Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Kann man nicht identifizierbare Stempel prüfen?

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.2016
    Beiträge
    3

    Kann man nicht identifizierbare Stempel prüfen?

    Hallo,

    Ich bin neu in diesem Forum und hoffe, dass ich den Beitrag an der richtigen Stelle poste

    Ich habe in einer kleinen Sammlung, die ich vor kurzem erworben habe, eine Briefmarke gefunden, die
    etwas mehr wert sein könnte als die durchschnittlichen Briefmarken in meiner Sammlung.
    Dabei handelt es sich um Deutsches Reich Mi.-Nr. 209 y I gestempelt,
    Leider ist der Stempel sehr schlecht zu erkennen und in meinen Augen nicht identifizierbar (siehe Scan).
    Meine Frage ist nun, ob solche Stempel auch prüfbar sind und sich eine Prüfung lohnen würde, oder ob die Briefmarke aufgrund
    das schlechten Stempels im Grunde wertlos ist.

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen,
    Gruß

    Nobody
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    171
    Schau erst mal selber, ob Du nicht noch mehr vom Stempel erkennen kannst. Wie? In dem Du einen hochauflösenden Scan machst, dann in ein Grafikprogramm (wie Photoshop, Gimp) einliest und die Farbregler ordentlich "durcheinander" bringst. Ziel dabei wäre, die Schwarzanteile zu verstärken und alles andere möglichst wegzublenden. Ich könnte mir vorstellen, dass dann doch noch einiges klarer wird.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.2016
    Beiträge
    3
    Vielen Dank für die Idee! Habe versucht, den Stempel herauszufiltern, allerdings bin ich kein Experte was Photoshopping angeht.
    Nach vielen Versuchen ist das folgende Bild das Beste, was herausgekommen ist. Mit sehr viel Fantasie kann man da vielleicht etwas in der Datumszeile erkennen, allerdings kann man es nicht wirklich entziffern. Könnte ein Prüfer da vielleicht mehr herausholen, so dass sich eine Prüfung lohnen würde?

    Name:  Marke 002.jpg
Hits: 378
Größe:  104,8 KB

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    171
    Ohje. Da ist nicht viel dabei rübergekommen. Ich wage zu bezweifeln, dass da ein Prüfer viel mehr dazu sagen kann. Möglicherweise kann er aufgrund seines Wissens um Stempelfarben den Stempel als "echt" definieren, aber sicher ist das keinesfalls. Dazu sollte lieber jemand was sagen, der sich in diesem Sammelgebiet besser auskennt und der schon öfters mal Prüfsendungen in diesem Gebiet eingesendet hat.

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von fricke
    Registriert seit
    10.2006
    Beiträge
    1.301
    Es ist doch so einfach. Schicke dem Prüfer ein scan und rufe ihn dann an und stelle ihm Deine Fragen.
    (Bist Du mit dem Wsserzeichen sicher? Von der Optik her hätte ich die Marke für Walzendruck gehalten)

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.2016
    Beiträge
    3
    Ok, wenn das Möglich ist werde ich mich direkt an einen Prüfer wenden. Ich habe noch nie eine Marke prüfen lassen und war mir nicht sicher, wie genau der Prüfer
    die Echtheit des Stempels bestimmt und ob ich ihn mit so einer Frage direkt kontaktieren kann. Deshalb wollte ich ersteinmal hier im Forum nachfragen :-)
    Mit dem Wasserzeichen bin ich mir ziemlich sicher, man kann es sehr gut auch ohne Hilfsmittel und im trockenen Zustand erkennen:

    Name:  Marke 3 001.jpg
Hits: 248
Größe:  87,3 KB

    Vielen Dank erst einmal für Eure Hilfe! :-)

Ähnliche Themen

  1. Wo man uns treffen kann
    Von JottZett im Forum Arbeitsgemeinschaft Poststempelgilde e.V.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 14:09
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.07.2013, 14:53
  3. Wo man uns treffen kann!
    Von austriatony im Forum Forschungsgemeinschaft Litauen e.V.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2012, 13:13
  4. Prüfen oder Nicht ?
    Von BlueLynne im Forum Forum für Anfänger
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 21:30
  5. Stempel prüfen lassen? hier:Stummer Stempel
    Von chsch im Forum Stempelkunde
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.01.2007, 21:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •