Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Provinz Sachsen Mi. Nr. 86 wa Druck auf Gummiseite

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5

    Provinz Sachsen Mi. Nr. 86 wa Druck auf Gummiseite

    Guten Tag, zusammen,
    o. g. Marke ist in meiner Sammlung, ein Attest ist ebenfalls vorhanden. Die Marke hat mein Vater, geschätzt vor 50 Jahren, mal gekauft. Ich glaube, mich zu erinnern, daß ihm damals gesagt wurde, es gäbe nur einen einzigen Borgen mit Druck auf der Gummseite. Weiß jemand näheres zur Häufigkeit/Seltenheit/Wert dieser Marke?
    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    3.826
    Die Provinz Sachsen Mi 86 w a G steht postfrisch mit 900Euro im Michelkatalog.
    Der reale Verkaufswert könnte aber bei um die 160Euro liegen- zumindest ist dafür gerade so eine Marke im Angebot.

    siehe hier- auch mit Attest:

    http://www.philasearch.com/de_6bur8r...umbId=55620886

    Ob es nur einen Bogen gab, ist mir nicht bekannt.

    Beste Grüße

    Fehldruck

  3. #3
    Deutschland 1933 - 1949 Avatar von Kontrollratjunkie
    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Preussen
    Beiträge
    1.260
    Wenn die Marke verkauft worden wäre, käme sie dem Käufer locker gegen 210 EUR.
    Aber offenbar ist das ein Angebot aus der September - Auktion eines bekannten Auktionators
    und das gute Stück wurde nicht verkauft.

    M.E. trotzdem ein sehr seltenes Stück und so etwas wird nicht häufig angeboten.

    @JoachimWolf

    Ob ich bitten dürfte, einmal das Attest zu zeigen ?
    Vielleicht ist das ja auch 50 Jahre alt ? Oder wurde hier ein (langweilges) modernes Papier ausgestellt ?

    Gruß
    KJ
    Geändert von Kontrollratjunkie (05.10.2011 um 13:21 Uhr)

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5
    Hallo KJ,

    Hier das Attest:

    Name:  Attest1.JPG
Hits: 448
Größe:  26,7 KB

    Name:  Attest2.JPG
Hits: 460
Größe:  48,3 KB
    Geändert von 1867 (05.10.2011 um 13:04 Uhr)

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    3.826
    Hallo JoachimWolf,

    das Attest ist doch ganz neu.

    Um herauszufinden, ob es nur einen Bogen gab, würde ich Herrn Ströh mit Verweis auf das Attest mal anrufen, anschreiben oder anmailen. Zur Qualität ist im Attest alles gesagt.

    Kontrollratjunkie schreibt von 210Euro, die ein Käufer incl. Porto und Aufpreis für die Marke der Saalauktion bezahlen müsste. Der Einlieferer und Besitzer der Marke würde die 160Euro minus vielleicht 10-20% Provision erhalten. Die Marke wurde nicht verkauft.

    Ehrlich gesagt, halte ich einen höheren Preis als 130-150Euro für einen Verkäufer bei ebay für Deine Marke realisierbar. Deine Marke ist zudem die Ecke oben links(sehr theoretische Frage: müßte nicht von der Papiervorderseite beschrieben werden und es ist somit die Ecke rechts oben?)und meiner Meinung nach das bessere Exemplar- trotz Stauchung. Wäre es meine Marke, würde ich erstmal unter 300Euro(minus ebay Provision) nicht verkaufen. Es kann sein, dass es lange dauert, bis ein Käufer gefunden wird bzw. kann der Preis dann nochmal angepasst werden.

    Andere Meinungen?

    Die Marke ist ja nun in Deiner Sammlung und Dir geht es nur um eine Preiseinschätzung? Da ist hier nun viel geschrieben. Exakt wird es aber immer erst beim Verkauf.

    Fehldruck
    Geändert von Fehldruck (05.10.2011 um 13:49 Uhr)

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5
    Hallo, ich, der Besitzer dieses schönen Stücks, möchte mich noch mal melden.
    Ganz herzlichen Dank für die doch sehr engagierten Stellungnahmen hier in diesem Forum.
    Ich habe den Vorschlag von "Fehldruck" aufgegriffen und mit dem Prüfer, Herrn Ströh, Kontakt aufgenommen.
    Über seine Antwort werde ich hier zeitnah berichten, sowie sie mir vorliegt.
    Allen noch einen "Schönen Tag" und zunächst ein sehr herzliches DANKESCHÖN!!!
    Joachim Wolf

  7. #7
    Deutschland 1933 - 1949 Avatar von Kontrollratjunkie
    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Preussen
    Beiträge
    1.260
    Auch ich habe zu danken.
    Für die Vorstellung des Attestes, den Beitrag zu einem höchst spannenden Sammelgebiet
    und die Werbung für dasselbe .

    Zwar gehe ich davon aus, Daß die seltene Marke nicht zum Verkauf steht, aber ich denke auch wie @Fehldruck
    und erwarte einen höheren Verkaufserlös als die kolportierten 130 - 150 EUR.
    Die Qualitätseinschränkung mindert den Handelswert natürlich etwas, aber wer kann eine solche Marke
    schon in der Sammlung belegen ?

    Von Herrn Ströh bekommst Du sicher in Kürze eine gute Auskunft. Ich kenne ihn persönlich als sehr erfahrenen und professionellen Prüfer, der gerne Auskünfte erteilt.
    Ich freue mich schon auf die weiterführenden Informationen.

    Gruß
    KJ

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5
    Bis jetzt hat sich Herr Ströh noch nicht gemeldet.
    Auch fahre ich nächste Woche einige Tage in Urlaub weg, - melde mich dann aber wieder.
    Joachim Wolf

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5
    So, da bin ich wieder.
    Vor wenigen Tagen hatte ich nunmehr Möglichkeit zum telefonischen Kontakt mit Herrn Ströh.
    Leider kann er "überhaupt nichts" zu meinen Fragen sagen.
    Finde ich schon ein bißchen enttäuschend, bei ihm als Prüfer/Spezialist hätte ich mir doch ein wenig fundiertere Aussagen gewünscht bzw. erwartet.
    Joachim Wolf

Ähnliche Themen

  1. Provinz Sachsen Nr.88 a+b / PLF.I ??
    Von farbmarke im Forum Alliierte Besetzung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 10:39
  2. Provinz Sachsen 79 y Plattenfehler I
    Von hauptsachebayern im Forum Alliierte Besetzung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 14:56
  3. Druck auf Gummiseite
    Von birdy im Forum Technische Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 19:28
  4. Unterschied Abklatsch - Druck auf der Gummiseite
    Von Fehldruck im Forum Technische Fragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.03.2005, 09:39
  5. Literatur SBZ Ost-Sachsen West-Sachsen Provinz Sachsen
    Von Fehldruck im Forum Alliierte Besetzung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.03.2005, 09:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •