Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Früher Verkauf

  1. #1
    Super Moderator Avatar von Claus Wentz
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    freudenberg/westfalen
    Beiträge
    2.514

    Früher Verkauf

    Heute zu unserer Post (in privater Hand - untergebracht in einem Supermarkt), um Porto zu erstehen. Da ich kein D-Sammler bin (und auch nicht war), sind mir Ausgabedaten nicht geläufig. Ich wollte 20 naßklebende 70er-Marken vom Bogen und 10 naßklebende 70er-Zuschlagsmarken. Beim Abtrennen der Normal-70er sah ich, daß vom vorherigen Bogen noch vier Stücke vorhanden waren. Diese Stücke nahm ich auch noch mit. So, dann kam das Erwachen:
    Mit der heutigen Post kam auch die Mi-Rundschau, und da ist nachzulesen, daß diese Werte erst ab dem 10.08. in Verkehr kommen sollen - es handelt sich nämlich um die MiNr. 3325 (Urmel aus dem Eis) und MiNr. 3329 (50 Jahre Farbfernsehen).
    Ist es heutzutage üblich, daß die festgelegten Ausgabetage nicht mehr eingehalten werden? Oder liegt es am ungeschulten Personal?

    Beste Grüße
    Claus Wentz

  2. #2
    Heimatsammler + Luxemburg Avatar von heku49
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    Heiligenhaus
    Beiträge
    1.132
    Hallo Claus,

    das passiert heute öffter und ist wie du schon schreibst auf das ungeschulte Personal zurück zu führen.

    Gruß Helmut

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von fricke
    Registriert seit
    10.2006
    Beiträge
    1.301
    Und beanstandet werden die Frühverwendungen auch nicht mehr.

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Ben 11
    Registriert seit
    06.2013
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    480
    @fricke,

    ... wieso auch, ist ein gültiges Porto mit gültigen Sicherheitsmerkmalen. Die Maschinen unterscheiden hier nicht.

    Ben.
    stay curious.

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von ReintjedeVos
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Leiden, Niederlande
    Beiträge
    1.909
    Bei uns in die Niederlande gibt die PostNL nicht mehr bekannt ab wann die neue Sondermarken verkauft werden sollen oder gültig sind....
    "Wenn man sich immer an die vorgegebenen und die unausgesprochenen Forenregeln hält, dann ist ein Verbleib in irgendwelchem Forum auch kein Problem."

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von fricke
    Registriert seit
    10.2006
    Beiträge
    1.301
    Zitat Zitat von Ben 11 Beitrag anzeigen
    @fricke,

    ... wieso auch, ist ein gültiges Porto mit gültigen Sicherheitsmerkmalen. Die Maschinen unterscheiden hier nicht.

    Ben.
    Die Menschen auch nicht. In meinem Dorf wird noch von Menschen gestempelt - und denen ist auch egal ab wann die Dinger gelten sollen.

Ähnliche Themen

  1. Informationsaustausch zwischen Sammlern, früher und heute
    Von Rainer Fuchs im Forum Philatelie-Szene
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.01.2014, 12:31
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.12.2013, 23:21
  3. "Fälschungsbekämpfung" früher
    Von pluschke im Forum BDPh-Fälschungserkennung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 09:45
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 13:49
  5. Forumsrubrik Kauf / Verkauf
    Von Jens im Forum Off-Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2005, 23:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •