Anlässlich des 71. FIP-Kongresses in Portugal tratt der bisherige FIP-Präsident Jos Wolff nach einer Amtszeit zurück. Er wurde zum Ehrenpräsidenten der FIP gewählt. Jos war jahrzehntelang als Kommisar, Generalkommisar, Präsident der Maximaphilie-Kommision der FIP und als Vizepräsident der FIP tätig (da hab ich bestimmt einiges vergessen). Daneben war er auch Generalsekretär der FSPL und ist Präsident der FSPL - und Mitglied der ArGe BELUX.

Neuer FIP-Präsident ist Herr Tay Peng Hian aus Singapur, der sích gegen Pedro Vaz Pereira aus Portugal durchsetzte. Generalsekretärin bleibt Frau Andrée Trommer-Schiltz aus Luxemburg.

Beste Sammlergrüsse!

Lars