Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Fünfjahrplan-Navigator

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von reini
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    54

    Fünfjahrplan-Navigator

    Nach langer Überlegung bin ich zu dem Schluss gekommen, dass ich die folgende Ankündigung im Deutschland-Forum tätigen kann, da sie sich in erster Linie an Deutschland-Sammler wendet und daher hier besser passt als im WWW- oder Jugendforum.

    curtis darf aber einschreiten.

    $Hüstel $Hüstel

    Ja - also:

    Die Jungen Briefmarkenfreunden Stadt Berlin präsentieren stolz den

    Fünfjahrplan-Navigator

    In nur fünf Schritten kann man damit jede Fünfjahrplanmarke bestimmen.

    Das gute Stück stammt aus der Ausgabe 4+5/2003 unserer Zeitschrift "Post für Dich"

    Neugierig?

    http://www.dphj-berlin-brandenburg.de/wissen/5jahrplan/

    Die Dateien sind leider recht groß geraten. Sorry! Ich bitte Geduld beim Download.

    Viel Spaß!

    reini

  2. #2
    Deutschland-gest.-Sammler
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.497
    Ich habe mir Navigator und erläuternden Text heruntergeladen und finde beides gut und hilfreich. Allerdings ist mir auf Seite 23 unten ein Satz nicht klar: "Zudem ist die Serie anders als andere Ausgaben noch nicht überlaufen." Was darf ich mir unter "überlaufen" vorstellen?

  3. #3
    ;-) Avatar von Kjell
    Registriert seit
    06.2003
    Beiträge
    388
    @Dirk:
    Na sicherlich, dass sich hier noch nicht so wahnsinnig viele Spezialisten tummeln (SBZ, frühe SM der DDR). Es gibt viel Material zu günstigen Preisen und man kann noch was entdecken. So ist jedenfalls mein Kenntnisstand.

    CU
    Kjell

  4. #4
    guy69
    Gast
    wieso keine "Raubdrucke" ?? Gebt es doch komplett frei !

    Viele Grüße

    Harald

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von reini
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    54
    wieso keine "Raubdrucke" ?? Gebt es doch komplett frei !
    Die Erfahrungen zeigen, dass unter den Philatelisten viele Leute sind, die einen Drang zum Geldverdienen haben - und sei es auch nur das Auffüllen der Vereinskasse. Ich denke hier an die unzähligen Anzeigengräber unter den Ausstellungskatalogen. Hierfür sind uns unsere Texte aber zu schade, die nebenbei bemerkt nicht auf die Schnelle zusammengetippt werden.

    Außerdem ist es für unsere Motivation wichtig, zu wissen, wieviele Leute wir mit unserer Arbeit erreichen.

    Wenn es sich um echte non-profit-Aktionen handelt, sind wir immer dabei. Wer z. B. für seine Jugendgruppenstunde unverändert kopieren will, der kann jederzeit auf uns zählen. Und klar ist, dass man für seine Freunde gleich noch einen Ausdruckk mehr machen darf - unverändert!

    Spätestens in dem Moment, wo auf der anderen Seite Einnahmen entstehen (=> z. B. Werbeeinahmen!), muss man sich darüber unterhalten, wie hoch unser Beitrag daran ist, wobei wir dann auch über Artikeltausch oder Sachspenden sprechen können.

    MfG
    reini

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von reini
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    54

    Böse Fehler gefunden!

    Uuups!

    Da sind uns doch glatt zwei Grafiken durcheinander geraten. Sfr. Kleiber wies mich eben darauf hin, dass die Abbildungen für Original- und Neudruck vertauscht sind. Die Beschreibung im "Post für Dich" (S. 20) ist aber korrekt. Hoffentlich sind noch nicht allzu viele Originale in die Wühlkiste gewandert. Der Bug wird gefixed und eine neue Datei erstellt! Vielen Dank an Sfr. Kleiber!

    Sorry!

    MfG
    reini

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von reini
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    54

    Daumen hoch Update: Bugs gefixed

    Wir haben soeben die versprochene korrigierte Version des Fünfjahrplan-Navigators online gestellt: http://www.dphj-berlin-brandenburg.de/wissen/5jahrplan/


    Bei der vorherigen Version waren leider zwei falsche Abbildungen (Vertauschungen) enthalten. Man sollte mit der alten Version nicht arbeiten!

    Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

    Viel Spaß!

    reini

  8. #8
    Bodo A.v.Kutzleben
    Gast

    Cool Anzeigen sind wichtig

    Ich denke hier an die unzähligen Anzeigengräber unter den Ausstellungskatalogen


    Nichts gegen "Anzeigengräber", aber leider braucht man/frau als Verein diese Anzeigen zum Finanzieren von Ausstellungen. Die dort eine Anzeige schalten wissen auch, daß der Werbewert sehr gering ist und man/frau macht eine Anzeige fast nur zur finanziellen Unterstützung der Ausstellung.

    Deshalb nichts gegen "Anzeigengräber".

    Bodo

    PS: Manche Vereine würden die Lauferei nach Anzeigen gerne sein lassen, aber leider brauchen sie diese Anzeigengelder.
    Geändert von Bodo A.v.Kutzleben (18.12.2003 um 10:11 Uhr)

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von reini
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    54

    Re: Anzeigen sind wichtig

    Lieber Bodo,

    ohne jetzt in eine off-topic-Diskussion abzugleiten: Anzeigengräber sind für mich Publikationen mit deutlich über 30% Anzeigenanteil. Das finde ich als Leser absolut ätzend. Und dazu auch noch alles nur lieblos zusammen fotokopiert wurde, dann dreht sich mir vollends der Magen um. Das ist keine Werbung für die Philatelie, sondern das Gegenteil. Anzeigengräber verderben außerdem die Preise auf dem Anzeigenmarkt.

    MfG
    reini

  10. #10
    DDR von A-Z Avatar von Lumpus2000
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    372
    Halli Hallo,
    ich hole das Thema mal wieder nach oben.
    Da ich den 5JPL-Navigator echt klasse fand, er aber leider nicht mehr online ist und bei mir in der Firma momentan nix zu tun ist ... habe ich mal ein wenig gebastelt.
    Grafisch kein Kracher aber ich denke er erfüllt seinen Zweck.

    http://home.arcor.de/lu/lumpus2000/B.../DDR/start.htm
    Bei DDR Bestimmungshilfen / 5-Jahr-Plan ganz oben als PDF

    Viele Grüße
    Swen

    PS: Wer "Querleser" ist bitte nicht wundern/ärgern, diese Info maile ich Zeitgleich in mehreren Foren
    DDR-Homepage inkl.Bestimmungshilfen für 5-JPL und Dienstmarken
    DDR-Plattenfehlerübersicht

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fünfjahrplan Mi.-Nr.439...
    Von Rookie im Forum Briefmarken: Bestimmung und Wertermittlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.2008, 18:43
  2. Ddr 439 Urmarke Fünfjahrplan
    Von Christopher84 im Forum DDR
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 21:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •