich so sehe, könnte man bei ebay und co einstellen mit niedrigsten Ausruf von 2,50 € als Auktion mit Titel Jugendsammlung Deutsches Reich plus Danzig Grundstock. Eine Woche Laufzeit und auf die Uhrzeit plus Datum achten, auch Briefmarkensammler sind an Feiertagen und Fußball-Grossereignissen nicht unbedingt am PC und bieten in den letzten zwei Minuten. Senioren gucken auch gerne die Nachrichten mit Wetternachrichten, also diese Uhrzeiten sind kritisch ..... ansonsten good luck that the money comes rolling in.
    Mit Sammlergruß & Glückauf
    Jochen

    Besucht doch mein Briefmarken-Museum

  4. #4
    Forums-Administrator Avatar von Michael Lenke
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    Quickborn a.d.Elbe
    Beiträge
    6.331
    Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit bei dem MAterial und der Qualität 2,50 € zu erreichen?
    ml
    Wehr fähler findet, daf si behaltn.
    Suche für eine Dokumentation der Zensurmaßnahmen 1981/82 in Polen weitere Mitstreiter.
    Krakauer Aufdruckmarken eine umfangreiche Dokumentation mit Schlitzohrenparade.


  5. #5
    www.Briefmarken-Museum.de Avatar von Wanderer
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    Bad Harzburg
    Beiträge
    1.960
    Hei @Michael ..... aus probieren gehört zu ebay dazu. Da sind zwei Nazi Propaganda Teile "Kraft durch Freude" dabei ...... da finden sich bestimmt Abnehmer für ..... auch wenn mir bzw. uns das nicht besonders gefällt.

    Also ich brauche für das angebotene Material da keinen Nachschub, aber höflichen Frage nach einem Wert wollte ich zu Weihnachten nicht total runter machen, immerhin hat es meine Aufmerksamkeit geweckt.

    Wir haben parallel getextet, ich habe mir die Bilder mehrfach angesehen und auch die Stempel auf Lesbarkeit zu checken.

    Dein Beitrag war etwas eher hoch geladen - ich habe das nicht getextet, um dich zu Provozieren.

    Es gibt halt Personen mit anderen Sammlungsintension und Wertescala .... zwischen Nischt wert und 2,5 € ist bei ebay fast dasselbe ..... nämlich ein miserabler Stundenlohn .... aber das ist wieder ein anderes Thema.

    Falls jemand eine Katalognummer oder Wert für die beiden Zitatmarken kennt, wäre das angenehm - ich weiß / kenne die nicht.
    Mit Sammlergruß & Glückauf
    Jochen

    Besucht doch mein Briefmarken-Museum

  6. #6
    www.Briefmarken-Museum.de Avatar von Wanderer
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    Bad Harzburg
    Beiträge
    1.960

    Bewertung von Stempeln

    In der Poststempelgilde habe ich einmal gelernt, ein guter lesbarer Stempel ist mit mindestens 50 Cent anzusetzen. Bei diesem vorgestellten Lot aus dritten Reich und Danzig erfüllen ein paar Marken dieses Kriterium. Je präziser das in einem ebay Inserat beschrieben wird, um so besser.

    Das Problem ist doch eigentlich nur die Unwissenheit des Verkäufers und ihre mangelnde Zeit sich in das Thema einzuarbeiten und wir sind oft unter dem gleichen Zeitdruck beim Antworten.

    Die persönliche Wertbestimmung unterliegt Kriterien, die bete ich nicht jedesmal komplett runter, aber zum Weihnachtsausklang kam mir das Thema gern erst vor die Augen und dann in die Finger.

    Also ich erzähl das gerne mal meinem Neurologen zu Quartalsbeginn 2018, ob das mit mir gerade noch okay ist.

    I beg your pardon. Sorry.
    Mit Sammlergruß & Glückauf
    Jochen

    Besucht doch mein Briefmarken-Museum

Ähnliche Themen

  1. Wertbestimmung: Vielen Dank für ihre Hilfe!
    Von Ankaragücü im Forum Briefmarken: Bestimmung und Wertermittlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.11.2013, 12:47
  2. Ungefähre Schätzung älterer Briefmarkensammlung
    Von noname6 im Forum Briefmarken: Bestimmung und Wertermittlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.10.2013, 20:51
  3. Vielen herzlichen Dank ...
    Von petzlaff im Forum Nordamerika
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 15:12
  4. Herzlichen Dank
    Von Bodo A.v.Kutzleben im Forum Off-Topic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.07.2006, 02:14
  5. Vielen Dank für die Glückwünsche
    Von SaschJohn im Forum Off-Topic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.07.2003, 23:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •