Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Michelbewertung Zehnfach-Frankaturen

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von alemannia
    Registriert seit
    11.2005
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    133

    Michelbewertung Zehnfach-Frankaturen

    Hallo zusammen,

    irgendwie verstehe ich nicht, wie die Michelnotierungen für Zehnfach-Frankaturen der Alliierten Besetzung (Bizone) auf Beleg zu ermitteln sind.

    Nehmen wir mal das folgende einfache Beispiel eines Inlandbriefes vom 22.6.1948:

    Vorderseite:
    Name:  ZF15vs.jpg
Hits: 422
Größe:  98,2 KB


    Eine Zehnfachfrankatur war vom 21.6.1948 bis 23.6.1948 möglich.

    Was ist nach der Systematik des Michel-Briefekataloges die richtige Zuordnung?

    Handelt es sich um Michel-Nr. ZF 2 b oder um Michel-Nr. 947 ZF als MiF, oder werden beide Notierungen und Einzelmarken noch zusätzlich zusammengerechnet?

    Irgendwie verstehe ich die Berechnung nicht.
    Geändert von alemannia (07.04.2016 um 20:42 Uhr)
    Gruß

    Guntram

    Gäste sind stets auf meiner HP, der Posthörnchenseite: http://posthoernchenaufdrucke.de.to/ willkommen.

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von alemannia
    Registriert seit
    11.2005
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    133
    Ergänzend zu meinem im vorherigen Beitrag gezeigten Beleg auch dessen Rückseite:

    Name:  ZF15rs.jpg
Hits: 393
Größe:  97,9 KB
    Gruß

    Guntram

    Gäste sind stets auf meiner HP, der Posthörnchenseite: http://posthoernchenaufdrucke.de.to/ willkommen.

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von alemannia
    Registriert seit
    11.2005
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    133
    Hallo zusammen,

    kann niemand weiterhelfen?
    Gruß

    Guntram

    Gäste sind stets auf meiner HP, der Posthörnchenseite: http://posthoernchenaufdrucke.de.to/ willkommen.

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von fricke
    Registriert seit
    10.2006
    Beiträge
    1.301
    Ich halte das im Michel für gut beschrieben.
    Zuerst kommen die Marken 945 und 947 für die die Preise für jeweils 10 Stück im Michel angegeben sind. Das sind etwa 10€
    Da es sich um eine ZF 2b handelt kommt noch der Zuschlag für diese Type dazu.
    Fertig!
    Bei ebay gibt es dann für so etwas 2-4€.

Ähnliche Themen

  1. Michelbewertung selbstklebende/nassklebende Ausgaben Bund
    Von Alter Sammler im Forum Kataloge und Katalogpreise
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 18:58
  2. Frage zur Michelbewertung Schweiz 1214-1215 FDC
    Von phil-maddin im Forum Schweiz
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 19:31
  3. Teil-bar Frankaturen
    Von dab im Forum Deutsches Reich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2009, 07:52
  4. Frankaturen AM-Post bzw. Kontrollrat 1+2
    Von Alf im Forum Philatelistische Literatur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.07.2007, 08:36
  5. Mehrländer-Frankaturen Bodensee-Post
    Von sodrei im Forum Postgeschichte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.2004, 15:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •