Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 62

Thema: Antwortkarten im internationalen Postverkehr

  1. #41
    Registrierter Benutzer Avatar von Helma Janssen
    Registriert seit
    06.2003
    Beiträge
    662
    Herzlichen Glückwunsch!

  2. #42
    Super Moderator Avatar von Claus Wentz
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    freudenberg/westfalen
    Beiträge
    2.514
    Auch von mir: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!

    Ich hatte auch schon einige Male bei der Alpe-Adria (Slowenien, Italien etc.) ausgestellt und weiß daher, wie groß die "Konkurrenz" sein kann. Doch das Interessanteste ist für mich - bei allen Ausstellungen - das Kennenlernen von bisher unbekannten Sammlerkollegen.

    Schöne Pfingsten
    Claus Wentz

  3. #43
    Registrierter Benutzer Avatar von Radio Philatelica
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Aargau - Schweiz
    Beiträge
    683
    Zitat Zitat von Claus Wentz Beitrag anzeigen
    Auch von mir: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!

    Ich hatte auch schon einige Male bei der Alpe-Adria (Slowenien, Italien etc.) ausgestellt und weiß daher, wie groß die "Konkurrenz" sein kann. Doch das Interessanteste ist für mich - bei allen Ausstellungen - das Kennenlernen von bisher unbekannten Sammlerkollegen.

    Schöne Pfingsten
    Claus Wentz
    Leider habe ich es nicht geschafft, vor Ort dabei zu sein. Der Blick in die Palmares zeigt aber eine ganze Anzahl Top-Exponate von bekannten Ausstellern und die harte Hand einer Jury, die kritisch bewertet hat und mit Gold nicht um sich geworfen hat.

  4. #44
    Registrierter Benutzer Avatar von Radio Philatelica
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Aargau - Schweiz
    Beiträge
    683
    Hier eine interessante Karte aus der Kapkolonie in 1903 in die neu umbenannte Orange River Kolonie zurückgesandt.

    Name:  image.jpg
Hits: 246
Größe:  101,4 KB

  5. #45
    Registrierter Benutzer Avatar von Radio Philatelica
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Aargau - Schweiz
    Beiträge
    683
    Das Exponat hat in Taipei bei der FIP-Ausstellung Gross-Vermeil mit 85 Punkten (5 Rahmen) erhalten.

  6. #46
    Weltenbürger Avatar von Rainer Fuchs
    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    Himmelstadt
    Beiträge
    2.917
    Eric,

    Glückwunsch..., mehr ist mir 5 Rahmen bei FIP Ausstellungen wohl auch nicht zu erreichen..., nun bist Du, genauer gesagt die Sammlung, aber qualifiziert das nächste mal 8 Rahmen (128 Blatt) bei FDIP Ausstellungen zu zeigen!!!
    Mitglied bei:
    BDPh, APS, RPSL (FRSPL), SG-Lateinamerika, FG Indien, AROS, NTPSC, ONEPS, COPAPHIL etc...

    Sammelgebiete:

  7. #47
    Registrierter Benutzer Avatar von Radio Philatelica
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Aargau - Schweiz
    Beiträge
    683
    Vielen Dank :-)
    ja ja - jetzt 8 Rahmen - ich habe schon ca. 110 Blatt zusammen - d.h. es fehlen noch 18 ...

  8. #48
    Registrierter Benutzer Avatar von Helma Janssen
    Registriert seit
    06.2003
    Beiträge
    662
    Hallo Eric,

    auch von mir herzlichen Glückwunsch zu dem Erfolg.

    Herzliche Grüße
    Helma

  9. #49
    Super Moderator Avatar von Claus Wentz
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    freudenberg/westfalen
    Beiträge
    2.514
    Herzlichen Glückwunsch! Und weiterhin viel Spaß und Freude mit diesem tollen Exponat!

    Beste Grüße
    Claus Wentz

  10. #50
    Forums-Administrator Avatar von Michael Lenke
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    Quickborn a.d.Elbe
    Beiträge
    6.258
    Das überarbeitete Exponat wurde neu eingestellt.

    Direktlink zum Exponat: Antwortkarten im internationalen Postverkehr


    • Erweiterung von 60 (5 Rahmen a 12 Blatt) auf 80 Blatt (5 Rahmen a 16 Blatt – international)
    • Umstellung auf englische Sprache
    • Umstellung des Blattformats auf DIN A4 (vorher Albumformat)
    • Umstellung des Layouts (kein UPU-Logo mehr, bessere Kapitelgliederung mit klarem Anfang, Art-Deco-Schrift für Kapitelüberschriften)
    • Kürzung aller Belegbeschreibungen. Es wird nicht mehr der vollständige Beleg beschrieben sondern nur noch der Aspekt, der zum Abschnitt/Thema passt. Bei besonderen Belegen sind diese ausnahmsweise ausführlicher beschrieben – Fokus liegt auf den Besonderheiten
    • Kapitel 1: Ergänzung DIN A3 Blatt „Karten-Druck-Formate“
    • Kapitel 2: Erweiterung um Einführung GPU-Auslandspostkarten-Porto
    • Kapitel 4: Neugliederung Trennung zwischen allgemeinen und Antwortkarten-spezifischen UPU-Regeln, bessere Abgrenzung der vom UPU nicht regulierten Praktiken, Ergänzung des Themas „UPU Mitgliedschaft“
    • Kapitel 5: Überarbeitung
    • Kapitel 6: neu eingefügt (war bisher Teil von Kapitel 2) und deutlich erweitert
    • Allgemein: Anordnung von 4 Karten auf ausgewählten Blättern (um die Differenzen eines bestimmten Aspekts besser darzustellen)
    • Austausch diverser Belege, wo sinnvoll
    Wehr fähler findet, daf si behaltn.
    Suche für eine Dokumentation der Zensurmaßnahmen 1981/82 in Polen weitere Mitstreiter.
    Krakauer Aufdruckmarken eine umfangreiche Dokumentation mit Schlitzohrenparade.


Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antwortkarten
    Von Harald Krieg im Forum Postgeschichte
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 19.07.2017, 09:03
  2. Bestimmung Stempel auf Antwortkarten Belgien - Frankreich - Polen
    Von Radio Philatelica im Forum Restliches Europa
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.09.2013, 22:59
  3. 1.Weltkrieg - Einschränkungen im Postverkehr Richtung Osten
    Von Christel von der Post im Forum Deutsches Reich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 18:17
  4. Transit-Postverkehr Altdeutschland
    Von dietbeck im Forum Altdeutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.04.2007, 12:58
  5. Postverkehr der Bundesbahn
    Von Michael Lenke im Forum Postgeschichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2006, 13:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •