Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Internationale Antwortscheine in Deutschland nach 1945 - 30.09.1955

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2010
    Beiträge
    56

    Internationale Antwortscheine in Deutschland nach 1945 - 30.09.1955

    Internationale Antwortscheine in Deutschland nach 1945 - 30.09.1955

    Um es gleich vorweg zu nehmen, der Titel ist irreführend - Deutschland verkaufte unter Alliierter Besetzung sowie in den ersten Jahren der Bundesrepublik
    aufgrund der massiven Beschränkungen der Besatzungsmächte keine Internationalen Antwortscheine.

    Ab dem 24.04.1946 wurden jedoch, zuerst in einigen RPD-Bezirken der Amerikanischen Zone, später in der gesamten Bizone einschliesslich Berlin,
    ausländische IAS wieder gegen Briefmarken für einen einfachen Auslandsbrief (75 Rpf.) eingetauscht.

    Solche ausländischen IAS mit deutschen Einlösestempeln sind heute naturgemäss recht selten, da sie im Regelfall nicht erhalten geblieben sind.

    Hier einige Fotos erhalten gebliebener Exemplare aus 1946-1947, alle eingelöst in Peissenberg, Bayern (Amerikanische Zone):

    Südafrika in SWA XIVo, 5d. o ( irrtümlich rechts ) HELMERINGHAUSEN 13.09.46 / E: PEISSENBERG 16.12.46
    Schweiz XIVo, 40 CENTIMES o KÜSSNACHT 17.02.47 / E: PEISSENBERG 08.03.47
    USA XIVo, 9 CENTS o UNION CITY 15.10.46 / E: PEISSENBERG 14.12.46

    Name:  BUND-14-E-06.jpg
Hits: 105
Größe:  103,8 KB
    Name:  BUND-14-E-05.jpg
Hits: 106
Größe:  104,4 KB
    Name:  BUND-14-E-02.jpg
Hits: 104
Größe:  104,7 KB
    Geändert von antwortscheinsammler (08.06.2016 um 11:34 Uhr)
    Ich sammle Internationale und Nationale Antwortscheine der Ganzen Welt von 1907 - heute
    Umfangreiches Tauschmaterial Antwortscheine ist vorhanden, freue mich also über jedes Angebot.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2010
    Beiträge
    56
    Nach Wiederaufnahme des Internationalen Luftpostverkehrs in der Bizone (Amerikanische und Britische Zone) am 01.05.1948 (Berlin ab 26.07.1948)
    wurden je 2 IAS für einen Luftpostleichtbrief (100 Pf.) benötigt.
    Danach reduzierte sich zwar der Tarif schrittweise auf 60 Pf., benötigt wurden dennoch je 2 IAS bzw. 1 IAS + 30 Pf. in bar oder später 60 Pf. in bar.

    Einige Beispiele in dieser Zeit eingelöster Scheine, Fotos werden in Kürze nachgereicht.

    Argentinien XVr, 35 CENTAVOS PAPEL + Briefmarke 5 C. o BUENOS A. 11.06.49 / Einlösestempel Krefeld 19.10.49
    Österreich XV, 150 GROSCHEN o INNSBRUCK 15.09.50 / Einlösestempel Dörzbach 25.09.50
    Schweiz XV, 50 CENTIMES o LAUSANNE 29.11.50 / Einlösestempel MIESBACH 24.02.51
    Afghanistan XV, 140 puls Afghanischer Text 5-zeilig o KABOUL 15.10.51 / Einlösestempel Fulda 04.03.52


    Offensichtlich wurden auch Regionalscheine eingelöst, die in Deutschland eigentlich keine Gültigkeit hatten.

    Cupon Respuesta AmericoEspanol Guatemala II, 7 CENTAVOS o GUATEMALA o.D. / Einlösestempel BERLIN N20 05.04.49
    Imperial Reply Coupon Canada VIII, 5 Cents o VANCOUVER 01.07.51 / Einlösestempel LÜBECK 10.09.52

    Sollte jemand andere in der Zeit von 1945-1955 in Deutschland eingelöste Internationale Antwortscheine besitzen,
    wäre ich für scans sehr dankbar.


    Nach jahrelangen Verhandlungen mit den Noch-immer-Besatzungsmächten und der UPU verausgabte die Bundesrepublik Deutschland
    am 01.10.1955 erstmalig wieder eigene Internationale Antwortscheine.
    Diese werden Thema eines späteren Beitrags sein.

    Antwortscheinsammler
    Geändert von antwortscheinsammler (08.06.2016 um 16:37 Uhr) Grund: Ergänzung
    Ich sammle Internationale und Nationale Antwortscheine der Ganzen Welt von 1907 - heute
    Umfangreiches Tauschmaterial Antwortscheine ist vorhanden, freue mich also über jedes Angebot.

Ähnliche Themen

  1. Internationale Antwortscheine Alle Welt
    Von antwortscheinsammler im Forum Postgeschichte
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.07.2016, 22:55
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2015, 22:05
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2015, 17:20
  4. Artikel und Veröffentlichungen über Internationale Antwortscheine
    Von antwortscheinsammler im Forum Philatelistische Literatur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 14:08
  5. [Tausche] Internationale Antwortscheine Alle Welt
    Von antwortscheinsammler im Forum Tauschforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 15:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •