Seite 2 von 14 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 136

Thema: Projekt philatelie Online

  1. #11
    Deutschland 1933 - 1949 Avatar von Kontrollratjunkie
    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Preussen
    Beiträge
    1.260
    Zitat Zitat von Lars Böttger Beitrag anzeigen
    Hallo Rüdiger,

    da würde ich mich ab dem 8.1.2015 bei der Geschäftsstelle des BDPhs in Bonn melden. Ich habe mittlerweile auch meine "philatelie" erhalten, und das dauert in Luxemburg immer mal ein paar Tage länger.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    Danke für den Tip Lars, dann werde ich mich am 8. Januar mal an die Geschäftsstelle wenden.

    Frohes neues Jahr !
    Rüdiger

  2. #12
    Forums-Administrator Avatar von Michael Lenke
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    Quickborn a.d.Elbe
    Beiträge
    6.258
    Ab sofort ist eine Umstellung auf die philatelie Online auch über ein Web-Formular möglich.
    Das Formular ist über die BDPh-Homepage oder über diesen Link erreichbar.

    ml
    Wehr fähler findet, daf si behaltn.
    Suche für eine Dokumentation der Zensurmaßnahmen 1981/82 in Polen weitere Mitstreiter.
    Krakauer Aufdruckmarken eine umfangreiche Dokumentation mit Schlitzohrenparade.


  3. #13
    Stempelsammler Avatar von Jürgen Witkowski
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Essen, Ruhrgebiet
    Beiträge
    201
    Hallo Michael,

    läuft die Windows-Version auch unter Windows 7? Auf der Webseite von Zinio ist nur von Windows 8.1 etwas zu sehen?

    Mit besten Sammlergrüßen
    Jürgen
    Ohne Stempelkunde - keine Philatelie! Poststempelgilde

  4. #14
    Forums-Administrator Avatar von Michael Lenke
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    Quickborn a.d.Elbe
    Beiträge
    6.258
    Es gibt m.W. mehrere Varianten - neben Android-App und Apple-App - gibt es wohl eine Unterscheidung in eine Windowslösung, die im Browser mit Adobe Flash lauft - also auf jedem System das Flash kann - und eine Windows 8.1 App aus dem Windows-App-Store. Ich glaube aber, die Windows-App gibt es noch nicht für Deutschland. Sie wird darum auch nicht angeboten, wenn man dort nach Zinio sucht.

    Ich habe die philatelie zusätzlich zur Papierversion bei Zinio abonniert - das war mir 18 € wert. Ich kann jetzt auf Smartphone, Tablet und unter Windows abrufen. Ist schon eine schöne Sache.

    Die Flashlösung läuft auf dem Smartphone - auch im Browser - nicht, da dort kein Flash verfügbar ist. Ein Versuch mit FlashFox, der eigentlich Flash können soll, hat nicht funktioniert.

    ml
    Wehr fähler findet, daf si behaltn.
    Suche für eine Dokumentation der Zensurmaßnahmen 1981/82 in Polen weitere Mitstreiter.
    Krakauer Aufdruckmarken eine umfangreiche Dokumentation mit Schlitzohrenparade.


  5. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.2012
    Beiträge
    73
    Hallo,

    mal eine Frage, zahle ich weiterhin den selben Beitrag ?
    Wenn sich im Beitrag nichts ändert wäre das nur ein Umweltbeitrag von mir und
    nicht vom BdPh.

    Gruss
    Torsten

  6. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2009
    Beiträge
    492
    Guten Abend,

    ja, am Beitrag ändert sich nichts. Der Bezug der philatelie ist pro Mitgliedschaft in einer Version kostenfrei. Papierhaft oder online.

    Den Ökobonus bekommen Sie. Die anderen Vorteile aber auch:

    Mit Mobilgeräten haben Sie immer die aktuelle und alle bisher gelesenen Ausgaben dabei. Im Zug, auf Reisen, im Urlaub, beim Vereinsabend, oder wo auch immer. Die App-Versionen erscheinen in der Regel schon ein paar Tage vor der dem Erscheinungstag des Heftes. Beim PC können Sie die Ausgaben ebenfalls jederzeit wieder aufrufen, ohne dass Sie Papier archivieren müssen.

    Letztendlich ist es aber auch eine Frage der Lesegewohnheit, die jeder selbst für sich entscheiden muss.

    Grüße

  7. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.2012
    Beiträge
    73
    Hallo Herr Decker,

    danke für die ehrliche Antwort, es wäre wirklich nur ein Beitrag von mir an den Regenwald.
    Schade das der BDPh sich dann über den Gewinn freut und diese Summen nicht weiterleitet.

    Gruss
    Torsten

  8. #18
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417
    Hallo Torsten,

    Du entlastest den Verband von den Portokosten. Ich denke nicht, dass es darum geht, den "Gewinn" zu erhöhen sondern die Verluste zu mindern. Damit verschiebst Du eine Beitragserhöhung.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    www.bdph.de und www.arge-belux.de

  9. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.2012
    Beiträge
    73
    Aber Hallo, wenn da tausende Zeitungen weniger in den Druck gehen.

  10. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    Enspel
    Beiträge
    16
    Zitat Zitat von torteddr Beitrag anzeigen
    Aber Hallo, wenn da tausende Zeitungen weniger in den Druck gehen.
    Ich glaube, dass es hier nicht um Tausende Zeitschriften geht, sondern im Moment um noch keine einhundert.

Seite 2 von 14 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pilotprojekt "philatelie"-online
    Von Franz-Karl Lindner im Forum Philatelie-Szene
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 01.01.2015, 13:44
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.09.2013, 18:03
  3. Projekt I: Deutsche Besetzung Luxemburg im 1. Weltkrieg
    Von Lars Böttger im Forum Exponate u. Ausstellungen - Erfahrungsaustausch u. Expertentricks
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.07.2012, 12:49
  4. Suche eine kleine Spende für ein Projekt...
    Von MR X im Forum Verschenken und Spenden
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 11:21
  5. online
    Von andreabaum im Forum Forum für Anfänger
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.01.2004, 19:04

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •