Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Fälschungen - OPD Schwerin 1945 - 1946

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2011
    Beiträge
    645

    Fälschungen - OPD Schwerin 1945 - 1946

    Falschstempel Ahrenshoop

    Die folgenden vier Postwertzeichen der OPD Schwerin wurden mit dem Falschstempel AHRENSHOOP / a / b. OSTSEEBAD WUSTROW (MECKL) abgeschlagen und entsprechend als falsch signiert:

    Name:  Ahrenshoop.jpg
Hits: 475
Größe:  101,7 KBName:  Ahrenshoop1.jpg
Hits: 474
Größe:  101,8 KBName:  Ahrenshoop2.jpg
Hits: 475
Größe:  102,1 KBName:  Ahrenshoop3.jpg
Hits: 472
Größe:  95,6 KB

    Hier ein echter Abschlag:

    Name:  Ahrenshoop echt.jpg
Hits: 482
Größe:  98,1 KB

    Die Buchstaben erscheinen beim Falschstempel länger (siehe Buschstabe "S" in "AHRENSHOOP)

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2011
    Beiträge
    645
    Falschstempel BARTH

    Die folgenden vier Postwertzeichen der OPD Schwerin wurden mit dem Falschstempel BARTH abgeschlagen und entsprechend als falsch signiert. Die einzelnen Geraden und Bögen im Kreis berühren sich nicht.

    Name:  Barth1.jpg
Hits: 421
Größe:  97,8 KBName:  Barth.jpg
Hits: 417
Größe:  99,1 KBName:  Barth2.jpg
Hits: 410
Größe:  99,4 KBName:  Barth3.jpg
Hits: 414
Größe:  99,9 KB

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2011
    Beiträge
    645
    Falschstempel BARTH / a

    Der nachfolgende Viererblock wurde mit einem Falschstempel BARTH / a abgeschlagen.

    Name:  Barth a.jpg
Hits: 350
Größe:  95,5 KB

    Der Falschstempel zeigt nur ein Datum, aber keine Uhrzeit. Auch ist er mit einem Durchmesser von 25 mm kleiner als der originale Stempel, der wie folgt aussieht:

    Name:  1946-03-11 Barth S.jpg
Hits: 357
Größe:  100,4 KB

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2011
    Beiträge
    645
    Falschstempel BOBITZ / a / (KR SCHÖNEBERG, MECKL)

    Die zwei unten abgebildeten Postwertzeichen der OPD Schwerin wurden mit dem Falschstempel BOBITZ / a / (KR SCHÖNEBERG, MECKL) abgeschlagen und entsprechend als falsch signiert.

    Name:  img938.1.jpg
Hits: 262
Größe:  95,8 KB

    Das erste "B" in "BOBITZ" zeigt einen großen oberen Bogen und einen kleinen unteren Bogen. Beim Original sind beide Bögen gleich breit. Außerdem steht der Buchstabe "O" in "BOBITZ" schief.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2011
    Beiträge
    645
    GÜSTROW

    Relativ häufig werden Postwertzeichen der OPD Schwerin mit folgendem Stempelabschlag angeboten:

    Name:  img048.jpg
Hits: 139
Größe:  95,5 KB

    Markante Merkmale des Zweikreisstegstempel/Zweikreisbrückenstenmpel sind die gebrochene untere Sehne und das Fehlen einer Postleitgebietszahl.

    Mitleiweile liegt mir dieser Stempelabschlag auch komplett vor:

    Name:  img049.jpg
Hits: 156
Größe:  91,8 KB

    Das Fehlen eines Unterscheidungsbuchstabens wurde meistens durch geschicktes setzten des Stempelabschlages verschleiert.

    Außerdem liegen mir noch folgende als falsch geprüfte Stempelabschläge zu Güstrow vor:

    Name:  img050.jpg
Hits: 154
Größe:  85,5 KBName:  img051.jpg
Hits: 155
Größe:  90,5 KB

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2011
    Beiträge
    645
    Nachfolgend noch einige Güstrower Stempelabschläge aus meiner Sammlung, die ich für echt halte:

    Name:  img057.jpg
Hits: 142
Größe:  38,5 KBName:  img061.jpg
Hits: 141
Größe:  96,1 KB

Ähnliche Themen

  1. Schwerin
    Von klimanja im Forum Vorphilatelie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.10.2012, 21:20
  2. Mecklenburg-Schwerin mit Tintenstrichentwertung ?
    Von farbmarke im Forum Altdeutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.12.2010, 19:21
  3. OPD Ausgaben der Hochinflation
    Von Harald Krieg im Forum Deutsches Reich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 10:36
  4. Infla, 1. OPD-Ausgabe, OPD Frankfurt
    Von Oliver Graf im Forum Deutsches Reich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.2007, 00:01
  5. Sow. Zone Meck-Vorp OPD Schwerin Nr. 8
    Von jkamp1 im Forum Alliierte Besetzung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.07.2006, 00:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •