Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Thema: Virtuelle Ausstellungen

  1. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.2008
    Beiträge
    70
    hallo,

    hier der Link zu meiner Homepage mit momentan über 20 Ausstellungen. Es wird weiterhin ständig erweitert und ergänzt.
    http://www.briefmarken-ausstellung.de/

    Viel Spass beim anschauen wünscht

    2huhu
    Geändert von Rainer Fuchs (21.09.2012 um 21:23 Uhr) Grund: Link korrigiert

  2. #12
    Weltenbürger Avatar von Rainer Fuchs
    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    Himmelstadt
    Beiträge
    2.915
    2huhu,

    das sind aber nur Seiten mit Briefmarkenabbildungen die Du da hast, das hat mit Sammlungen wie sie auf den anderen Seiten gezeigt werden nichts gemeinsam.
    Mitglied bei:
    BDPh, APS, RPSL (FRSPL), SG-Lateinamerika, FG Indien, AROS, NTPSC, ONEPS, COPAPHIL etc...

    Sammelgebiete:

  3. #13
    Forums-Administrator Avatar von Michael Lenke
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    Quickborn a.d.Elbe
    Beiträge
    6.258
    Hallo 2huhu,
    da hat 22028 nicht ganz unrecht. Es sind zwei verschiedene Ansätze.
    • Die "Virtuellen Ausstellungen" stellen keine eigene Präsentation von philatelistischen Themen mit den Mitteln des Internets dar, sondern sie bilden Exponate, die auch auf realen Ausstellungen gezeigt werden (können), in vergleichbarer Form ab. Daraus ergibt sich, dass man z.B. nicht in den Inhalten der Exponate suchen kann.

    • Deine und viele andere Präsentation von philatelistischen Themen im Netz nutzen die Mittel des Internets zu einer eigenen Art der Darstellung, die nicht mit den Bedingungen einer realen Ausstellung vergleichbar sind. Dafür kann man sich mehr austoben und z.B. auch Inhalte aus Datenbanken nutzen. Derartige Seiten sind i.A. durchsuchbar und werden ggf. von Suchmaschinen gefunden.

    Wie gesagt, es sind zwei Ansätze. Der letztere Ansatz kann aber mittlerweile auch auf Ausstellungen in der Literaturklasse gezeigt werden. In der IPhLA-Exponatliste kann man z.B. derartige Webseiten finden.

    Aleks
    Wehr fähler findet, daf si behaltn.
    Suche für eine Dokumentation der Zensurmaßnahmen 1981/82 in Polen weitere Mitstreiter.
    Krakauer Aufdruckmarken eine umfangreiche Dokumentation mit Schlitzohrenparade.


  4. #14
    Ostafrikasammler Avatar von Harald Krieg
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    4.306
    Hier die private Seite eines Sammlerkollegens aus den USA, der auf seiner Seite unter "Philately" mehrere seiner Ausstellungsammlungen ostafrikanischer Gebiete zeigt:

    http://georgekrieger.com/

  5. #15
    Weltenbürger Avatar von Rainer Fuchs
    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    Himmelstadt
    Beiträge
    2.915
    Harald,

    schöne Seite, gut auch dass die Sammlungen im PDF Format abgelegt sind, da kann man sie schwuppdiwupp für späteres studieren auf den lokalen Rechner holen...
    Mitglied bei:
    BDPh, APS, RPSL (FRSPL), SG-Lateinamerika, FG Indien, AROS, NTPSC, ONEPS, COPAPHIL etc...

    Sammelgebiete:

  6. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.2008
    Beiträge
    939
    Eine ganz neue Form des virtuellen Ausstellens ist das "Bund-Forum": hier kann jeder Benutzer seine Belege hochladen und im Internet zeigen.

    Für jede Katalognummer des Sammelgebietes Bund gibt es einen eigenen Beitrag, und für allgemeine Fragen ein Diskussionsforum.

  7. #17
    Weltenbürger Avatar von Rainer Fuchs
    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    Himmelstadt
    Beiträge
    2.915
    Ich möchte hier auf den Beitrag 14 verweisen.

    Das was hier diskutiert wird sind keine Vorstellung einzelner Marken oder Briefe sondern Ausstellungssammlungen
    Mitglied bei:
    BDPh, APS, RPSL (FRSPL), SG-Lateinamerika, FG Indien, AROS, NTPSC, ONEPS, COPAPHIL etc...

    Sammelgebiete:

  8. #18
    Weltenbürger Avatar von Rainer Fuchs
    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    Himmelstadt
    Beiträge
    2.915
    Ein Bekannter wies mich auf folgende Seite hin:
    http://internationalpostalmuseum.com/

    Leider ist die Seite kostenpflichtig.., traurig aber war..., wollte sie aber trotzdem vorstellen.
    Mitglied bei:
    BDPh, APS, RPSL (FRSPL), SG-Lateinamerika, FG Indien, AROS, NTPSC, ONEPS, COPAPHIL etc...

    Sammelgebiete:

  9. #19
    Registrierter Benutzer Avatar von paleophilatelist
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    68
    Mit schöne philatelistisches Grüße PaleoPhilatelist
    www.PaleoPhilatelie.eu - Webseite über Paläontologie und Philatelie

  10. #20
    Weltenbürger Avatar von Rainer Fuchs
    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    Himmelstadt
    Beiträge
    2.915
    Der Collectors Club of Chicago hat auch schöne Sammlungen auf seiner neue gestalteten Internet Seite abgelegt.
    Mitglied bei:
    BDPh, APS, RPSL (FRSPL), SG-Lateinamerika, FG Indien, AROS, NTPSC, ONEPS, COPAPHIL etc...

    Sammelgebiete:

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wozu Rang 3 Ausstellungen ?
    Von Setubal im Forum Exponate u. Ausstellungen - Erfahrungsaustausch u. Expertentricks
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 18:01
  2. Rang 2 Ausstellungen 2008
    Von Michael Lenke im Forum Exponate u. Ausstellungen - Erfahrungsaustausch u. Expertentricks
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 18:21
  3. Internationale Ausstellungen
    Von Alexander Hell im Forum Thematik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.04.2006, 10:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •