Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Echtheit Netz- u. Bandaufdrucke Bizone Ausgaben

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    89

    Echtheit Netz- u. Bandaufdrucke Bizone Ausgaben

    Guten Abend liebe Sammlerfreunde,

    ich benötige einen guten Rat bzgl. der angehängten Bizone Viererblöcke mit Netz- u. Bandaufdruck. Leider gibt es ja viele verfälschte Aufdrucke....

    Wer kann mir anhand des Scans sagen, ob die Aufdrucke echt oder falsch sind?

    Da ich die Marken gerne zum prüfen schicken möchte, wäre es ärgerlich, wenn diese schon von vorne herein als falsch zu identifizieren wären und ich 6 Wochen auf das Ergebnis warten müsste und danach wohlmöglich noch Ärger mit einer Rückabwicklung habe...

    Also, wer ein Bizone Spezialist ist, hat bestimmt einen Blick dafür und weiß woran man echte und verfälschte Aufdrucke erkennen kann.

    Besten Dank & Grüsse,

    http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...ixbozrcjde.jpg

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von fricke
    Registriert seit
    10.2006
    Beiträge
    1.326
    Bei der Bildqualität lässt sich wohl nichts sagen. Verfälschte Aufdrucke gibt es nach meine Kenntnis nicht, nur gefälschte.
    Ich denke, bei der Menge lohnt auch eine Prüfsendung.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    89
    danke für Deine Antwort, das Bild lässt sich vergrössern, dann ist die Auflösung gut

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.2008
    Beiträge
    196
    Trotz der teilweise schlechten Wiedergaben kann man hier ein Reihe von Fälschungen erkennen.
    Bitte vor dem Verkauf zur Prüfung an den BPP senden.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.2012
    Beiträge
    134
    Hallo Polarfahrt,

    schaue mal hier rein. Soll keine Werbung sein, nur eine Hilfe zur Bestimmung.
    https://www.stampsx.com/forum/board.php?id=1168&

    Gruß, Meinhard

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    89
    Hallo Meinhard, super Danke für den Link. Das bringt mich ein ganzes Stück weiter

    Konrad, könntest Du mir bitte genauer mitteilen, welche Reihe von Fälschungen man genau erkennen kann? Gerne auch in dem Bild von mir markieren und neu hochladen, Dankeschön!

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.2012
    Beiträge
    134
    Hallo Polarfahrt,

    stelle die Bilder EINZELN und HOCHAUFLÖSEND in dieses Forum, welche ich dir oben benannt habe. Hier wir dir sicher geholfen.
    LG, Meinhard

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.2008
    Beiträge
    196
    Das gleiche Angebot gilt natürlich auch hier an dieser Stelle.
    An Hand von einzelnen, guten Aufnahmen kann man viel leichter eine Antwort geben.
    mfg
    Konrad Krämer

Ähnliche Themen

  1. Marken im Netz finden
    Von Snake im Forum Technische Fragen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.01.2015, 17:42
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2014, 00:51
  3. Deutschlands erste Online-Wettbewerbsausstellung ist im Netz!
    Von ThomasHoepfner im Forum Exponate-Online
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 22.11.2014, 00:05
  4. Interresantes aus dem Netz
    Von Jens im Forum Philatelistische Literatur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 14:11
  5. Mi Nr.: 330B Prüfkosten / Echtheit
    Von Polarfahrt im Forum Deutsches Reich
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.04.2006, 09:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •