PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Suche] DDR



Jurek
20.12.2008, 16:57
Suche geprüfte Briefmarken der DDR:
FARBEN bis WU DS + mit falschen Entwertungen.

Nichtgeprüft mit Wz.-Varianten nach individueller Fehlliste, wie auch einige ** Briefmarken, ebenso nach individueller FL (die sich immer verändert, daher jeweils per PN oder E-Mail neu anfordern).

Biete das gleiche und ähnliches im Tausch an, von dem, was ich doppelt habe.

Jurek
28.02.2009, 15:22
Wer hat ** DDR-Briefmarken zum Tauschen gegen andere DDR Briefmarken (oder ev. €-Sammelmünzen)?
MiNr.: 289, 290, 292, 411b, 433, 439b, 576, 577-579-581 K14, 588, 591 und die restliche Farben von WU-DS MiNr.1331b u.s.w.

Oder auch welche geprüfte aus der SBZ (Kontrollrat-Ausgaben):
Freimarken I
928a (30 Pfg);
934 a, ba, bb, c, d (75 Pfg);
936 a, b (84 Pfg).

Freimarken II
943 b (2 Pfg);
944 b (6 Pfg);
945 aa + b (8 Pfg);
946 b + c (10 Pfg);
948 aa + b + c (15 Pfg);
949 b + c (16 Pfg);
950 b + c + d (20 Pfg).

Gruß - Jurek

Holli
17.04.2009, 19:57
Hallo,
ich könnte zum Tausch 934c und 943b anbieten. Ich suche noch 944b und 945aa sowie 945b. Alles postfrisch.
gruß - Holli

Kontrollratjunkie
17.04.2009, 23:10
Hallo,
ich könnte zum Tausch 934c und 943b anbieten. Ich suche noch 944b und 945aa sowie 945b. Alles postfrisch.
gruß - Holli

Hallo Holli,

hast Du noch andere farbbestimmte Marken zum Tauschen doppelt ?

Gruß
KJ

Holli
18.04.2009, 12:30
Hallo,
habe noch gestempelt 917b(2 Zacken unten links etwas verkürzt), 917aa,
934c, 959d und postfrisch 925c, 926c, 949c, 958b, 968c
Gruß - Holli

Jurek
17.06.2010, 09:20
Suche als Original oder als 800dpi-Scann den ganzen Entwertungsstempel für philatelistische Zwecke (http://forum.briefmarken.de/public/style_emoticons/default/x_044.gif) von BERLIN W9, 5.3.54.-12, az, auf der DDR-MiNr. 425YI.

Danke im Voraus!
m.f.G. – Jurek

Jurek
13.10.2011, 11:14
Wer gibt mir knapp 30 Marken aus der DDR-‚Massenware’ Fünfjahrplan mit Klischeeentwertung die ich suche? Dem gebe ich (für alle bis zu 50 Euro in bar dafür), [oder eben] im Tausch gebe ich für alle das 20fache! Ohne Scherz!
Die kosten im MICHEL eh nur je 0,20 M€ pro Stück!

Gesucht werden DDR-MiNr.: N366XII; N367XII; ND409XII; ND411bXII; ND413XII; ND415XII; ND416XII; ND417XII; ND418XII; ND419XII; ND420XII; ND421XII; ND422XI; N435gXI; N436gXI+XII; N437gXI+XII; N438gXI+XII; ND439aXII; ND440XII; ND441XII; ND442XI; ND453XII; ND454XI; ND455XII; ND456XI; ND457XII.

Gruß – Jurek

Reich_siggi
13.10.2011, 21:26
Gruß @Jurek

werde alle 5Jahr Plan Marken so schnell wie möglich zeigen, die in den überlassen Alben vorhanden sind ,ca.40-50 Marken.
Sehe auch gleich nach den MiNr. :nach oder soll alles so wie sie im Album stecken gezeigt werden??

suche eigendlich nicht nach Wz.wenn dir was zusagt dann bitte PN oder e-mail,

Jurek
14.10.2011, 18:19
Ich mache 100er-Bündel mit 5-J-P-Marken!
Also irgendwelche, - davon habe ich selber mehr als genug!

Daher nicht irgendwelche, sondern ganz genau diese (Klischeeentwertung und genau angegebene Wasserzeichen!), die ich angegeben habe! Keine anderen!

Ich zahle doch nicht für (echte) Massenware 50 Euro!

Gruß!

Reisstärke
11.11.2012, 19:24
und Kiloweise ankaufen und selber suchen? ich habe keine Ahnung von Wasserzeichen,aber reichlich Marken dieser Art !

Jurek
12.11.2012, 10:16
Hallo @Reisstärke!

Nun ja, für 50 Euro für nur paar Marken die ich suche, die nicht einmal postalischen Wert hatten? ... ;)

Die Sache ist sonst nicht so ganz in meinem Sinn, dass ich für Massenware, die ich selber zu Hauft (!) habe, noch extra bezahlen muss (inkl. Porto), obwohl ich diese nicht brauche. Ich hoffe, du kannst das nachvollziehen?
Ich biete doch nicht einfach für irgendwelche "Massenware" einfach so 50 Euro an!

Denn was hätte ich dann nachher davon, wenn ich dann nix finde?
Wenn ich schon also 50 Euro (oder auch mehr!) für nur paar Briefmarken bezahle, die im MICHEL je mit 0,20 M€ angegeben sind, dann würde ich schon konkret auch nur diese erwarten zu bekommen.
Und auch wenn ich kein Betrüger bin, welche Chance hättest du dann nachher zu wissen, ob ich was gefunden habe oder nicht, um dir gleich einen 50ger zuzustecken?
Sei es, du willst mir alle SCHENKEN und ich bezahle für das Porto. Aber wer will das schon ...

Über die Wasserzeichen was zu lernen, ist für jemanden, der Briefmarken sammelt, nicht so unbedeutend.
Ich habe in ArGe "DDR-Spezial"-Forum (http://www.ddr-spezial.de/Forum/topic.php?id=69&page=1) schon einiges dazu erklärt.
Man kann sich darüber informieren und lernen, weil vielleicht hat man tatsächlich wo dabei eine teure Seltenheit!? ;)

Mit Philagrüßen!