Hallo Rein,

deine Bilder zeigen zumindest, dass ein Stempelabschlag durch die "farblose Oberfläche" verändert wird.
Für mich sieht es so aus, als wenn die Druckschicht "Ränder" hat, aber keinen Raster.

Deshalb vermute ich schon einen Flexodruck, eventuell mit einer "Gelfarbe" ?

VG, Gabi