Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: 2 EUR Fehlprägung der Sondermünze 2006 Italien?

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von friedibus
    Registriert seit
    09.2005
    Ort
    Hüfingen
    Beiträge
    175

    2 EUR Fehlprägung der Sondermünze 2006 Italien?

    Hallo, wer kann helfen?

    Bei 5 Uhr ist auf einer meiner Münzen eine deutliche und fest verbundene
    Erhöhung erkennbar.
    Schon mal ein Dankeschön im vorraus
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. #2
    DDR Spezial, bis MiNr.745 Avatar von Jurek
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    2.642
    Das muss wohl beim Rändeln entstanden sein.
    Wie schaut an der Stelle also der äußere Seitenrand mit der Prägung aus?

    Gruß!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von friedibus
    Registriert seit
    09.2005
    Ort
    Hüfingen
    Beiträge
    175
    Prägung am Rand ist klar und deutlich

  4. #4
    DDR Spezial, bis MiNr.745 Avatar von Jurek
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    2.642
    Nun ja, dann weiß ich nicht, wie das genau entstehen konnte …
    Ansonsten ist das interessante Fehlprägung.
    Sicher ist das zwar nicht so wertvoll wie verschobene oder undeutliche Motivprägung, oder auch deutliche Drehung der Stempelprägung, aber als eine Zufälligkeit, (wenn man es sammelt), ein interessanter Sammlerstück mit deutlichen Fehler.
    Vielleicht solltest du das auf einer besseren Plattform als hier zeigen oder anbieten, die speziell mit Euromünzen handelt.
    Ich selber habe zwar einige Euromünzen, auch mit kleinen Besonderheiten, aber auch nicht was ganz besonders.

    Mit numismatischen Grüßen!

  5. #5
    Deutschland-gest.-Sammler
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.494
    Solche erhöhten Merkmale können entstehen, wenn der Prägestempel einen Ausbruch aufweist. Oft betreffen Stempelausbrüche Teile des Münzgrundes oder des Münzbildes - der Randstab kann ebenso betroffen sein.
    Haupt-Sammelgebiete: Deutschland lose gestempelt (von Altdeutschland bis Bund, nur nicht DDR). Spezialisierungen: Rollenmarken, Unterscheidung nach Fluoreszenz, Plattenfehler. Weiteres Sammelgebiet: lose Einschreibzettel 1963 bis 1993 (auch Berlin). Kontakt bitte nicht via pn, sondern per Mail ( dirk . bake (bei) posteo . de ) .

  6. #6
    DDR Spezial, bis MiNr.745 Avatar von Jurek
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    2.642
    Es ist die Frage, wie viele davon dann in den Umlauf unentdeckt gelangt sind, bevor man davon was gemerkt und das ganze ausgetauscht hat.

Ähnliche Themen

  1. Fussballweltmeister 2006...........
    Von Mozart im Forum Bund
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.11.2007, 22:29
  2. Italien - Briefbewertungen der Nr. 88,89 + 130
    Von Gerd III. im Forum Restliches Europa
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2007, 17:10
  3. Peißenberger Briefmarkentage 2006
    Von bayernsammler im Forum Philatelie-Szene
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 22:32
  4. Philotax "Briefmarkensammlung" auf CDRom der Computerbild 6/2006
    Von funkytown im Forum Technische Fragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2006, 20:14
  5. Württemberg Ganzsachenumschläge mit Fehlprägung
    Von Andreas Gminder im Forum Altdeutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.03.2005, 13:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •