Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 78 von 78

Thema: Forenregeln im BDPh-Forum

  1. #71
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417
    Hallo Marko,

    das Heft der RPSL erscheint 12 x im Jahr (=BDPh), die Royal unterhält ein Haus mit Angestellten in London (=BDPh), eine Bibliothek (=BDPh) - der Vergleich hinkt ein bisschen, aber weniger, als man vermuten würde. Das Heft des Collectors Club erscheint 6 x im Jahr, er hat ebenfalls ein Haus in New York, eine Bibliothek - also auch ganz ähnliche Kostenstrukturen wie der BDPh.

    Der Unterschied ist, dass beide Vereine nicht den Anspruch haben, die Sammler zu vertreten. Das machen dann die nationalen Verbände.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    www.bdph.de und www.arge-belux.de

  2. #72
    Registrierter Benutzer Avatar von Radio Philatelica
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Aargau - Schweiz
    Beiträge
    683
    Zitat Zitat von Briefmarkentor Beitrag anzeigen
    Da hier Mitgliedsbeiträge dreier Verbände miteinander verglichen werden, stellt sich mir die Frage, ob diese drei auch in der selben Liga spielen, sprich vergleichbar sind.
    In der Schweiz kostet die Einzelmitgliedschaft CHF 98! Kaufkraft bereinigt würde ich von ca. 50 EUR ausgehen. Darin sind 9 Ausgaben der Verbandszeitschrift enthalten (die aus meiner Sicht inhaltlich recht gut ist und vom Layout und den Titelblättern die Philatelie sogar übertrifft). Ich bin im Moment nicht 100% sicher, wie sich die Kosten zwischen lokalen Vereinen und dem Zentralverband aufteilen. Denke, mein Verein kostet mich ca. CHF 50 im Jahr, davon geht dann die Hälfte an den Verband.

  3. #73
    Registrierter Benutzer Avatar von ReintjedeVos
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Leiden, Niederlande
    Beiträge
    1.909
    Zitat Zitat von tauschnix Beitrag anzeigen
    Hallo Juergen,

    "Gelle" ist ein typisches badenzer (badisches) Wort und ist sogar freundlich, ironisch zu verstehen (tonal: hoch)!
    Bedeutung: oder, etwa nicht ec.

    Gruß

    Tauschnix (Gelbfüßler)
    Gell - Habe ich schon in 1964 in Birresborn kennen gelernt. War damals - als 17-Jahrige ziemlich deutlich für mich...

    Gruss, Rein

    gelle

    gelle Worttrennung: gel|le gelt Synonyme zu gelle nicht wahr ; nein ; (umgangssprachlich) ne , oder ; (süddeutsch, österreichisch und schweizerisch umgangssprachlich) gelt ; (landschaftlich) gell , wa, woll
    "Wenn man sich immer an die vorgegebenen und die unausgesprochenen Forenregeln hält, dann ist ein Verbleib in irgendwelchem Forum auch kein Problem."

  4. #74
    Registrierter Benutzer Avatar von Claus Petry
    Registriert seit
    10.2010
    Beiträge
    37
    Zitat Zitat von Lars Böttger Beitrag anzeigen
    das Heft der RPSL erscheint 12 x im Jahr (=BDPh), die Royal unterhält ein Haus mit Angestellten in London (=BDPh), eine Bibliothek (=BDPh) - der Vergleich hinkt ein bisschen, aber weniger, als man vermuten würde.
    Hallo Lars,

    ich wiederspreche ungerne, aber tatsächlich erscheint der "London Philatelist" (RPSL) nur 10x im Jahr (dies hatte ich an anderer Stelle schon ins Feld geführt, nämlich beim Ausloten von Einsparungsmöglichkeiten). Die Ausgaben Januar/Februar und Juli/August sind immer ein Heft, ich würde das mal als "Winter-" und "Sommerloch" deklarieren...

    Liebe Grüße aus Hamburg!

    Claus

  5. #75
    Aerophilatelie Avatar von Universum
    Registriert seit
    03.2005
    Beiträge
    862
    Zitat Zitat von tauschnix Beitrag anzeigen
    Hallo Juergen,

    "Gelle" ist ein typisches badenzer (badisches) Wort und ist sogar freundlich, ironisch zu verstehen (tonal: hoch)!
    Bedeutung: oder, etwa nicht ec.

    Gruß

    Tauschnix (Gelbfüßler)
    Hallo Gelbfüssler,

    bitte nicht "größenwahnsinnig" werden:

    Der Ausdruck "gelle" wird im ganzen süddeutschen Raum benützt und ist keine Erfindung der Badenser( nicht Badenzer!):

    http://de.wiktionary.org/wiki/gelle

    Herzliche Grüße

    Ein Schwabe

  6. #76
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.2012
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    130
    Hallo Schwabe!

    ..aber keiner sagts so schön wie der Badenser!

    Mir ist eingefallen, daß auch der Rheinhesse "gelle" sagt.
    Gab es mal ein Lied, von Margit Sponheimer, das bestand fast nur aus "gelle".
    Würde hier einen Link zu Youtube posten, darf man aber glaub ich nicht! Gelle?

    Gruß an alle Gelbfüßler und die restlichen Schwaben!

  7. #77
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    56
    Auch die Hessen kennen das.
    Hier liegt sowieso der Ursprung in seiner reinen, ursprünglichen Ausdrucksweise.

    "Gell"

    Alles andere wurde von anderen süddeutschen Teilen übernommen und zum Teil verfremdet.

  8. #78
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417
    Hallo Claus,

    mea culpa! Dann liegt die RSPL mit den Heften zwischen BDPh und schweizer Verband.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    www.bdph.de und www.arge-belux.de

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Ähnliche Themen

  1. Was interessiert mich im BDPh-Forum?
    Von Lars Böttger im Forum BDPh Umfrageforum
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.07.2008, 17:02
  2. 1000. BDPh Forum Mitglied
    Von Fehldruck im Forum Philatelie-Szene
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.05.2006, 20:20
  3. 2. Geburtstag des BDPh Forum
    Von Fehldruck im Forum Feedback zum BDPh-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 21:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •