Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Mein Erstversuch Homepage "Blindensendungen"

  1. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.2017
    Beiträge
    11
    Wirklich schöne Seite. Gut gemacht!

  2. #12
    Weltenbürger Avatar von Rainer Fuchs
    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    Himmelstadt
    Beiträge
    2.920
    In der Werbemail eines Literaturhändlers fiel mir dieses Buch auf:

    A subject totally ignored by serious philatelist, the postal rates were different, Blindman's Mail, or How the Blind have been served by the Post by Garvin Fryer, Details of the correspondence between institutions for the blind and the Post Office 1894-1939, 42 tables of postage rates, details on the postal rates and regulations from 1898 to date. 2010, etc, 184 pages, full color, cloth, 2010, 165+12 pages, dedication page in Braille, cloth with dj, in color, limited stock, price, $65.00

    Evtl. ist das ja von Interesse.
    Mitglied bei:
    BDPh, APS, RPSL (FRSPL), SG-Lateinamerika, FG Indien, AROS, NTPSC, ONEPS, COPAPHIL etc...

    Sammelgebiete:

  3. #13
    59494 Soest Avatar von Franz-Karl Lindner
    Registriert seit
    06.2003
    Beiträge
    483
    Halo Rainer,
    dieses Buch ist mir bekannt und ständig in Gebrauch. Allerdings finden sich auch hierin allerlei Lücken. Ich betrachte es als einen ersten, wohl sehr guten Einstieg in das Thema. Insbesondere der Teil GB ist ganz hervorragend. Andere Länder sind gar nicht vertreten. Auf diesem Gebiet ist noch vieles zu erforschen; ich bin dran!
    Noch eine Bitte an die WEB-Fachleute (bin selbst nur relativer Laie!). Würde die Liste der Länder auf meiner Website sehr gerne auf eine 2. Ebene nach Erdteilen einteilen. Habe jedoch keine Ahnung, wie ich diese 2. Ebene einrichten kann. Arbeite mit Microsoft Expression Web4. Kann mir jemand Tipps geben? Wäre toll. Danke.
    Franz-Karl

  4. #14
    Weltenbürger Avatar von Rainer Fuchs
    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    Himmelstadt
    Beiträge
    2.920
    @Franz-Karl,

    ohne die Struktur Deiner Seite genau zu kennen sehe ich dass Du mit DWT Templates (master.dwt) arbeitest.
    Ich vermute daher dass die master.dwt Datei die komplette Menüstruktur enthält.

    Daher würde ich einfach die mastger.dwt Datei kopieren und jeweils eine kleine Master.dwt mit Home, Impressum und Erdteilenamen machen, dazu jeweils eine z.B. master_asien.dwt, maste_america.dwt, master_europa.dwt etc… und in diese Dateien dann immer die betroffenen Länder einfügen.

    Oder, dann ist es etwas aufwendiger, einen MenueCodeGenerator beschaffen, der Menüs erzeugt die Du dann aber auch wieder in die Seiten einbinden musst.
    Ohne Aufwand geht es nicht, die master.dwt Datei Variante dürfte die einfachere sein.
    Mitglied bei:
    BDPh, APS, RPSL (FRSPL), SG-Lateinamerika, FG Indien, AROS, NTPSC, ONEPS, COPAPHIL etc...

    Sammelgebiete:

  5. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    358
    Zitat Zitat von Franz-Karl Lindner Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    als Neupensionär habe ich Zeit, auch einmal eine eigene Website aufzubauen. Als Neuling auf diesem Gebiet ist natürlich noch nicht alles optimal, aber man ist ja noch lernfähig. In dieser Website, geschrieben mit Microsoft Expression Web, geht es um mein Hauptsammelgebiet Blindensendungen aus aller Welt. Habe nun die ersten 12 Länder eingelesen, von denen mir solche Blindenbriefe vorliegen, weitere über 50 werden folgen.
    Über Reaktionen würde ich mich freuen.
    Hier der Link:
    www.lindnerfk.de

    Franz-Karl
    Hallo Franz-Karl
    Willkommen bei den Pensionären.
    Tut mir leid, ich habe an Deiner Seite nichts auszusetzen. Ich finde sie einfach absolute Spitze. Die Exponate genauso wie die Aufmachung der Seite.
    Gratulation
    Manfred

  6. #16
    59494 Soest Avatar von Franz-Karl Lindner
    Registriert seit
    06.2003
    Beiträge
    483
    Hallo Rainer,
    danke für Deine Tipps. Wenn ich mal Zeit habe, bin ja Rentner, mache ich mich ans Werk!
    Franz-Karl

  7. #17
    59494 Soest Avatar von Franz-Karl Lindner
    Registriert seit
    06.2003
    Beiträge
    483
    Hallo zusammen,
    brauchte nboch einmal Euren Ratschlag. Bin gerade dabei, sowohl die Website als auch meine entspr. Sammlung etwas zu überarbeiten. Konnte gerade jetzt eine sog. Television Broadcast Receiving Licence aus Großbritannien von 1974 erwerben. Darin geht es um eine Gebührenreduktion für Blinde um 50%; schön die Gebührenmarke über 7 pounds.
    Würde ein solcher Beleg in meine Sammlung Blindensendungen passen, in der es ja auch um Gebührenreduktionen und Gebührenbecreiungen geht? Immerhin befindet sich dort bereits ein ähnlicher Beleg über die Rundfunkgebührenbefreiung für Blinde in Deutschland (http://www.lindnerfk.de/Deutschland/Blatt73.html). Was haltet ihr davon?
    Danke und Gruß
    Franz-Karl
    Name:  blindradio1.jpg
Hits: 91
Größe:  54,7 KB

  8. #18
    Weltenbürger Avatar von Rainer Fuchs
    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    Himmelstadt
    Beiträge
    2.920
    @ Franz-Karl

    Wenn es eine rein Postgeschichtliche Sammlung (Postgebühren) ist dann passt das Stück in meinen Augen nicht in die Sammlung.
    Rundfunk/Fernsehgebühren haben ja nichts mit der Postgeschichte zu tun. Solltest Du jedoch eine Unterabteilung von anderen reduzierten Gebühren für Blinde (davon gibt es ja eine ganze Menge) einbauen dann passt es wie die Faust aufs Auge.
    Mitglied bei:
    BDPh, APS, RPSL (FRSPL), SG-Lateinamerika, FG Indien, AROS, NTPSC, ONEPS, COPAPHIL etc...

    Sammelgebiete:

  9. #19
    59494 Soest Avatar von Franz-Karl Lindner
    Registriert seit
    06.2003
    Beiträge
    483
    @Rainer
    Das ist schon richtig, was Du sagst. Das Formular für die Befreiung der Rundfunkgebühr für Blinde Deutschland trägt einen Soester Poststempel, da dies damals noch Sache der Post war. Ein Zwitter in der Postgeschichte?
    Gruß
    Franz-Karl

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.2012, 19:41
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 01:23
  3. F. Fournier - Original "ALBUM DE FAC-SIMILES" / "réservées aux experts"
    Von nele96 im Forum Was ich schon immer einmal fragen / wissen wollte.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 18:48
  4. Ist mein Ebay-Verkäufer ein "schwarzes Schaf"?
    Von andreas213 im Forum Fälschungen bei eBay & Co.
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 23:16
  5. Bestimmung einer Briefmarke "Freimarke" "Drei Silbergr"
    Von strahlemann im Forum Briefmarken: Bestimmung und Wertermittlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.01.2007, 23:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •