Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Luxemburg Nr. 1 u. Nr. 2 UNGEBRAUCHT, Echt oder Probedruck oder Neudruck?

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    5

    Luxemburg Nr. 1 u. Nr. 2 UNGEBRAUCHT, Echt oder Probedruck oder Neudruck?

    Hallo.

    ich habe hier ein paar Exemplare der Luxemburg Marke Mi 1 u. 2 (ungebraucht), über deren Echtheit ich mir gerne Gewissheit verschaffen möchte. Da diese Briefmarken leider nicht geprüft sind, möchte ich gerne nachfragen, ob mir hier irgendjemand sagen kann, ob diese Briefmarken eher echt oder eher Probe, bzw. Neudrucke sind.

    Gruss.

    Claude
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken     

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    5
    Und dann habe ich hier noch 2 Exemplare. Hier, glaube ich, handelt es sich bei der ersten Marke um ein Neudruck und bei der zweiten Marke um ein Probedruck auf Karton (wegen der Dicke des Papiers). Was sagen die Experten dazu?

    MFG.

    Claude
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken     

  3. #3
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417

    Prüfung

    Salut Claude,

    gut möglich, dass Neudrucke bei den gezeigten Marken dabei sind. Im Buch von René Muller "Etudes sur les Timbres-Poste du Grand-Duché de Luxembourg" wird detailliert beschrieben, wie sie zu erkennen sind. Am Scan ist es nur bei einer großen Auflösung mit einiger Sicherheit möglich. Oder Du gibst die Marken zum prüfen - was man bei Luxemburg-Klassik sowieso in vielen Fällen tun sollte...

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    www.bdph.de und www.arge-belux.de

Ähnliche Themen

  1. Helgoland Nr.2, 7 oder doch Neudruck ??
    Von farbmarke im Forum Altdeutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 17:35
  2. Postfrisch oder Ungebraucht - Attestexegese
    Von Lars Böttger im Forum Echt oder Falsch?
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 18:05
  3. T. u. T. Echt oder Neudruck?
    Von StampEde im Forum Altdeutschland
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 02:17
  4. DK-Essays: Neudruck oder Reproduktion?
    Von klassiker im Forum Restliches Europa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.2007, 17:13
  5. ungebraucht mit oder ohne Gummi
    Von SaschJohn im Forum Technische Fragen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.06.2005, 14:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •