Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Mehr oder weniger intensiver Farbauftrag selbstklebende Rosengruß-Marken

  1. #1
    Deutschland-gest.-Sammler
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.497

    Mehr oder weniger intensiver Farbauftrag selbstklebende Rosengruß-Marken

    Mir fielen Rosengrußmarken auf, deren Helligkeits- bzw. Farbsättigungs-Eindrücke einigermaßen erheblich voneinander abweichen. Anbei einige Muster. Mich würde nun interessieren, ob es zwei klar voneinander unterscheidbare Ausführungen sind, oder ob auch zahlreiche Zwischenstufen vorkommen.

    (Die gleiche Frage ist übrigens nach meinem Eindruck trotz gegenteiliger Veröffentlichungen auch für die hellen und kräftigen Käte-Strobel-Dauermarken noch nicht hinreichend geklärt.)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. #2
    Underground-Collector
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Saarland / preussischer Teil
    Beiträge
    214
    @Dirk Bake,

    es gibt 4 verschiedene selbsklebende Rosengrußmarken.
    Diese Unterscheiden sich in der Rasterung:
    Erste Auflage: 45° / 45° Rasterung und teilweise angeschnittener Auslaufbogen der "55" unten
    Zweite Auflage: 75° / 15° Rasterung und teilweise angeschnittener Auslaufbogen der "55" unten
    Dritte Auflage: 75° / 15° Rasterung und vollständiger Auslaufbogen der "55" unten
    Die Vierte Aulage des Rosengruß stammt aus dem Kamelien/Rosengrußmarkenheftchen und entspricht der Marken der dritten Auflage, weist aber eine andere Farbtönung auf.
    Der Michel wird die ersten 3 Varianten im Michel-Spezial und der Philtax-Verlag wird in der Bund/Berlin CD alle vier Varianten aufnehmen.
    Auch in dem neuen geplanten Bund MH-Katalog werden alle vier Varianten gelistet.
    Hier schon mal ein Vorgeschmack aus dem MH-Download, der Mitte des Jahres veröffentlicht wird:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  3. #3
    Deutschland-gest.-Sammler
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.497
    Vielen Dank für die umfangreiche Aufklärung. Jetzt fühle ich mich umfassend informiert. So macht das Nutzen eines Forums richtig Freude.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 03.02.2014, 17:47
  2. Mehr Wert oder nicht?
    Von Lupe im Forum Bund
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.01.2008, 09:50
  3. DR-Inflamarken mit mehr oder weniger mangelhaftem Durchstich
    Von Dirk Bake im Forum Was ich schon immer einmal fragen / wissen wollte.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.09.2007, 14:06
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.10.2006, 15:41
  5. Selbstklebende Marken
    Von 357Magnum im Forum Technische Fragen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.12.2003, 21:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •