Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: PostModern

  1. #1
    Sauber gestempelt Avatar von JPD
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Nördliches Harzvorland
    Beiträge
    28

    PostModern

    Hallo!

    Hier auch mal etwas aus meiner Sammlung...

    Unter dem Namen PostModern ist der Briefdienst seit 2006 im Raum Dresden tätig, seit 2011 ist eine bundesweite Zustellung der Briefe möglich. Briefmarken von PostModern sind u.a. in Sparkassen und Tankstellen erhältlich, für das Abgeben von Briefen wurden mehr als 300 rote Briefkästen aufgestellt.

    Die herausgegeben Marken sind größtenteils selbstklebend mit Wellenschnitt, sie lassen sich wie bei den meisten privaten Postdienstleistern nicht mit Wasser ablösen. Bei PostModern werden einige verschiedene Stempel verwendet (Tintenstrahldrucker?), die Abbildungsqualität ist meist gut. Daher versuche ich, entweder komplette Belege oder Abschnitte mit vollständigen Stempeln zu bekommen.

    49cent "Dresdner Parkeisenbahn" (SK) - Rundstempel Dresden -8.11.10 mit kleinem Werbeblock


    50cent "Altstadt Görlitz" (SK) - Rundstempel Dresden 17.12.14 mit kleinem Werbeblock


    50cent "Auf nach Kamenz" (SK) - Rundstempel Görlitz 25.7.11 mit kleinem Werbeblock


    50cent "Schloss Moritzburg" - Rundstempel Dresden 19.04.12 mit großem Werbeblock


    50cent "Altstadt Görlitz" (SK) - Rundstempel Dresden (Variante) 30 01 14 mit großem Werbeblock


    50cent "600 Jahre Stadtrechte Radeberg" - Rundstempel Dresden 11.04.12 mit Markenform


    Es gibt noch einige weitere Stempelvarianten, einen kleinen Teil gibt es demnächst...

    Grüße
    Jens
    Geändert von JPD (22.11.2015 um 11:50 Uhr) Grund: Die Scans waren etwas groß geraten, daher jetzt kleiner.

  2. #2
    Heimatsammler + Luxemburg Avatar von heku49
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    Heiligenhaus
    Beiträge
    1.132
    Hallo Jens,

    schöne Belege. PostModern wirbt zwar mit der bundesweiten Zustellung. In der Praxis hat es von Bautzen in den Raum Düsseldorf bisher nicht funktioniert. Immer überlabelt.

    Gruß Helmut

  3. #3
    Sauber gestempelt Avatar von JPD
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Nördliches Harzvorland
    Beiträge
    28
    Hallo Helmut,

    danke. Ich habe die Scans noch mal etwas verkleinert, die waren doch arg groß geraten. Bundesweite Zustellen bieten mittlerweile die meisten privaten Dienstleister an. Allerdings kenne ich das immer nur über Kooperationen mit anderen Dienstleistern. Gibt es überhaupt einen privaten Dienstleister, der bundesweit in Eigenregie zustellen kann? PostModern habe ich noch nie direkt bekommen. Bei Mailcats kommt einfach ein Frankit drauf: http://www.bdph.de/forum/showthread.php?15899-Mailcats

    Weiter gehts mit PostModern: Bei PostModern kommen nicht nur Rundstempel zum Einsatz, es werden auch Barcodes mit Datum, aber ohne Ortsbezeichung zur Entwertung aufgedruckt. Die gibt es solo und mit Werbezudruck.

    49cent "Sächsische Erfindungen" (SK) - Barcode 27.10.10


    55cent "Blaues Wunder" (SK) - Barcode 09.03.15 Werbung PostModern


    50cent "Altstadt Görlitz" (SK) - Barcode 17.10.2014 Werbung Sachsen Briefmarke


    Werbeaufdrucke gibt es auch mit den Rundstempeln. Da werden die Umschläge schon ziemlich voll...

    49cent "25 Jahre Wiedereröffnung Semperoper" - Rundstempel (Variante) 01 11 10 Werbung PostModern


    49cent "300 Jahre Manufaktur Meissen" - Rundstempel Dresden 21.9.10 Werbung Wunschbriefmarke


    49cent "Dixieland-Festival" - Rundstempel Dresden -8.12.10 Werbung PostModern


    Das wars erstmal von mir zu dem Thema.

    Grüße
    Jens

  4. #4
    Oberschl., DR, Privatpost Avatar von Pete
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    722
    Zitat Zitat von JPD Beitrag anzeigen
    Hallo Helmut,

    ... Bundesweite Zustellen bieten mittlerweile die meisten privaten Dienstleister an. Allerdings kenne ich das immer nur über Kooperationen mit anderen Dienstleistern. Gibt es überhaupt einen privaten Dienstleister, der bundesweit in Eigenregie zustellen kann? PostModern habe ich noch nie direkt bekommen.

    ...

    Grüße
    Jens
    Nein, meines Wissens existiert kein Mitbewerber im Segment Brief, welcher bundesweit in Eigenregie an fünf Tagen pro Woche zustellt. Der letzte größere Versuch ist im ersten Halbjahr 2008 mit der PIN Group den Bach heruntergegangen. In den Jahren 2010/2011 versuchte sich das Tochterunternehmen der Deutschen Post AG, die First Mail Düsseldorf GmbH aus Düsseldorf mit dem Aufbau von Zustellapparaten in größeren Städten und es wurde über Zeitungsanzeigen entsprechendes Personal gesucht. Bis dato wurde über First Mail primär der Leitbereich 40 (und ab 2010 das Ruhrgebiet - Postleitbereich 44-45 und Teile von 46-47 + 58-59) bedient.
    In den letzten Jahren setzen die Briefdienste vor allem auf Kooperationen und es entstanden Netzwerke wie P2 - die zweite Post und Mail Alliance bzw. wurden derartige Netzwerke ausgebaut.

    Die existierenden Briefdienste stellen regional im eigenen Gebiet zu und sind bei gebietsübergreifenden Sendungen auf Kooperationspartner bzw. die Deutsche Post AG angewiesen. So auch PostModern aus Dresden (oder bspw. Biberpost aus Magdeburg). in den Großraum Düsseldorf gelangen durchaus Sendungen von PostModern ohne Umweg der DPAG zum Empfänger. Gefühlt die die Hälfte der eingehenden und mir bisher vorgelegenen Sendungen kommt überklebt (DPAG-frankiert) an, die andere Hälfte wird via Mail Aliance an den örtlichen Zustellpartner (Briefzentrum von Postcon in Neuss) transportiert.

    Gruß
    Pete

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16
    Hallo,

    in Berlin werden die Sendungen von PostModern durch die PIN AG zugestellt. Die haben mir durch ihr Label schon mal einen schönen Beleg mit tollen Marken und schönen Stempeln versaut.
    Gruß Andreas

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •