Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Plattenfehler bei Michel Nr. 449??

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.2011
    Beiträge
    78

    Plattenfehler bei Michel Nr. 449??

    Hallo,

    Habe bei Michel Spezial nr. 449 einen Plattenfehler oder Druckzufälligkeit? Beim Wert 30 ist die O unterbrochen.Steht nichts im Spezial, kann mir jemand helfen zwecks Katwert oder Seltenheit?

    Danke MfG Mario
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. #2
    Ostafrikasammler Avatar von Harald Krieg
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    4.306
    Das ist das typische Erscheinungsbild einer Druckzufälligkeit verursacht durch einen Frendkörper. Der erhöhte Fremdkörper druckt mit, es bleibt aber ein runder Bereich um den Fremdkörper farbfrei.

  3. #3
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417
    @mario0612:

    Solche Druckzufälligkeiten werden gerne gesammelt, aber nicht sehr hoch bezahlt.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    www.bdph.de und www.arge-belux.de

Ähnliche Themen

  1. Michel 42 mit Plattenfehler IV ?
    Von wiking-henry im Forum Deutsches Reich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.12.2011, 20:19
  2. Plattenfehler Michel-Nr 2549 I
    Von tomato im Forum DDR
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 18:20
  3. DR, Michel 19 - Druckzufälligkeit oder Plattenfehler??
    Von robertoli im Forum Deutsches Reich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.08.2008, 19:46
  4. Michel 810 Plattenfehler-Problem
    Von kebdk im Forum Deutsches Reich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.05.2008, 22:07
  5. Bund Michel 279 Plattenfehler I
    Von kebdk im Forum Bund
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.10.2005, 21:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •