87. Heilbronner Briefmarken-Börse

Am Sonntag, dem 13. März 2011 findet in Heilbronn in der Festhalle Harmonie, im Theodor-Heuss – Saal die 87. Heilbronner Briefmarken – Börse von 9 – 17 Uhr, statt.

Bei den etwa 30 Händlern und den vielen Sammlern lassen sich Belege, Marken und Sonderstempel zu vielen Themen und Sammel-bereichen erwerben. Aus dem großen Spektrum der Philatelie gibt es z.B. Vorphilatelie und Altbriefe, Telegramme, Feldpost, Privatpost, Ansichtspost-karten, Schiffs-, Bahn- und Flugpost, Zeppelin-Belege, Weltraumphilatelie, Internationale Antwortscheine, Postformulare, Stadtpost, Philatelistische Literatur, Postgeschichtliches für Heimatsammlungen und vieles mehr.


Der Heilbronner Philatelisten-Verein e.V. wird sich wieder ganz besonders und wie immer am Informationsstand dem Neueinsteiger, dem Sammler oder der Sammlerin mit wenig oder geringer Fach-kenntnis annehmen und allgemeine Fragen rund um die Briefmarken beantworten. Auch stehen hier alle möglichen aktuelle Kataloge als Nachschlagewerke sowie weitere technische Hilfsmittel kostenlos zur Verfügung.

Daneben werden aber auch Einzelgespräche oder Beratungen jeder Art, die in Zusammenhang mit Briefmarken usw. stehen, durchgeführt. Dies wird in der Regel von denjenigen Besuchern in Anspruch genommen, welche sonst keine entsprechende Möglichkeit zur Beantwortung ihrer Fragen haben.

Es werden etwa 700 Besucher erwartet. Abgerundet wird die 87. Heilbronner Briefmarken - Börse durch ein Quiz für Kinder, bei welchem philatelistische Preise zu gewinnen sind.