Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: 100 Jahre Beginn des 1. Weltkrieges

  1. #1
    59494 Soest Avatar von Franz-Karl Lindner
    Registriert seit
    06.2003
    Beiträge
    457

    100 Jahre Beginn des 1. Weltkrieges

    Hallo zusammen,
    ist jemand von Euch darüber informiert, ob es im Land philatelistische Aktivitäten zum Gedenktag 100 Jahre Beginn des 1. Weltkrieges (28.7.1914) gebe wird? Ich bin schon der Meinung, dass auch die Philatelie sehr viel zum Gedenken an diesen furchtbaren Krieg beitragen kann. Ein philatelistische Zentralveranstaltung scheint es wohl nicht zu geben, oder?
    Franz-Karl

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    63
    Meine philatelistische Aktivität erschöpft sich im Unterscheiden des Kriegsdrucks vom Friedensdrucks. Inclusive nachverwendeter Friedensdrucke.
    Damit sollte es auch genug sein.
    Ehe Jemand schreit, ich war nicht im Krieg, mein Vater und mein Großvater waren es auch nicht. Jedenfalls nicht im I WK.
    Für solche unsinnigen Gedenken haben wir ja jetzt den Alibi-Jesus aus Rostock, der aber auch schon wieder verbal sehr mit dem Säbel rasselt.
    mit freundlichen grüßen von anna führing

    Suche dringend eine D.R 91 II y (geprüft) im Tausch gegen eine D.R. 89 I y (geprüft)

  3. #3
    Ostafrikasammler Avatar von Harald Krieg
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    4.168
    In Deutschland habe ich da nichts mitbekommen, aber die Stampex im September in London wird die Ausstellung zu diesem Anlass ausrichten.

  4. #4
    Pilstrinker Avatar von Oliver Graf
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beiträge
    575
    In Ypern findet aus diesem Anlass im Juli eine Ausstellung statt, an der auch Mitglieder der Arge Deutsche Besetzung im 1. Weltkrieg teilnehmen wollen.

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von Radio Philatelica
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Aargau - Schweiz
    Beiträge
    624
    Eigentlich schade. Es wäre durchaus sinnvoll, wenn die organisierte Philatelie solche zeitgeschichtlichen und gesellschaftlichen Themen stärker aufgreifen würden. Material und Sammlungen für eine spezielle Show gäbe es sicher genug.

  6. #6
    DDR Spezial, bis MiNr.745 Avatar von Jurek
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    2.230
    Spezielle philatelistische Aktivitäten in Form von welchen Veranstaltungen zu dem Anlass der 100 Jahre danach.., kenne ich momentan für Österreich nicht. Aber das interessiert wohl auch niemanden hier.
    Aber ich möchte doch mal am Rande erwähnen, dass ich habe begonnen zu sammeln die „1. Weltkrieg Edition“ der Österreichischen Post. Dafür gibt es einen Ringbilderordner (den habe ich nicht gekauft), und Sondereditionen zu dem Thema. Ich habe mir die bis jetzt erste erschienene Ausgabe gekauft und möchte nach jeweiligen Erscheinen weiterer Folgen auch diese erwerben.
    Die erste Ausgabe trägt den Namen bzw. den Titel: „Das Attentat in Sarajevo“.
    Die Geschichte dazu wird dort ganz gut kurz und bündig im Bild und Text dargestellt und diese Ausgabe enthält auch einen Block mit 6 versch. Briefmarken, die nur in dieser Edition zu bekommen sind.

    Ich finde, dass das ein bedeutendes Stück der Geschichte ist, welches besonders auch mit Österreichs Geschichte was zutun hat, und sowas kaufe ich mir eben.

    Sonntagsgrüße!
    Jurek

  7. #7
    Weltenbürger Avatar von Rainer Fuchs
    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    Himmelstadt
    Beiträge
    2.660
    Dazu passt evtl die Karte hier die ich vor einigen Jahren mal bei ebay verkaufte...
    Name:  011.jpg
Hits: 330
Größe:  97,5 KB
    Mitglied bei:
    BDPh, APS, RPSL (FRSPL), SG-Lateinamerika, FG Indien, AROS, NTPSC, ONEPS, COPAPHIL etc...

    Sammelgebiete:

  8. #8
    DDR Spezial, bis MiNr.745 Avatar von Jurek
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    2.230
    Wenn die nicht zu teuer gewesen war, dann hätte ich die gekauft. [smile]
    Bei dem Schriftzug drauf, fehlt diese „1“ drauf, und so sieht es aus wie „28. Juni 914“ …
    Am 27.VII.14 wurde die abgestempelt. Interessanter wäre eine noch frühere Entwertung drauf gewesen, gleich nach dem Attentat…

    Auf einer der von mir erwähnten Sondermarken, ist die Abbildung des Originalautos, welches sich im Heeresgeschichtlichen Museum in Wien befindet, und heute noch besichtigt werden kann.

  9. #9
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.415

    Ausstellung Ypern Juni 2014

    Bei der Ausstellung in Ypern wurden auf Wunsch von jedem Exponat Kopien bzw. Scans gemacht. Die Seite ist jetzt online: http://www.rdpypres.com/en - darauf kann man sich den grössten Teil der Exponate ansehen.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    www.bdph.de und www.arge-belux.de

  10. #10
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.415

    2015 - Ausstellung in der Türkei

    Ich möchte noch einmal auf die Ausstellung in Ypern aufmerksam machen, welche die Royal Philatelic Society im Juni 2014 organsiert hat:

    http://www.rdpypres.com/en

    Dank der hervorragenden Arbeit von Patrick Maselis konnten die Exponate alle gescannt werden. Ich persönlich denke, dass man so einen Überblick über die Postgeschichte des 1. Weltkrieges wahrscheinlich kaum noch einmal zusammen bekommt.

    In 2015 wird noch eine andere Ausstellung stattfingen, die das Schwerpunktthema 1. Weltkrieg hat:

    http://fepanews.com/calendar/Canakkale-2015

    Die von der FEPA anerkannte Ausstellung "Canakkale 2015" erinnert an die Schlacht von Gallipolli. Damals versuchten australische und neuseeländische Truppen, die Meerenge zu stürmen. Die dort ausgestellten Exponate beschäftigen sich entweder mit dem 1. Weltkrieg oder mit dem osmanischen Reich bzw. der Türkei.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    www.bdph.de und www.arge-belux.de

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.2013, 12:23
  2. 1850 - 100 Jahre Oberpostdirektion Berlin
    Von zackigerPitter im Forum Echt oder Falsch?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 10:30
  3. 100 Jahre Flugplatz Johannisthal
    Von Mozart im Forum Thematik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 19:26
  4. 100 Jahre Verband Bayerische Rechtspfleger e. V.
    Von Cophila im Forum Philatelie-Szene
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.08.2009, 17:31
  5. 100 Jahre Germania
    Von Fortune im Forum Philatelistische Literatur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.08.2006, 23:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •