Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Ungarn - seltsame Neu- Nach- oder Sonstwas-Drucke

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    89

    Ungarn - seltsame Neu- Nach- oder Sonstwas-Drucke

    Hallo zusammen,
    hat jemand eine Ahnung. woum es sich bei den abgebildeten briefmarkenähnlichen Druckerzeugnissen handelt?
    Vielen Dank für eure Antworten.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von fricke
    Registriert seit
    10.2006
    Beiträge
    1.301
    Wahrscheinlich waren die Dinger als Briefverschlussmarken vorgesehen - Briefmarken sind es sicher nicht.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    273
    Würde es als Vignette/Gedenkmarke einstufen. 1871-1921: 50 Jahre. 1871 kam die erste Serie mit dem Bildnis Franz-Josef heraus. Also Gedenkmarken.

  4. #4
    Deutschland, Schweiz, T+T
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    443
    Gedenkvignetten! 50 Jahre erste Briefmarken in Ungarn, ohne Wertangabe, kein philatelistischer "Wert".

Ähnliche Themen

  1. Bulgarien 1892 - Porto von und nach Österreich-Ungarn
    Von Radio Philatelica im Forum Restliches Europa
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.03.2014, 13:04
  2. Stempel Rumänien oder Ungarn?
    Von Radio Philatelica im Forum Restliches Europa
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.03.2013, 23:30
  3. Deutsches Reich 1915 - Paketkarte nach Ungarn mit Weiterleitung nach Rumänien
    Von Christel von der Post im Forum Deutsches Reich
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 19:45
  4. Ungarn Mi.Nr:3a und 3b oder 10a oder 10b
    Von gruja2005 im Forum Briefmarken: Bestimmung und Wertermittlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 16:40
  5. Ungarn nach 1945
    Von pressure im Forum Restliches Europa
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.08.2006, 12:35

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •