Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Kiloware unterstützt soziale Projekte in Mexiko

  1. #1
    59494 Soest Avatar von Franz-Karl Lindner
    Registriert seit
    06.2003
    Beiträge
    484

    Kiloware unterstützt soziale Projekte in Mexiko

    Die Kolpingsfamilie Schortens unterstützt seit Jahren soziale Projekte in Mexiko. Eine Möglichkeit, um Geldmittel aufzubringen, sehen die Mitglieder der Kolpingsfamilie darin, Briefmarken zu sammeln, und diese als Kiloware zu verkaufen. Sogar eine Spendenquittung nach dem Kauf zu bekommen.
    Von dieser Stelle aus wollen wir die ehrenamtlich Arbeitenden unterstützen. Wer an Kiloware, die zu Gunsten eines sozialen Projekts verkauft wird, interessiert ist, möge sich an unser Mitglied Wilhelm Kottig, Eichenweg 9, 26419 Schortens, Tel. 04461 83531, Mail: wilhelm.kottig@gmx.de wenden.
    Helft helfen!
    Gerne nimmt die Kolpingsfamilie auch Spenden in Form von Kiloware an, für die wir ebenfalls eine Spendenbescheinigung ausstellen!
    FKL
    Geändert von Franz-Karl Lindner (10.07.2012 um 17:40 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Mexiko MI.Nr:987
    Von gruja2005 im Forum Mittelamerika, Südamerika und Karibik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2010, 09:52
  2. Mexiko? Porte de Mar
    Von intellisammler im Forum Mittelamerika, Südamerika und Karibik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.04.2009, 13:21
  3. Neulich in der Kiloware ...
    Von Dudley Dursley im Forum Forum für Anfänger
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.11.2005, 09:13
  4. Umgang mit Kiloware
    Von OliS im Forum Forum für Anfänger
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.02.2005, 13:52
  5. Ist Kiloware ansteckend?
    Von california im Forum Was ich schon immer einmal fragen / wissen wollte.
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.03.2004, 13:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •