Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Neu unter Exponate-Online: Agent Orange

  1. #11
    Setubal
    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    204
    Hallo Dvogtwe,
    und Hallo ins Forum,

    wenn Du Deinen Beitrag mal nüchtern und neutral betrachtest, wird Dir auffallen, dass auch Du nicht frei von Polemik und einseitig getrübten Meinungen bist.

    Zu dem unter Exponate Online vorliegenden Exponat "Agent Orange" und meiner Beurteilung mit einer 6-.
    Beim Durchlesen der einzelnen Seiten in den Kopfzeilen, die ja eine durchlaufende Story bieten sollen, war mein Empfinden schlicht und ergreifend vom Eindruck geprägt, dass hier Karl Eduard von Schnitzler seinen Beitrag nach seinen Betrachtungsweisen aus den Zeiten des Kalten Krieges beigetragen haben müßte.
    Grundsätzlich begrüße ich eine durchgehende Geschichte, die mir die Hintergründe des dargestellten Themas aufzeigt.
    Ich erwarte aber eine sachliche Darstellung, die von Respekt, Toleranz und gegenseitiger Anerkennung geprägt ist und die zudem (gerade bei kriegerischen Ereignissen) beide Seiten aus den Sichtweisen der jeweiligen Zeit berücksichtigt.

    Mit freundlichen Sammlergrüßen

    Rolf- Dieter Wruck

  2. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von Dolivo
    Registriert seit
    02.2008
    Beiträge
    38
    Hallo, Dvogtwe,

    Ihr Beitrag trifft mich als einen, der sich hier geäußert hat, doch hart. Die Feststelleung "Thema verfehlt" halte ich immer noch für richtig. Besser wäre allerdings auch, das zu begründen. Nur hilft es denn, wenn ich zu Blatt xy schreibe, welche Marken oder Belege unpassend oder verwirrend sind? Ich hatte mich deswegen auch auf ein Beispiel beschränkt. Es ist, um Michael Lemke zu zitieren, zuviel an den Haaren herbeigezogen und damit das ganze versalzen. Damit sind die Blätter auch überladen und ich befürchte, dass in Ausstellungen die Besucher über kurz oder lang das Betrachten dieses Exponates aufgeben werden. Und ich schreibe hier als Betrachter.

    Ich finde es schade, wenn Sie sich durch Kritik abhalten lassen, Ihr Exponat vorzustellen. Das sollte man schon aushalten. So abschreckend sind die Beiträge zumindest hier ja nun nicht.

    dolivo

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Neu unter Exponate-Online: Alfred Russel Wallace
    Von Michael Lenke im Forum Exponate-Online
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.2017, 12:41
  2. Neu unter Exponate-Online: Oktober in Paris
    Von Michael Lenke im Forum Exponate-Online
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.2017, 12:31
  3. Neu unter Exponate-online: Nepal, Stationery
    Von Franz-Karl Lindner im Forum Exponate-Online
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 07.09.2017, 11:12
  4. Neu unter Exponate-Online: Irak Eisenbahnpost
    Von Michael Lenke im Forum Exponate-Online
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.08.2017, 20:01
  5. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.08.2016, 17:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •