Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

Thema: Wo kommen die deutschen Einschreibzettel auf Auslandseinschreiben?

  1. #1
    Forums-Administrator Avatar von Michael Lenke
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    Quickborn a.d.Elbe
    Beiträge
    6.258

    Wo kommen die deutschen Einschreibzettel auf Auslandseinschreiben?

    Heute kamen wieder drei Einschreiben aus dem Ausland bei mir an, bei denen die deutschen Einschreibzettel mitten über die Frankatur geklebt waren.
    Obwohl auf den Briefen reichlich Platz zum Aufkleben an anderen Stellen war, hat irgendein bequemer Postler die deutschen Einschreibaufkleber genüsslich auf die rechte obere Ecke geklebt. Wer ist eigentlich für diesen Unsinn zuständig?

    ml
    Wehr fähler findet, daf si behaltn.
    Suche für eine Dokumentation der Zensurmaßnahmen 1981/82 in Polen weitere Mitstreiter.
    Krakauer Aufdruckmarken eine umfangreiche Dokumentation mit Schlitzohrenparade.


  2. #2
    Ostafrikasammler Avatar von Harald Krieg
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    4.306
    Das internationale Postzentrum in Frankfurt/Flughafen oder die Außenstelle in Niederaula

  3. #3
    Super Moderator Avatar von Claus Wentz
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    freudenberg/westfalen
    Beiträge
    2.514
    ... und die pappen wo sie wollen :-(

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von ReintjedeVos
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Leiden, Niederlande
    Beiträge
    1.918
    War mit die neue Strichcode auch eine Track&Trace zu machen???

    Wozu brauchte man sonst die Einschreibezettel???

  5. #5
    Forums-Administrator Avatar von Michael Lenke
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    Quickborn a.d.Elbe
    Beiträge
    6.258
    Saftladen!

    ml
    Wehr fähler findet, daf si behaltn.
    Suche für eine Dokumentation der Zensurmaßnahmen 1981/82 in Polen weitere Mitstreiter.
    Krakauer Aufdruckmarken eine umfangreiche Dokumentation mit Schlitzohrenparade.


  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von Radio Philatelica
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Aargau - Schweiz
    Beiträge
    683
    Da kann ich nur sagen, dass die Schweizer Post solidarisch zur deutschen Post handelt - bei mir kleben auf den Auslandseinschreiben auch immer mit viel Liebe angebrachte Schweizer Einschreibezettel. Die sind neuerdings extra gross und liefern sich einen Wettkampf mit dem Zoll, der auch sein Kleber anbringt und meinem Briefträger, der bei erfolgloser Erstzustellung auch noch ein Kleberchen dazuklebt. Wenigsten meinen Briefträger konnte ich überzeugen, dass sich doch immer ein Platz findet, der nicht Mitten auf der Frankatur ist. Am schlimmsten wird es, wenn der Zoll zuschlägt: dann gibt es eine Postkarten-grossen Dokumentenhülle mit einer satten Rechnung drin. Diese auch häufig mit Liebe direkt auf die Frankatur verklebt.

  7. #7
    Ostafrikasammler Avatar von Harald Krieg
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    4.306
    Wer wird denn gleich so kleinlich sein und sich wegen 1 oder 2 Aufklebern durch Post und Zoll aufzuregen?

    Was sollten man dann zu dieser Sendung sagen, die ich vor ca. 1 Jahr erhalten habe?

    Name:  Aufklebersammlung.jpg
Hits: 826
Größe:  98,4 KB

    Ohne die Adressaufkleber des Absenders, die Briefmarken oder gar die Verschlußklebebänder von Absender und Zoll zu berücksichtigen, befinden sich auf der Vorderseite 10 Aufkleber von Post und Zoll. Von den schönen Briefmarken sieht man nur noch teilweise Spuren!

    Dazu kam die Sendung am 11.3. in Frankfurt an und ging erst am 10.4. in die Zustellung.

    Ich glaube schlimmer geht nimmer!

    PS: Wer kann mir eigentlich erklären, warum aus einem Einschreiben im IPZ Niederaula ein DHL Paket wurde?

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    3.826
    Zitat Zitat von Harald Krieg Beitrag anzeigen

    PS: Wer kann mir eigentlich erklären, warum aus einem Einschreiben im IPZ Niederaula ein DHL Paket wurde?
    Das Gewicht der vielen Aufkleber machte den Wandel zwingend notwendig.

    ...zumindest reine Bedarfspost.


    Fehldruck

  9. #9
    Forums-Administrator Avatar von Michael Lenke
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    Quickborn a.d.Elbe
    Beiträge
    6.258
    Es gehen Gerüchte um, dass es für die Post nach UPU-Regeln lukrativ ist, Sendungen "zurückzuhalten".
    Genauso soll es Varianten geben, bei denen die deutsche Post Auslandstöchter gründet, um nicht auf Konkurrenten im Ausland angewiesen zu sein.
    Die Qualität der Sendungen geht dann oft gegen Null. Zerfetzt ist noch das geringste Problem.

    Man kann ja die Luxusvariante Luftpost-International nutzen...
    Büchersendung nach Österreich über ein Kilo 11-17 €. Wieso sind bei der EU nur Handytarife interessant?

    ml
    Wehr fähler findet, daf si behaltn.
    Suche für eine Dokumentation der Zensurmaßnahmen 1981/82 in Polen weitere Mitstreiter.
    Krakauer Aufdruckmarken eine umfangreiche Dokumentation mit Schlitzohrenparade.


  10. #10
    Registrierter Benutzer Avatar von Radio Philatelica
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Aargau - Schweiz
    Beiträge
    683
    @Harald

    Neben den vielen Aufklebern ist ja der Zoll ein wahres Schnäppchen. Bei uns in der Schweiz verlangt die Post ungefähr 35 Schweizerfranken Verarbeitungsgebühr. Die Verzögerung ist übrigens gratis. Mein persönlicher Favorit: 5 CHF Zoll plus 35 CHF Gebühren!

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Kreise schließen sich ... oder alte Bekannte kommen immer wieder
    Von Michael Lenke im Forum Fälschungen bei eBay & Co.
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.05.2014, 19:36
  2. Woher kommen denn die kyrillischen Buchstaben???
    Von Sachsenkönig im Forum Restliches Europa
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 07:47
  3. Wo kommen die vielen ungezähnten BRD-Marken her?
    Von Dinophil im Forum Was ich schon immer einmal fragen / wissen wollte.
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.01.2005, 09:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •