PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SBZ - Doppelzähnung ??????



Alter Sammler
01.11.2010, 11:58
Hallo ,

ich habe bei der 8+22 Pf. des Kinderhilfesatzes vom 31.12.1945 (Sowjetische Zone - Mecklenburg-Vorpommern) eine "merkwürdige" Doppelzähnung links und rechts.

Die normale Markenbreite wird jeweils durch die linke bzw rechte senkrechte Lochung erzielt.

Im Katalog kann ich nichts über eine derartige Doppenzähnung finden.

Hat jemand einen Tipp und kann mir jemand weiter helfen ???

Viele Grüsse

Alter Sammler

Abarten-Hannes
01.11.2010, 12:59
Guten Tag "Alter Sammler" (< bin ich auch!),
die Markenherstellung gleich nach dem Krieg litt in Ost wie in West schwer unter den schwierigen Bedingungen wie unzulängliche Maschinen samt Personal, Farb- und Papierproblemen, Zeitdruck und Ähnlichem.

Was für ein Glück nachträglich für die Abarten-Sammler! :D

Doppelzähnungen wie die Deine, zu schmale oder zu breite Marken wegen fehlerhafter Linienzähnung, Verdrucktes, Verquetschtes, Abklatsche, Teilaufdrucke (vielleicht auch noch kopfstehend), ungezähnt Gebliebene - alles war und ist vorhanden! Freuen wir uns daran!

fricke
01.11.2010, 20:58
Verzähnungen werden auch in Spezialkatalogen nicht registriert - das würde auch hier den Rahmen sprengen. Hierzu gibt es Handbücher.