Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hilfe bei altem Brief

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.2017
    Beiträge
    2

    Hilfe bei altem Brief

    Hallo Liebe bdph-Gemeinde,
    ich bin neu hier und hätte eine Frage bzgl eines alten Briefs, den ich bei uns zu Hause gefunden habe.
    Da mir weder der Absender, noch der Empfänger oder die Jahreszahl bekannt sind und sich aus dem Inhalt keine Indizien ergeben, könnte zumindest die Art der Handschrift (19. Jahundert?) oder die vier Buchstaben links oben (G s I M ?? ) einen Aufschluss ergeben.
    Vielleicht weis jemand was "G.s.I.M." bedeutet oder bedeuten könnte?
    Bin über jede Hilfe dankbar.

    Screenshot 1:
    Name:  1.jpg
Hits: 350
Größe:  24,0 KB

    Screenshot 2:
    Name:  2.jpg
Hits: 344
Größe:  23,9 KB

    EDIT: Empfänger: HANDLE
    Absender: S.Virgil - ebenfalls nicht zuordenbar

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von fricke
    Registriert seit
    10.2006
    Beiträge
    1.321
    Die Bilder sind so schlecht, dass man nur mit Mühe lesen kann - manche Wörter überhaupt nicht.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.2011
    Beiträge
    378
    Zitat Zitat von joha1989 Beitrag anzeigen
    Hallo Liebe bdph-Gemeinde,
    ich bin neu hier und hätte eine Frage bzgl eines alten Briefs, den ich bei uns zu Hause gefunden habe.
    Da mir weder der Absender, noch der Empfänger oder die Jahreszahl bekannt sind und sich aus dem Inhalt keine Indizien ergeben, könnte zumindest die Art der Handschrift (19. Jahundert?) oder die vier Buchstaben links oben (G s I M ?? ) einen Aufschluss ergeben.
    Vielleicht weis jemand was "G.s.I.M." bedeutet oder bedeuten könnte?
    Bin über jede Hilfe dankbar.

    Screenshot 1:
    Name:  1.jpg
Hits: 350
Größe:  24,0 KB

    Screenshot 2:
    Name:  2.jpg
Hits: 344
Größe:  23,9 KB

    EDIT: Empfänger: HANDLE
    Absender: S.Virgil - ebenfalls nicht zuordenbar
    Es dürfte sich um einen Brief aus dem Kaiserreich handeln, vermutlich um die Wende 19./20. Jahrhundert.

    "Lieber Handle! Neulich ist mir Deine Schwägerin nachgesprungen und hat mir von Dir Gruß und Nachricht gebracht. Vom Landrat war ich immer genau unterrichtet [...]
    Ich werde jetzt täglich in der heiligen Meße Deiner gedenken [...]"

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.2017
    Beiträge
    2
    Niemand eine Idee/Ahnung was die 4 Buchstaben links oben (G.s.I.M.) bedeuten könnten?

Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Dienstmarken
    Von lisa im Forum Briefmarken: Bestimmung und Wertermittlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2013, 17:48
  2. Hilfe bei MH`s
    Von Mirjamben im Forum Bund
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 16:12
  3. Wie mit altem Album Umgehen?
    Von Nacktnasenwombat im Forum Tipps & Tricks zum Sammeln
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.04.2006, 15:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •