Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Mich. nr 152

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2017
    Beiträge
    13

    Mich. nr 152

    Hi meine fage mich nr 152 platen fehler . erste E von deutsches verstümelt finde leider keine angabe spezial katalog 2014 weis jemand über diese PF ? Danke jede antwortName:  Still1506.jpg
Hits: 232
Größe:  38,0 KB

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von ReintjedeVos
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Leiden, Niederlande
    Beiträge
    2.336
    Unter und oben "SG" is auch was los!
    "Wenn man sich immer an die vorgegebenen und die unausgesprochenen Forenregeln hält, dann ist ein Verbleib in irgendwelchem Forum auch kein Problem."

  3. #3
    Pilstrinker Avatar von Oliver Graf
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beiträge
    587
    Wenn man sich das Bild ansieht, sieht man im "E" zwei Fehler: Die senkrechte Linie ist eingekerbt und in der unteren Linie gibt es rechts eine farblose Stelle und einen kleinen Farbstrich nach unten. Die Kerbe lässt sich als Linie nach unten rechts genau bis in die farblose Stelle verlängern, der Winkel passt genau. Aus diesem Grund vermute ich anstelle eines Plattenfehlers einen Fremdkörper, der vor dem Einfärben auf die Druckplatte geraten ist und auf dieser für einen farblosen Strich gesorgt hat. Vor dem Druck ist er wieder abgefallen und hat dadurch diesen Fehler produziert. Der kleine Farbstrich unten könnte durch eine Farbansammlung am Rand des Fremdkörpers entstanden sein.

    Das ganze ist natürlich nur meine Vermutung, aber der durchgehende Winkel von 40-45 Grad ist schon auffällig. Und ein Plattenfehler ist mir bei der 152 weder aus der Literatur bekannt noch habe ich selbst einen gesehen.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2017
    Beiträge
    13
    Danke für die antwort schike grösere bild da mehrere kleine fehler und schrift ist schräg Name:  152..jpg
Hits: 154
Größe:  89,5 KB

  5. #5
    Inflation und Grönland Avatar von erron
    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    310
    @m61d,
    sind alles Druckzufälligkeiten, die bei diesen Ausgaben in den verschiedensten Varianten vorkommen.

    empfehlenswerte Literatur über die Germaniaausgaben ab Nr 140 : http://www.infla-berlin.de/17_Daten/...?m=1449344603&
    und
    http://www.infla-berlin.de/17_Daten/...?m=1449381525&

    http://www.infla-berlin.de/

    mfg

    erron

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2017
    Beiträge
    13
    Danke erron sehr hilfreiche links ichweis diese ausgabe gibt viele druckzuffäligkeiten aber manche sind bin nicht sicher schau bitte an Name:  1-152.jpg
Hits: 136
Größe:  48,6 KBName:  2-152.jpg
Hits: 135
Größe:  67,5 KBName:  3-152.jpg
Hits: 135
Größe:  58,3 KB

  7. #7
    Inflation und Grönland Avatar von erron
    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    310
    @m61d,
    sind alles sammelwertige Druckzufälligkeiten vom Markenbild.
    Es gibt von dieser Germaniaausgabe hunderte von sammelwertige Abweichungen vom Normalbid (Druckzufälligkeiten).
    Dieser Link zu der Nr 152 und weitere andere Germanias http://www.philadb.com/?site=list&ca...uid=484&id=822 (hoffe doch, nach der erfogten Neubesetzung des bdph Vorstand, dass dieser Link nicht einfach von den Mods entfernt wird), zeigt massenhafte Abweichungen von den Normalbilder dieser Germaniaausgabe. Einfach mal durch diese Seite durchklicken.

    mfg

    erron

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.2016, 19:39
  2. Germania Marke MI Nr. 152
    Von patryk-cz im Forum Briefmarken: Bestimmung und Wertermittlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.06.2013, 07:50
  3. Germania Mi. 152 ??b??
    Von fsfritzpomm im Forum Deutsches Reich
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 17:25
  4. Deutsches Reich 152 Y ???
    Von Sedoy im Forum Deutsches Reich
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.01.2005, 19:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •