Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: WADA Fälschungen

  1. #1
    Deutschland, Schweiz, T+T
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    443

    WADA Fälschungen

    Guten Tag,

    kann mir jeand etwas über Wada-Fälschungen bei altjapanischen Marken berichten? Besteht bei den Philatelisten für solche Marken z.B. Mi. 1-4 Interesse?

    Vielen Dank für Hinweise


    Karl
    Geändert von katze52 (10.06.2015 um 12:46 Uhr)

  2. #2
    "Schlitzaugenbelege" u.ä. Avatar von ligneN
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    234
    "Gestempelte" Stücke werden mit 1-2 Euro/$ netto gehandelt. "Ungebrauchte" Stücke etwas mehr.
    Der Preis ist unabhängig von der imitierten Marke.

    Diese Fälschungen sind sehr häufig, selten sind nur Einheiten (schon ab Paar).

    Etwas für ebay mit entsprechendem Hinweis.
    Scio omnia, sed non refert.
    (Ich weiss alles, aber es ist nicht wichtig.)

Ähnliche Themen

  1. Fälschungen: Inselpost
    Von Lars Böttger im Forum BDPh-Fälschungserkennung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.08.2017, 16:22
  2. Fälschungen: NDP
    Von Lars Böttger im Forum BDPh-Fälschungserkennung
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 03.01.2015, 22:06
  3. Fälschungen: Japan
    Von Lars Böttger im Forum BDPh-Fälschungserkennung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 22:02
  4. Fälschungen
    Von doktorstamp im Forum Fälschungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.05.2006, 23:32
  5. Fälschungen
    Von tango im Forum Fälschungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.2004, 21:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •