Umfrageergebnis anzeigen: Die Jahresgabe des Bundes Deutscher Philatelisten 2010 ist

Teilnehmer
61. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • sehr gut

    9 14,75%
  • gut

    8 13,11%
  • befriedigend

    4 6,56%
  • ausreichend

    5 8,20%
  • mangelhaft

    10 16,39%
  • ungenügend

    25 40,98%
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 46

Thema: Jahresgabe des BDPh 2011

  1. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    3.826
    Die Jahresgabe entspricht preislich dem Blockpreis gestempelt...zumindest bei den ebay Verkäufen.

    Katalogisieren kann der Michel und jeder andere Katalog alles, aber in einem Deutschland Katalog halte ich solche privaten Produkte für absolut überflüssig. Meiner Meinung nach ein richtiger, wenn auch zögerlicher halbherziger Schritt der Redaktion.

    Angekommen sind die Jahresgaben wohl -zumindest werden reichlich davon bei ebay ab 1Euro angeboten.

    Fehldruck

  2. #32
    Deutschland 1933 - 1949 Avatar von Kontrollratjunkie
    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Preussen
    Beiträge
    1.260
    Das neue Heft der Philatelie mit der Jahresgabe liegt mir seit drei Tagen auch vor.
    Mir gefällt das Faltblättchen gut. Der Block ist gelungen und das Format der Gabe ist nicht so groß,
    es passt platzsparend in das Album.

    Zusammenfassen die für mich beste Jahresgabe seit langem.

    Gruß
    KJ

  3. #33
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.2008
    Beiträge
    939
    Dieses Jahr kann jeder Sammler mit der Jahresgabe etwas anfangen. Blocks sind im Tausch immer begehrt. Persönlich hätte ich den Block lieber lose gehabt, dann muss ich ihn von der Unterlage nicht erst ablösen. Nun ist er ausgeschnitten im Karton "Waschware".

    Wie letztes Jahr, stelle ich mir auch die Frage nach dem Sinn der Jahresgabe. Alle anderen Vereine, ich denen ich Mitglied bin, kommen ohne Jahresgabe aus - trotzdem bleibe ich Mitglied. Für mich ist das eine Frage des Preises, wenn das von der Deutschen Post AG gesponsort wurde, geht das für mich in Ordnung.

  4. #34
    Altd. BADEN + Deutschland Avatar von sodrei
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    379

    Also Lob an die verantwortlichen des BDPH

    Hallo.

    Also Lob an die verantwortlichen des BDPH. Der Block ist in meinen Augen seit
    vielen Jahren die beste Jahresgabe.

    Echte Briefmarke bzw. Block. Kein Rot-Grün-Schwarz oder sonstiges Phila-Erzeugnis.
    Da ich bei 2 BDPH.Vereinen Mitglied bin, habe ich das Blöckle auch zweimal erhalten.

    Einmal bereits abgelöst und steckt sauber gepresst in meiner Bund Sammlung.

    Wie schön drmoeller_neuss sagte:
    Dieses Jahr kann jeder Sammler mit der Jahresgabe etwas anfangen. Blocks sind im Tausch immer begehrt.

    Also BDPH - wenn dann (überhaupt) eine Jahresgabe sein muss, dann auch nächstes Jahr den /die aktuellen Blöcke.

    Beste Sammlergrüße

    h. bauer /sodrei

  5. #35
    www.arge-belux.de Avatar von Lars Böttger
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    L-6315 Beaufort
    Beiträge
    8.417
    Vielen Dank für Eure Antworten! Es freut mich, wenn die Jahresgabe gefällt!

    @drmoeller_neuss: Ohne die Hilfe der Deutschen Post AG ginge es nicht.

    Beste Sammlergrüsse!

    Lars
    www.bdph.de und www.arge-belux.de

  6. #36
    Extra Bavariam nulla vita Avatar von abrixas
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Peissenberg
    Beiträge
    1.797

    Immerhin wird das Papire recycelt

    Zitat Zitat von erron Beitrag anzeigen
    @Lars
    Nachdem ich den Werbekram, der mittig im Heft vertakert war; schon entsorgt hatte, suche ich die Jahresgabe im Heft vergeblich.

    Beim durchforsten der schon in der blauen Papiertonne entledigtem Werbekram, fand ich die Jahresgabe fest vertakert in Werbekram.

    Fazit: Bitte bei der nächsten Jahresgabe in 2012 nicht so gut verstecken.

    Ansonsten ist die diesjährige Jahresgabe gut gelungen.

    mfg

    erron
    Ging mir ebenso! Die Rundablage wurde schon in den Papiercontainer geleert. Aber bei uns in der Gemeinde wird das Papier gesammelt und der Wiederverwertung zugeführt.
    Dann ist das Ganze u.U. für hinterlistige Zwecke noch zu gebrauchen.

  7. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2005
    Beiträge
    783
    Sehr zufrieden. Jahresgabe doppelt erhalten
    @deckelmouk steckst Du dahinter ?!?

  8. #38
    Ostafrikasammler Avatar von Harald Krieg
    Registriert seit
    06.2003
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    4.308
    Zitat Zitat von phil-maddin Beitrag anzeigen
    Sehr zufrieden. Jahresgabe doppelt erhalten
    @deckelmouk steckst Du dahinter ?!?
    Das dürfte meine sein, da bei mir keine enthalten war.

  9. #39
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2005
    Beiträge
    783
    Zitat Zitat von saeckingen Beitrag anzeigen
    Das dürfte meine sein, da bei mir keine enthalten war.
    Es sind 2 gleiche Hefte korrekt adressiert jeweils mit 1 Jahresgabe und nicht 1 Heft mit 2 Jahresgaben.
    Ich kann Dir aber gerne eine zuschicken.

  10. #40
    DDR Spezial, bis MiNr.745 Avatar von Jurek
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    2.688
    Warum wollen einige den Block ablösen?
    (Auch) meine Jahresgabe ist ja nummeriert und das wird auch mehr philatelistischen Wert haben als Einzelblock … [?]

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BDPh-Jahresgabe 2009
    Von Cophila im Forum BDPh Umfrageforum
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 21:06
  2. Jahresgabe des BDPh
    Von ralph im Forum Jugend und Philatelie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.02.2006, 18:17
  3. Umfrage zur BDPh-Jahresgabe
    Von Herbert im Forum Philatelie-Szene
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.10.2003, 21:15
  4. Wegen der Frage zur BDPh-Jahresgabe
    Von Herbert im Forum Philatelie-Szene
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2003, 09:20
  5. Jahresgabe des BDPH
    Von rolfnr im Forum Philatelie-Szene
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.09.2003, 23:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •